Prominente, die Ethereum besitzen!

Mit einer fast doppelt so hohen Marktkapitalisierung wie der nächstgrößte Token, USDT, ist Ethereum die zweitgrößte Kryptowährung der Welt.

Auch wenn der Preis von Ethereum auf dem niedrigsten Stand seit Januar 2021 ist, erfreut sich die Kryptowährung immer größerer Beliebtheit. Die Anzahl der Ethereum-Wallets nimmt weiterhin stetig zu und hat kürzlich die Marke von 200 Millionen überschritten. Dabei sind die vielen Anleger, die Ethereum an zentralen Börsen wie Coinbase oder Binance halten, noch gar nicht berücksichtigt.

Ein Großteil dieser wachsenden Akzeptanz ist darauf zurückzuführen, dass Prominente Ethereum kaufen und öffentlich darüber sprechen. Dazu gehören unter anderem Snoop Dogg, Paris Hilton, Jay-Z, Elon Musk, Mark Cuban und Reese Witherspoon.

Snoop Dogg

Calvin Broadus Jr. (alias Snoop Dogg) ist ein berühmter Rapper, der für seinen fast konstanten Cannabis-Konsum und Gangster-Rap-Klassiker wie „Drop It Like It’s Hot“ und seinen Beitrag zu Dr. Dre’s Hit „The Next Episode“ berüchtigt ist. Außerdem ist er ein erfolgreicher Unternehmer, Investor und Geschäftsmann mit einem auf Cannabis spezialisierten Risikokapitalfonds namens Casa Verde.

Snoop war einer der ersten Prominenten und der erste Rapper im NFT-Bereich. Im vergangenen Sommer brachte er einige kleine NFT-Kollektionen auf der NFT-Plattform Crypto.com heraus. Seitdem hat er weitere kleinere Sammlungen von NFTs auf den Markt gebracht. Zuletzt hat er eine 10k-Kollektion generativer Snoop Dogg NFTs für das Metaverse veröffentlicht, The Doggies. Über die Zusammensetzung seines Portfolios weiß man nicht viel, außer dass er Ethereum und eine Reihe von NFTs hält.

Möglicherweise ist Snoop auch an einem der größten Twitter-Influencer-Accounts für NFTs beteiligt, Cozomo de‘ Medici. In einem Tweet Ende vorigen Jahres behauptete er, dass der Account ihm gehöre, doch jüngste Beweise lassen daran zweifeln. Medici twitterte ein Bild von ihm und Jason Derulo mit ihren CryptoPunk-NFTs, die ihre Gesichter verdecken, einige Wochen vor Snoops Ankündigung. Medici scheint nicht nur viel kleiner zu sein als Snoop, sondern sieht auch so aus, als hätte er eine helle Hautfarbe.

Obwohl Snoop nicht Medici ist, hat er dennoch einen durchschlagenden Einfluss auf das gesamte Krypto-Ökosystem ausgeübt. Allein dadurch, dass er seinen Millionen von Anhängern auf Twitter mitteilte, was er tat, hat er eine Menge neuer Leute auf den Plan gerufen. Auch er ist begeistert von der Zukunft der Branche und sagte der Vanity Fair auf die Frage nach den Aussichten des NFT-Marktes: „Ich bin begeistert, verstehst du?“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Avalanche?

Paris Hilton

Ist eine amerikanische Medienpersönlichkeit, auffällige Prominente, Geschäftsfrau, Model und Schauspielerin. Sie ist Urenkelin des Gründers der riesigen Hotelkette Hilton Hotels, die 2007 von der Familie für 26 Milliarden Dollar verkauft wurde. Allerdings hatte Paris Hilton nicht viel von dem Geschäft, da ihr Großvater fast sein gesamtes Vermögen für wohltätige Zwecke spendete.

Dennoch hatte Hilton keinen Grund, sich über ihre finanzielle Situation Sorgen zu machen, denn ihre Parfümlinie wurde zur zweitgrößten der Welt, die von einem Prominenten hergestellt wurde. Seitdem hat sie sich einer möglicherweise lukrativeren Szene zugewandt: Kryptowährungen und insbesondere NFTs. Wie kaum ein anderer Prominenter ist Hilton ein unverhohlener Fan von Kryptowährungen, NFTs und dem Metaverse.

