Quidel-Aktie: Umsatzverdopplung erwartet!

Quidel-Aktie: DAs Unternehmen Quidel erwartet im ersten Quartal mehr als eine Verdoppelung des Umsatzes aufgrund höherer COVID-19-Testverkäufe.

Quidel Corp (NASDAQ:QDEL) erwartet für Q1 FY22 einen Umsatz von $990 Millionen – $1 Milliarde, ein Plus von 164% – 166% im Vergleich zum Vorjahr und übertrifft damit den Konsens von $817,30 Millionen.

  • Das Unternehmen erwartet COVID-19-Produktumsätze in Höhe von 836 Mio. $, einschließlich ca. 657 Mio. $ Umsatz mit QuickVue COVID-19-Tests und ca. 138 Mio. $ Umsatz mit Sofia SARS-Antigentests.
  • „Im ersten Quartal 2022 haben wir etwa 113 Millionen QuickVue COVID-19 Antigentests und etwa 12 Millionen Sofia SARS Antigentests verkauft,“ sagte Douglas Bryant, Präsident und CEO.
  • „Wir haben auch unsere installierte Basis von Sofia-Analysegeräten auf 79.000 Geräteplätze erweitert, was unsere Point-of-Care-Präsenz weiter vergrößert und die Möglichkeiten erhöht, Patienten und Gesundheitsdienstleistern unser komplettes Portfolio an Assays vorzustellen,“ fügte Bryant hinzu.
  • Kursentwicklung: QDEL-Aktien schlossen am Donnerstag im nachbörslichen Handel 0,39% höher bei 118,10 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Quidel-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Quidel jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Quidel-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Quidel
US74838J1016
92,46 EUR
1,99 %

Mehr zum Thema

Quidel Aktie: Jetzt einsteigen?
Benzinga | 18.02.2022

Quidel Aktie: Jetzt einsteigen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.12.2021 Quidel: Auch eine Chance! Aktien-Barometer 338
2021 war bislang gewiss nicht das Jahr der Quidel-Aktie: Seit dem 1. Januar fiel der Titel an der Nasdaq Börse um 23,52 Prozent. In den vergangenen fünf Tagen hat der Kurs jedoch abgebaut: Insgesamt machte der Titel in der Woche ein Minus von 9,84 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Quidel-Papier ebenfalls mit einem 17,35-prozentigen Defizit und einen Kurs von…
05.11.2021 BioTech-Aktien: Der tägliche Biotech-Puls! Benzinga 699
Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen im Biotech-Bereich in den letzten 24 Stunden: Aktien im Fokus Mercks orale antivirale Pille COVID-19 in Großbritannien zugelassen Merck & Co, Inc. (NYSE:MRK) und Ridgeback Biotherapeutics gaben bekannt, dass die britische Regulierungsbehörde für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (Medicines and Healthcare products Regulatory Agency) die Zulassung für Molnupiravir erteilt hat. Molnupiravir ist das erste…
Anzeige Quidel: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4949
Wie wird sich Quidel in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Quidel-Analyse...
01.11.2021 BioTech-Aktien: Die Woche in der Biotechnologie (31. Oktober bis 6. November)! Benzinga 1488
Biotech-Aktien stiegen in der Woche bis zum 29. Oktober die dritte Woche in Folge aufgrund positiver Reaktionen auf die Gewinne. Die Ergebnisse der großen Pharmakonzerne waren meist besser als erwartet. Merck & Co, Inc. (NYSE:MRK) war mit einem Wochengewinn von über 8 % der Spitzenreiter unter den Large-Cap-Pharmaunternehmen, dank seiner Ergebnisse für das dritte Quartal, die deutlich über den Erwartungen…
09.10.2021 Quidel-Aktie: Doppelt so hoher Umsatz wie von der Wall Street erwartet? Benzinga 332
Überblick Quidel Corporation(NASDAQ:QDEL) gab bekannt, dass die vorläufigen Schätzungen für das 3. Quartal einen Umsatzanstieg zwischen 6% und 7% im Vergleich zum Vorjahr aufgrund der Verkäufe von COVID-19 Assays erwarten lassen. Für das dritte Quartal erwartet Quidel einen Umsatz von 505,0 bis 510,0 Mio. USD, gegenüber 476,1 Mio. USD im dritten Quartal 2020. Analysten hatten im Durchschnitt mit einem Q3-Umsatz…