Quantafuel-Aktie: Auch eine Chance!

2022 war bislang unter keinen Umständen das Jahr der Quantafuel-Aktie. Nun gibt es Indizien, dass der Titel "überverkauft" ist.

Für Quantafuel-Aktie läuft es dieses Jahr bisher nicht wirklich rund: 54,30 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 8,95 Prozent. Am jüngsten Handelstag ist das Papier ebenfalls mit einem 0,61-prozentigen Defizit aus dem Handel gegangen – sowie mit einem Kurs von 14,76 norwegischen Kronen.

In den vergangenen 20 Tagen wurden an der Oslo Bors täglich 1.5 Millionen-Anteile gehandelt, was rund einem Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Besonders viele Quantafuel-Aktien handelten die Anleger zuletzt am 07.02: Das Volumen betrug an jenem Tag 6 Millionen Aktien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Quantafuel?

Nur ein Knicks, sonst nix?

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen langfristig absteigenden Trend der Quantafuel-Aktie. Der Kurs befindet sich deutlich unter dem GD20 (-37,87), GD50 (-80,15) und unter dem GD100 (-80,49 %). Mit einem 14-Tage-Relative-Stärke-Index von 27,74 kann der Titel als „überverkauft“ gewertet werden.

Der Blick auf die Analystenmeinungen verrät derweil: Die großen Bankhäuser sind sich uneinig, wie sich die Quantafuel-Aktie weiter entwickeln wird. Das aktuelle Konsens-Kursziel von insgesamt drei Analysten liegt bei 1,76 $, wobei sich die Schätzungen in einer Spanne von 1,59 bis 1,94 $ bewegen. „Kaufen“ empfiehlt keiner der Experten, zu „Aufstocken“ und „Halten“ rät jeweils ein Experte, zu „Reduzieren“ keiner und zu „Verkaufen“ erneut einer. Die durchschnittliche Analystenbewertung auf einer Skala von 10 für „Kaufen“ bis 1 für „Verkaufen“ erreicht der Titel entsprechend einen mittelmäßigen Wert von 4,2.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Quantafuel-Analyse vom 17.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Quantafuel jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Quantafuel-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Quantafuel-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Quantafuel. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Quantafuel Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Quantafuel
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Quantafuel-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Quantafuel
NO0010785967
1,38 EUR
-2,12 %

Mehr zum Thema

Quantafuel-Aktie: Negativer Trend!
Aktien-Barometer | 23.04.2022

Quantafuel-Aktie: Negativer Trend!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.04. Quantafuel-Aktie: Eine der interessantesten Greentech-Aktien? Peter Wolf-Karnitschnig 146
Nach einem Allzeittief Ende Februar konnte die Quantafuel-Aktie in den letzten Wochen ein starkes Comeback feiern. Seitdem stieg der Kurs des norwegischen Recycling-Startups um fast 60 Prozent. Mit einem aktuellen Kurs von knapp über zwei Euro ist die Quantafuel-Aktie trotzdem noch meilenweit von ihrem Höchststand bei 7,50 Euro Anfang vergangenen Jahres entfernt. Ist ein neues Allzeithoch in absehbarer Zeit realistisch?…
04.04. Quantafuel-Aktie: Starke Chancen! Marco Schnepf 181
Neue Chancen für Quantafuel: Wie das auf Recycling spezialisierte Energieunternehmen am Montag bekannt gab, habe man eine Kooperation mit der Firma Geminor geschlossen. Demnach wollen die Partner die Lieferung und das Recycling von jährlich bis zu 30.000 Tonnen Kunststoffabfällen forcieren. Quantafuel und Geminor: Höhere Recyclingquoten in nordischen Ländern möglich Die von Geminor angelieferten Abfälle sollen in der Recyclinganlage von Quantafuel…
Anzeige Quantafuel: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1544
Wie wird sich Quantafuel in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Quantafuel-Analyse...
29.03. Quantafuel-Aktie: Jetzt sind die Bullen gefragt! Andreas Göttling-Daxenbichler 43
Nachdem Qunatafuel in seiner Anlage im dänischen Skive zu Wochenbeginn den langerwarteten Proof of Concept (PoC) liefern konnte, befindet die Aktie des Unternehmens sich gerade im Prozess einer Neubewertung. Die große Frage lautet derzeit einzig und allein, ob es zu einem erfolgreichen Ende kommen wird. Nach einem Kurssprung von rund 30 Prozent im gestrigen Handel startete das Papier heute in…
28.03. Quantafuel-Aktie: Ist das der endgültige Durchbruch? Andreas Göttling-Daxenbichler 206
Nach einigen Verzögerungen und so manchen Problemchen vermeldete Quantafuel kürzlich endlich den Proof of Concept (PoC) für seine Anlage in Dänemark. Die konnte dem Vernehmen nach über sieben Tage Plastikabfälle in Kraftstoff verwandeln und dabei ein Niveau erreichen, welches einer jährlichen Kapazität von 16.000 Tonnen Plastikmüll entsprechen soll. Die Anleger haben auf diesen Tag nur gewartet und entsprechend euphorisch fallen…

Quantafuel Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Quantafuel-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort