Qualcomm-Aktie: Darum kann der Turnaround gelingen!

Während andere Halbleiterhersteller wie Intel und Dialog Semiconductor in diesem Jahr bereits hohe Kursgewinne verzeichnen konnten, sieht die Sache bei Qualcomm ganz anders aus. Nach dem Erreichen eines neuen Allzeithochs im vergangenen September ging die Aktie in eine starke Korrektur über, die sich zu einem veritablen Abwärtstrend entwickelte und erst Anfang Februar auf einem Niveau von 43,66 Euro gestoppt werden konnte. Seither gab es zwar einen leichten Kursanstieg, doch unter dem Strich stehen für das Jahr 2019 immer noch Kursverluste von 6,83 Prozent zu Buche. Dass das nicht so bleiben muss, zeigt der Blick in die Statistik. In den vergangenen Jahren hat die Aktie teils hohe Renditen erwirtschaftet.

Hohe Gewinnwahrscheinlichkeit laut Renditedreieck

Ich sehe mir bei solchen in Schieflage geratenen Aktien gerne das sogenannte Renditedreieck an, um die Anlageentscheidung statistisch zu bewerten. Hierbei werden beliebige Einstiegs- und Ausstiegszeitpunkte zum Ende eines Jahres betrachtet, um so die jeweils erzielten Renditen zu ermitteln. Darüber hinaus wird ein Durchschnittswert für alle Exit-Zeitpunkte im betrachteten Zeitraum gebildet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Qualcomm?

Beispielsweise haben Anleger, die Ende 2002 bei Qualcomm eingestiegen und Ende 2018 wieder ausgestiegen sind, eine jährliche Rendite von durchschnittlich 7,4 Prozent erzielt. Auch zu jedem anderen Exit-Zeitpunkt wäre eine positive Rendite erzielt worden, im Durchschnitt sogar 17,8 Prozent. Die Jahre mit positivem Renditeertrag sind in der Überzahl, allerdings gab es in den letzten vier Jahren drei Verlustjahre.

Wo liegt das Kursziel?

Kombiniert man alle Renditepaare der Kurshistorie von Qualcomm, ergibt sich eine durchschnittliche Jahresrendite von 11,75 Prozent. Demnach könnte die Aktie statistisch betrachtet am Ende des Jahres doch noch im Plus stehen und eine um gut 18 Prozentpunkte höhere Rendite erreichen als zum jetzigen Zeitpunkt. Als Kursziel würde sich auf Euro-Basis ein Wert von 55,00 Euro ergeben.

Sollten Qualcomm Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Qualcomm jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Qualcomm-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Qualcomm-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Qualcomm. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Qualcomm Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Qualcomm
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Qualcomm-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Qualcomm
US7475251036
120,60 EUR
-2,46 %

Mehr zum Thema

Qualcomm-Aktie: Bitte unbedingt beachten!
Ethan Kauder | Sa

Qualcomm-Aktie: Bitte unbedingt beachten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.05. Dividenden-Aktien: Kennen Sie diese schon? Carsten Rockenfeller 498
Die Fed hat jüngst die Zinsen um 0,5 Prozent erhöht. Dies ist die bedeutendste Erhöhung seit mehr als 20 Jahren. Der Vorsitzende der Fed Jerome Powell, rechnet derweil mit weiteren Zinserhöhungen bis Ende 2022 und bis in das Jahr 2023 hinein. Zudem kommt noch der beispiellose Anstieg der Inflation. Diese ist eklatant und kochte schon vor dem Einmarsch Russlands in…
07.05. Qualcomm-Aktie: Was kommt nun? Ethan Kauder 396
Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie. 1. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das…
Anzeige Qualcomm: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3991
Wie wird sich Qualcomm in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Qualcomm-Analyse...
30.04. Qualcomm-Aktie: Was jetzt? Ethan Kauder 320
Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell". 1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Qualcomm-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 155,54 USD. Der letzte Schlusskurs (133,5 USD) weicht somit -14,17 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf…
29.04. Qualcomm-Aktie: Ein Blick auf die Kapitalrendite! Benzinga 80
Qualcomm (NASDAQ:QCOM) verzeichnete einen Gewinnrückgang von 13,68 % gegenüber dem ersten Quartal. Der Umsatz stieg jedoch um 4,31 % gegenüber dem Vorquartal auf 11,16 Mrd. $. Trotz des Umsatzanstiegs in diesem Quartal könnte der Gewinnrückgang darauf hindeuten, dass Qualcomm sein Kapital nicht so effektiv wie möglich einsetzt. Im ersten Quartal verdiente Qualcomm 3,40 Milliarden Dollar und der Gesamtumsatz erreichte 10,70…

Qualcomm Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Qualcomm-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Qualcomm Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz