Quantefuel-Aktie: Hier kommt einiges zusammen!

Der Hype bei der Quantafuel-Aktie scheint sich mittlerweile endgültig ins Gegenteil verkehrt zu haben. Grüne Vorzeichen sind zur Ausnahmeerscheinung verkommen.

Die Perfomance der im vergangenen Jahr noch schwer gehypten Quantafuel-Aktie lässt derzeit in jeder nur erdenklichen Hinsicht zu wünschen übrig. In gerade einmal vier Wochen stürzte das Papier um über 40 Prozent in die Tiefe und erreichte dadurch in schneller Folge neue Negativrekorde.

Das ist selbstredend nicht ohne Grund passiert. Zwar verfügt das norwegische Unternehmen weiterhin über eine aussichtsreiche Technologie, mit der sich aus Plastikabfällen Ölprodukte herstellen lassen und das auch noch mit einem geringen CO2-Ausstoß. Zuletzt gab es beim Testbetrieb aber so einige Probleme, was bei den Aktionären für Verunsicherung sorgt.

Die schlechten Nachrichten häufen sich

Zunächst gerieten die Aktienkurse unter Druck, nachdem im Testbetrieb ein Fehler auftrat und die Produktion vor rund drei Wochen zunächst unterbrochen werden musste. Zusammen mit den allgemeinen Verwerfungen an den Märkten ließ das bereits die Kurse einigermaßen purzeln. Letztlich steckten die Anleger das Ganze aber noch recht entspannt weg, schließlich sind Fehler im Testbetrieb nur zu erwarten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Quantafuel?

Was zuletzt deutlich schwerer auf dem Papier lastete, sind sowohl negative Analysenaussagen als auch eine Kapitalerhöhung und die erhöhte Präsenz der Shortseller. Insgesamt wurde hier ein Paket geschnürt, welches die Quantafuel-Aktie noch einige Zeit im Kurskeller halten dürfte.

Lohnt sich Durchhalten bei der Quantafuel-Aktie?

Grundsätzlich muss all das einem Anleger keine großen Sorgen machen, sollte Quantafuel mit seiner laufenden Forschung und Entwicklung letztlich erfolgreich sein. Dann nämlich ergibt sich ein enormes Potenzial dafür, aus den ungeliebten Plastikabfällen wertvolle Ressourcen herzustellen und die derzeitigen Kursverluste würden in einem solchen Fall im Chart kaum noch zu erkennen sein.

Es ist aber letztlich eine Wette, auf ein solch positives Szenario zu setzen. Garantien für Erfolg gibt es nicht und in Zukunft könnten noch weitaus größere Probleme als nur eine Panne in einem Testbetrieb auftreten. Die Quantafuel-Aktie bleibt damit nur etwas für mutige Anleger, die im Zweifel auch mögliche Verluste wegstecken können.

Sollten Quantafuel Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Quantafuel jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Quantafuel-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Quantafuel-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Quantafuel. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Quantafuel Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Quantafuel
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Quantafuel-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Quantafuel
NO0010785967
1,37 EUR
5,22 %

Mehr zum Thema

Quantafuel-Aktie: Negativer Trend!
Aktien-Barometer | 23.04.2022

Quantafuel-Aktie: Negativer Trend!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.04. Quantafuel-Aktie: Eine der interessantesten Greentech-Aktien? Peter Wolf-Karnitschnig 489
Nach einem Allzeittief Ende Februar konnte die Quantafuel-Aktie in den letzten Wochen ein starkes Comeback feiern. Seitdem stieg der Kurs des norwegischen Recycling-Startups um fast 60 Prozent. Mit einem aktuellen Kurs von knapp über zwei Euro ist die Quantafuel-Aktie trotzdem noch meilenweit von ihrem Höchststand bei 7,50 Euro Anfang vergangenen Jahres entfernt. Ist ein neues Allzeithoch in absehbarer Zeit realistisch?…
04.04. Quantafuel-Aktie: Starke Chancen! Marco Schnepf 404
Neue Chancen für Quantafuel: Wie das auf Recycling spezialisierte Energieunternehmen am Montag bekannt gab, habe man eine Kooperation mit der Firma Geminor geschlossen. Demnach wollen die Partner die Lieferung und das Recycling von jährlich bis zu 30.000 Tonnen Kunststoffabfällen forcieren. Quantafuel und Geminor: Höhere Recyclingquoten in nordischen Ländern möglich Die von Geminor angelieferten Abfälle sollen in der Recyclinganlage von Quantafuel…
Anzeige Quantafuel: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3813
Wie wird sich Quantafuel in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Quantafuel-Analyse...
29.03. Quantafuel-Aktie: Jetzt sind die Bullen gefragt! Andreas Göttling-Daxenbichler 284
Nachdem Qunatafuel in seiner Anlage im dänischen Skive zu Wochenbeginn den langerwarteten Proof of Concept (PoC) liefern konnte, befindet die Aktie des Unternehmens sich gerade im Prozess einer Neubewertung. Die große Frage lautet derzeit einzig und allein, ob es zu einem erfolgreichen Ende kommen wird. Nach einem Kurssprung von rund 30 Prozent im gestrigen Handel startete das Papier heute in…
28.03. Quantafuel-Aktie: Ist das der endgültige Durchbruch? Andreas Göttling-Daxenbichler 666
Nach einigen Verzögerungen und so manchen Problemchen vermeldete Quantafuel kürzlich endlich den Proof of Concept (PoC) für seine Anlage in Dänemark. Die konnte dem Vernehmen nach über sieben Tage Plastikabfälle in Kraftstoff verwandeln und dabei ein Niveau erreichen, welches einer jährlichen Kapazität von 16.000 Tonnen Plastikmüll entsprechen soll. Die Anleger haben auf diesen Tag nur gewartet und entsprechend euphorisch fallen…

Quantafuel Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Quantafuel-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Quantafuel Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz