Proto Labs Aktie: Vorsicht – explosives KGV!

Auf welchen Niveau bewegt sich das KGV?

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Proto Labs beträgt das aktuelle KGV 50,41. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Maschinen“ haben im Durchschnitt ein KGV von 48,87. Proto Labs ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Sell“-Einschätzung.

Proto Labs: Sentiment trübt sich ein

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Proto Labs haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Sell“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Proto Labs?

Die Analysten empfehlen den Kauf

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Proto Labs-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor0 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Proto Labs vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 90 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 86,14 Prozent erzielen, da sie derzeit 48,35 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Buy“.

Aktuelle Daten aus dem RSI für Proto Labs

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Proto Labs aktuell mit dem Wert 81,82 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 54,56. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Sell“.

Proto Labs kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Proto Labs jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Proto Labs-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Proto Labs
US7437131094
42,36 EUR
-0,97 %

Mehr zum Thema

Proto Labs-Aktie: Besprechung der Quartalsergebnisse!
Benzinga | 02.05.2022

Proto Labs-Aktie: Besprechung der Quartalsergebnisse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.03. Proto Labs Aktie: Schlechter als die Konkurrenz? Aktien-Broker 146
Kursrendite der Aktie nicht marktgerecht Proto Labs erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -62,7 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um 54,29 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -116,99 Prozent im Branchenvergleich für Proto Labs bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 60,51 Prozent im letzten Jahr. Proto Labs lag 123,2 Prozent unter…
11.02. Proto Labs-Aktie: Das sind die Gewinnaussichten! Benzinga 314
Proto Labs (NYSE:PRLB) wird am Freitag, den 11.02.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Proto Labs wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,27 ausweisen wird. Die Bullen von Proto Labs werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das…
Anzeige Proto Labs: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3986
Wie wird sich Proto Labs in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Proto Labs-Analyse...
09.01. Proto Labs Aktie: Wer dachte es könnte nicht schlimmer sein … Aktien-Broker 254
Die Kursrendite von Proto Labs im Vergleich Proto Labs erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -66,53 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um 55,32 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -121,84 Prozent im Branchenvergleich für Proto Labs bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 61,49 Prozent im letzten Jahr. Proto Labs lag 128,02…
29.10.2021 Aktienmarkt: Die 66 größten Umsätze von gestern! Benzinga 795
Gewinner HCW Biologics Inc. (NASDAQ:HCWB) Aktien stiegen um 62% und schlossen am Donnerstag bei $4,73, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass es von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) die Genehmigung erhalten hat, seinen führenden Medikamentenkandidaten HCW9218 in einer klinischen Phase 1b-Studie bei Patienten mit fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsenkrebs zu untersuchen. Die Glimpse Group, Inc. (NASDAQ:VRAR) legte um 51,2% zu und…