Die Tatsache, dass Hilton in der Lage war, früh einzusteigen und einen Gewinn zu erzielen, zeigt sich in ihren Krypto- und NFT-Bemühungen. Sie ließ durchsickern, dass sie Bitcoin und Ethereum bereits 2016 kaufte, als Bitcoin etwa 1.000 Dollar wert und ETH gerade einmal für 10 Dollar gehandelt wurde. Wie viel sie besitzt oder ob sie noch andere Altcoins hält, ist nicht bekannt, aber sie ist wahrscheinlich dick im grünen Bereich.

Außerdem stieg sie extrem früh in NFTs ein. Sie veröffentlichte ihren ersten NFT am 17. April 2021, eine Woche bevor Bored Ape Yacht Club herauskam. Das 1/1 Stück wurde für (damals) wahnsinnige 1,1 Millionen Dollar verkauft. Im Oktober vergangenen Jahres startete sie ihr eigenes Metaverse namens Paris World im beliebten Spiel Roblox.

In einem Interview sagte Hilton kürzlich, dass „NFTs buchstäblich meinen ganzen Verstand und meine Seele übernommen haben“ und dass „ich noch nie in meinem Leben so begeistert von etwas war, weil ich darin wirklich die Zukunft sehe“. In diesem Interview ging es allerdings um ihre bald unglaublich erfolgreiche NFT-Münze (über 600.000 Dollar Umsatz), weshalb ihr Lob mit Vorsicht zu genießen ist. Sicherlich profitiert Hilton stark von ihrer Verbindung zur Kryptowährung, aber ihre Unterstützung ist von unschätzbarem Wert.

Jay-Z

Shawn Carter (alias Jay-Z) ist ein legendärer, mit 21 Grammys ausgezeichneter Rapper, Plattenproduzent, Investor und Medienunternehmer. In seiner langen und bewegten Karriere hat er Hip-Hop und Rap wie kaum ein anderer beeinflusst. Jay-Z hat ein riesiges Vermögen angehäuft, das nur von Kanye West übertroffen wird. Eines der häufigsten Themen, über die er rappt, ist die Vermittlung von Finanzwissen zur Bekämpfung der Ungleichheit. Obwohl er in der Vergangenheit über verschiedene Wege zur finanziellen Freiheit gesprochen hat, konzentriert er sich in letzter Zeit auf Kryptowährungen und NFTs. Es wurde nicht veröffentlicht, wie viel Geld er in Kryptowährungen besitzt oder welche er überhaupt hält, mit Ausnahme von Bitcoin und Ethereum.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Avalanche sichern: Hier kostenlos herunterladen

Der Rapper konzentriert sich auf ein neues Programm zur Vermittlung von Blockchain- und Finanzwissen namens Bitcoin-Akademie. Der kostenlose Kurs wird den Bewohnern der Marcy Houses in Brooklyn, NYC, zur Verfügung stehen, wo er aufgewachsen ist. Ihm ist es offensichtlich genauso wichtig, Menschen zu helfen, wie Geld für sich selbst zu verdienen.

Jay-Z war, wie Snoop Dogg und Paris Hilton, einer der ersten Prominenten, die in NFTs eintauchten. Im April 2021 kaufte er eine CryptoPunk NFT und machte sie zwei Monate später zu seinem Profilbild auf Twitter. Dieser Schritt war ein wichtiger Katalysator für den NFT-Markt als Ganzes. Der Schritt brachte eine Flut von Publicity mit sich und schuf einen Präzedenzfall, dem andere Prominente folgten, was zu noch mehr Berichterstattung führte.

Elon Musk

Der CEO von Tesla, SpaceX, Neuralink und der Boring Company, sowie der reichste Mann der Welt, ist einer der größten prominenten Befürworter von Krypto. Im Jahr 2019 sprach Musk erstmals über seine Lieblingskryptowährung, den albernen (und im Grunde sinnlosen) Dogecoin. Seine Obsession für Memes und dummen Humor passte perfekt zur Doge-Community. Er machte mit und verhalf ihr mit unzähligen Hunde-Memes zu einer Marktkapitalisierung von rund 75 Milliarden US-Dollar.

Derzeit ist er in einen massiven Rechtsstreit verwickelt, in dem behauptet wird, dass er im Wesentlichen ein Schneeballsystem um Dogecoin herum betrieben hat. In der Klage werden satte 258 Milliarden Dollar Schadenersatz gefordert (viel mehr als sein ohnehin schon absurd hohes Nettovermögen von etwa 210 Milliarden Dollar). Trotz der Klage sagte Musk auf Twitter, dass er DOGE „weiterhin unterstützen“ werde und sogar „den Dip“ kaufe.

