Proto Labs Aktie: Schlechter als die Konkurrenz?

Kursrendite der Aktie nicht marktgerecht

Proto Labs erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -62,7 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Maschinen“-Branche sind im Durchschnitt um 54,29 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -116,99 Prozent im Branchenvergleich für Proto Labs bedeutet. Der „Industrie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 60,51 Prozent im letzten Jahr. Proto Labs lag 123,2 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Proto Labs in der Technischen Analyse

Der aktuelle Kurs der Proto Labs von 54,2 USD ist mit -19,81 Prozent Entfernung vom GD200 (67,59 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 52,49 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Hold“-Signal vorliegt, da der Abstand +3,26 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Proto Labs-Aktie als „Hold“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Proto Labs?

Wie denkt die Mehrzahl der Aktionäre?

Proto Labs lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Sell“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als „Hold“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Proto Labs in diesem Punkt die Einstufung“Sell“.

Proto Labs mit hohem KGV im Vergleich

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 53,82. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Proto Labs zahlt die Börse 53,82 Euro. Dies sind 10 Prozent mehr als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Maschinen“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 49,08. Aus diesem Grund ist der Titel überbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Sell“ eingestuft.

Proto Labs kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Proto Labs jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Proto Labs-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Proto Labs
US7437131094
44,46 EUR
0,59 %

Mehr zum Thema

Proto Labs-Aktie: Besprechung der Quartalsergebnisse!
Benzinga | 02.05.2022

Proto Labs-Aktie: Besprechung der Quartalsergebnisse!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.04. Proto Labs Aktie: Vorsicht – explosives KGV! Aktien-Broker 140
Auf welchen Niveau bewegt sich das KGV? Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Proto Labs beträgt das aktuelle KGV 50,41. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Maschinen" haben im Durchschnitt ein KGV von 48,87. Proto Labs ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute überbewertet.…
11.02. Proto Labs-Aktie: Das sind die Gewinnaussichten! Benzinga 314
Proto Labs (NYSE:PRLB) wird am Freitag, den 11.02.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Proto Labs wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,27 ausweisen wird. Die Bullen von Proto Labs werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das…
Anzeige Proto Labs: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5964
Wie wird sich Proto Labs in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Proto Labs-Analyse...
09.01. Proto Labs Aktie: Wer dachte es könnte nicht schlimmer sein … Aktien-Broker 254
Die Kursrendite von Proto Labs im Vergleich Proto Labs erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -66,53 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um 55,32 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -121,84 Prozent im Branchenvergleich für Proto Labs bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 61,49 Prozent im letzten Jahr. Proto Labs lag 128,02…
29.10.2021 Aktienmarkt: Die 66 größten Umsätze von gestern! Benzinga 798
Gewinner HCW Biologics Inc. (NASDAQ:HCWB) Aktien stiegen um 62% und schlossen am Donnerstag bei $4,73, nachdem das Unternehmen bekannt gab, dass es von der U.S. Food and Drug Administration (FDA) die Genehmigung erhalten hat, seinen führenden Medikamentenkandidaten HCW9218 in einer klinischen Phase 1b-Studie bei Patienten mit fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsenkrebs zu untersuchen. Die Glimpse Group, Inc. (NASDAQ:VRAR) legte um 51,2% zu und…