Razer Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?

Razer aktuell ein Underperformer

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Razer mit einer Rendite von -22,22 Prozent mehr als 24 Prozent darunter. Die „Computer & Peripheriegeräte“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -1,26 Prozent. Auch hier liegt Razer mit 20,96 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Anleger sind gewarnt – Aktie überkauft

Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Razer-RSI ist mit einer Ausprägung von 82,14 Grundlage für die Bewertung als „Sell“. Der RSI25 beläuft sich auf 48,05, woraus für 25 Tage eine Einstufung als „Hold“ resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Razer?

Welche Bewertung ergibt sich aus dem KGV?

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 47,55 ist die Aktie von Razer auf Basis der heutigen Notierungen 8 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Computer & Peripheriegeräte“ (51,55) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Razer kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Razer jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Razer-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Razer-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Razer. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Razer Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Razer
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Razer-Analyse an

Trending Themen

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Die verschiedenen Anlageklassen für Anleger

Wenn Sie investieren, tun Sie dies mit einem bestimmten Ziel vor Augen. Dieses Ziel hilft ...

Was ist der Aktienmarkt und wie funktioniert er?

Wenn Sie das Wort Börse hören, denken Sie vielleicht an reiche Leute, Luxusyachten und C...

Was ist ein Death Cross?

Das „Todeskreuz“ (englisch: Death Cross) ist ein Chartmuster, das eine Kursschwäche u...

Ist der Börsengang von Porsche eine Investition wert?

Eines dieser Segmente ist der Sektor der Premium-Luxusfahrzeuge, der theoretisch vom wirts...

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig einschüchternd sein. De...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Razer
KYG7397A1067
0,32 EUR
0 %

Mehr zum Thema

Lohnt sich das wirklich, Razer?
Aktien-Broker | 19.05.2022

Lohnt sich das wirklich, Razer?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Razer Aktie: Interessante Stimmungslage!Aktien-Broker 107
Razer: Wie reagieren die Anleger? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Razer. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Razer daher…
03.04. Razer Aktie: Was die aktuellen Entwicklungen bedeutenAktien-Broker 36
Wie sieht die fundamentale Bewertung aus? Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Razer liegt bei einem Wert von 57,19. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Computer & Peripheriegeräte" (KGV von 51,42) über dem Durschschnitt (ca. 11 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Razer damit überbewertet und erhält folglich eine "Sell"-Bewertung auf dieser Stufe. In welche Richtung…
Anzeige Razer: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 3600
Wie wird sich Razer in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Razer-Analyse...
20.03. Razer Aktie: Alles andere als uninteressant …Aktien-Broker 28
Genügt die Kursrendite den Marktanforderungen? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Razer mit einer Rendite von -22,22 Prozent mehr als 24 Prozent darunter. Die "Computer & Peripheriegeräte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -1,3 Prozent. Auch hier liegt Razer mit 20,92 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…
13.03. Razer Aktie: Wird es jetzt nochmal richtig spannend?Aktien-Broker 13
Razer: KGV im Branchenvergleich Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 47,55 ist die Aktie von Razer auf Basis der heutigen Notierungen 8 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Computer & Peripheriegeräte" (51,51) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Welches Stimmungsbild ist zu erkennen? Maßstab…

Razer Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Razer-Analyse vom 16.08.2022 liefert die Antwort