Musk hat im vergangenen Jahr auch seine Unterstützung für Bitcoin und Ethereum signalisiert und scheint von beiden zumindest etwas zu besitzen. Er ließ Tesla Bitcoin im Wert von 1,5 Milliarden US-Dollar kaufen (die jetzt viel weniger wert sind). Musk ist bekannt für seine Abneigung gegen missbräuchliche zentralisierte Macht und Zensur. Es wäre überraschend, wenn er nicht in Kryptowährungen investieren und diese aktiv unterstützen würde. Für Krypto-Investoren bleibt zu hoffen, dass er damit nicht so bald aufhört.

Mark Cuban

Bei Mark Cuban handelt es sich um einen milliardenschweren Investor, Unternehmer und Fernsehstar mit einem Nettovermögen von mehr als 4,5 Milliarden Dollar. Den größten Teil seines Ruhmes (und viele seiner Investitionen) erlangte er durch seine Hauptrolle in der erfolgreichen Investitions- und Unternehmershow Shark Tank. Ihm gehört auch das NBA-Team Dallas Mavericks.

Das nächste Mal, wenn Sie sehen, dass sich ein Krypto- oder NFT-bezogenes Unternehmen eine Finanzierungsrunde sichert, prüfen Sie die Liste der Investoren. Die Chancen stehen gut, dass Mark Cuban ganz oben steht. Zu seinen besten Investitionen im Bereich Blockchain gehören OpenSea, Polygon und Arbitrum. Er hat auch ein breites Portfolio an Kryptowährungen, darunter BTC, ETH, APE und ENS. Aufgrund seiner vielen Investitionen in kleinere Kryptounternehmen ist Cuban vielleicht der am aktivsten beteiligte Prominente auf dieser Liste.

Reese Witherspoon

Die weltbekannte Geschäftsfrau und Schauspielerin Reese Witherspoon ist bekannt für ihre Auftritte in Legally Blonde, American Psycho, Monsters vs. Aliens und vielen weiteren Filmen und Fernsehserien. Ihr Medienunternehmen Hello Sunshine, das zur Entwicklung von Serien wie The Morning Show und Big Little Lies beigetragen hat, verkaufte sie im vergangenen Jahr für unglaubliche 900 Millionen US-Dollar.

Witherspoon ist eine relativ neue Ergänzung im Pantheon der Prominenten, die Krypto und NFTs fördern, aber immer noch eine begeisterte. Sie besitzt Ethereum und ein paar NFTs, aber die Zusammensetzung ihres Krypto-Portfolios ist nicht öffentlich. Ihr Schwerpunkt bei Web3 scheint darauf zu liegen, Frauen in der Kryptowelt zu stärken und mehr Frauen in diesen Bereich zu bringen. Sie möchte die toxische „Boys-Club“-Kultur aufbrechen, die den Krypto-Markt oft beherrscht. Sie glaubt, dass mit NFTs und Kryptowährungen viel Geld zu verdienen ist, und möchte, dass auch Frauen auf der Welle mitreiten. Sie hat dazu beigetragen, die Akzeptanz zu erhöhen und die Kultur rund um Web3 zu verbessern, indem sie mehr Frauen in diesem Bereich willkommen hieß.

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Benzinga:

https://www.benzinga.com/money/celebrities-who-own-ethereum/

Palantir kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Palantir jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Palantir-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...

Neuste Artikel

DatumAutor
14:40 1,7 Millionen Dollar Wette auf Offerpad Solutions? Schauen Sie sich diese 3 Penny Stocks Insiders Are Buying Benzinga
Die US-Erzeugerpreise sind im Juli im Vergleich zum Vormonat um 0,5 % gesunken, nach einem revidierten Anstieg von 1 % im Vormonat. Die Anleger konzentrierten sich unterdessen auf einige bemerkenswerte Insider-Geschäfte.> Wenn Insider Aktien kaufen oder verkaufen, zeigt dies ihr Vertrauen oder ihre Besorgnis über die Aussichten des Unternehmens. Anleger und Händler, die sich für Penny Stocks interessieren, können dies…
14:34 Ethereum (ETH) gibt Gas, aber... Sascha Huber
So verrückt es sich anhören beziehungsweise lesen mag, aber die Anleger an den Krypto-Märkten waren zuletzt deutlich rationaler als die Anleger an den Aktienmärkten. Dies begann schon ab etwa Mitte November vergangenen Jahres. Seinerzeit hatte Fed-Chef Jerome Powell bei seiner Anhörung vor dem US-Kongress gesagt, dass es nun an der Zeit sei das Wort „vorübergehend“ (Englisch: „transitory“) aus der Beschreibung…
14:30 TUI-Aktie: Tatsächlich guten Mutes! Achim Graf
Chaos an den Flughäfen, tausende ausgefallene Flüge – der Sommer 2022 war zweifellos für viele Urlauber kein guter. Laut Landesregierung waren allein in Nordrhein-Westfalen schätzungsweise eine Viertelmillionen Reisende betroffen. Keine Überraschung, dass auch der Reiseveranstalter TUI unter den Zuständen gelitten hat, auch finanziell. Das machte das Unternehmen bei der Präsentation der Zahlen zum dritten Quartal 2021/22 am Mittwoch deutlich. Doch…
14:20 12 Aktien der Informationstechnologie, die sich am Freitag vorbörslich bewegen Benzinga
  Gewinner WeTrade Group (NASDAQ:WETG) Aktien stiegen am Freitag vorbörslich um 41,9% auf $20,42. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $3,9 Milliarden. Addvantage Technologies (NASDAQ:AEY) Aktien stiegen um 30,49% auf $1,84. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt bei $24,3 Millionen. Wie in den Nachrichten zu lesen war, wurde gestern der Q3 Ergebnisbericht veröffentlicht. AppTech Payments (NASDAQ:APCX) Aktien stiegen um 24,25% auf…
14:00 Aearo Technologies von 3M meldet Konkurs an, um ihrem Gerichtssaal zu entkommen, sagt ein Bundesrichter: WSJ Benzinga
Vor einem Monat hatten viele US-Militärveteranen Klage gegen die Firma 3M Co. (NYSE:MMM) wegen Gehörschäden eingereicht, die durch Fehler in den militärischen Ohrstöpseln des Unternehmens verursacht wurden. Ein Bundesrichter hat die Entscheidung von 3M Co. in Frage gestellt, mehrere Ansprüche im Zusammenhang mit militärischen Ohrstöpseln an das Konkursgericht zu übertragen, und dabei festgestellt, dass ein Unternehmen "freiwillig zugestimmt hat", diese…
14:00 Lyft, Northrop Grumman und 2 weitere Aktien, die Insider verkaufen Benzinga
Die US-Aktienfutures haben am Freitagmorgen höher gehandelt. Die Anleger konzentrierten sich unterdessen auf einige bemerkenswerte Insider-Geschäfte.> Wenn Insider Aktien verkaufen, deutet dies auf ihre Besorgnis über die Aussichten des Unternehmens hin oder darauf, dass sie die Aktie für überbewertet halten. In jedem Fall ist dies eine Gelegenheit, die Aktie zu verkaufen. Insiderverkäufe sollten nicht als einziger Indikator für eine Investitions-…
13:35 Amazon und Tesla: Im selben Boot! Andreas Göttling-Daxenbichler
Auf den ersten Blick haben die Aktien von Amazon und Tesla nicht allzu viel gemein. Bei dem einen Unternehmen haben wir es mit dem größten Versandhändler der Welt zu tun. Tesla hingegen ist der mit Abstand am höchsten bewertete Autobauer der Welt, was allein angesichts der ausgelieferten Fahrzeuge mit nichts zu rechtfertigen ist. Beide Konzerne werden allerdings hauptsächlich dem Tech-Sektor…
13:24 10-Millionen-Dollar-Wette auf diese Energie-Aktie? 4 Aktien, die Insider kaufen Benzinga
Obwohl die US-Aktien am Donnerstag uneinheitlich schlossen, gab es einige bemerkenswerte Insider-Trades. Wenn Insider Aktien kaufen, deutet dies auf ihr Vertrauen in die Aussichten des Unternehmens hin oder darauf, dass sie die Aktie für ein Schnäppchen halten. In jedem Fall ist dies eine Gelegenheit, auf die Aktie zu setzen. Insiderkäufe sollten nicht als einziger Indikator für eine Investitions- oder Handelsentscheidung…
13:01 Vuzix: Der Trend dreht sich ins bullische! Andreas Opitz
Anleger der Vuzix-Aktie freuen sich während der letzten Monate, denn es kam zu einem massiven Anstieg um in der Spitze rund 150 %. Mit diesem Anstieg ist der Grundstein für eine erneute große Aufwärtswelle gesetzt. Die Möglichkeit, dass sich zunächst eine Seitwärtsphase bzw. Bodenbildung zeigt, ist recht groß. Die Wichtigkeit liegt jetzt darauf, das im Mai entstandene Tief von 3,88…
13:00 Markt-Tipps für heute: S&P, Nasdaq-Futures drängen nach oben, während die Anleger auf die Daten zur Ver... Benzinga
Die US-Index-Futures deuten auf eine moderat positive Eröffnung der Wall Street am Freitag hin, nachdem sie in der vorangegangenen Sitzung schwach geschlossen hatten. Bei Redaktionsschluss lagen die Dow-Futures, die S&P-Futures und die Nasdaq 100-Futures um 0,34%, 0,41% bzw. 0,48% im Plus. Die Russel-2.000-Futures stiegen um bescheidenere 0,2 %, was darauf hindeutet, dass die Stimmung bei den Small-Cap-Aktien gedämpfter ist. Main…
12:44 Dogecoin Daily: Preis gedämpft, Mitbegründer sagt "Krypto handeln wie es 2021 ist Benzinga
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) wurde innerhalb von 24 Stunden bis zum frühen Freitagmorgen um 1,45% niedriger bei $0,07 gehandelt. DOGE wurde neben größeren Münzen niedriger gehandelt, während die globale Kryptowährungsmarktkapitalisierung um 1,7 % auf 1,15 Billionen Dollar fiel. Dogecoin Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden -1,45% 24-Stunden gegen Bitcoin 1,1% 24-Stunden gegen Ethereum -1,3% 7-Tage 17% 30-Tage 4,35% YTD-Performance -58,9% Siehe…
12:39 Nel ASA und Plug Power: Der Mut verfliegt! Andreas Göttling-Daxenbichler
Kurz vor dem Wochenende stehen die Märkte mal wieder ganz im Zeichen von Zinsdiskussionen. Die dezent nachlassende Inflation in den USA sorgte jüngst dafür, dass Ängste vor weiteren steilen Zinserhöhungen seitens der Fed wieder etwas schrumpften. So ganz scheint aber noch nicht jeder davon überzeugt zu sein, dass die Krise bereits durchgestanden wäre. Die Anleger verhalten sich derzeit eher abwartend…
12:29 AMD vs. Intel: Der kleine Konkurrent holt auf! Andreas Göttling-Daxenbichler
Was sich anhand der letzten Quartalszahlen bereits abzeichnete, wurde mittlerweile auch durch die Marktforscher von Mercury Research bestätigt. AMD legt bei den Marktanteilen gegenüber Intel kontinuierlich zu und konnte mittlerweile einen neuen Rekord erreichen. Im gesamten CPU-Markt bringt AMD es mittlerweile auf einen Marktanteil von 28,1 Prozent, was es so vorher noch nie zu sehen gab. Natürlich bleibt der Konzern…
12:25 Warum handelt Toast um 20% höher: Hier sind 34 Aktien bewegen Premarket Benzinga
Gewinner Neptune Wellness Solutions Inc. (NASDAQ:NEPT) Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 66,9% auf $2,37. Neptune Wellness Solutions hat vor kurzem ein freiwilliges Delisting von der Toronto Stock Exchange angekündigt. Larimar Therapeutics, Inc. (NASDAQ:LRMR) Aktien stiegen im vorbörslichen Handel um 37,4 % auf 2,72 $, nachdem das Unternehmen das Sitzungsprotokoll der FDA im Anschluss an ein kürzlich abgehaltenes Typ-C-Meeting erhalten…
11:46 AFC Energy: Auf dem Weg Richtung 0,50 EUR! Andreas Opitz
Es wird immer besser. Derzeit ist die AFC Energy-Aktie ordentlich am Steigen. In diesem Zuge wurde der erste größere Widerstand von etwa 0,31 EUR aufgebrochen. Der nächsthöhere Widerstand, welcher recht robust ist, befindet sich bei 0,50 EUR. Ob es den Bullen gelingt, einen direkten Durchmarsch zu bewerkstelligen, muss zunächst abgewartet werden. Fakt ist, in der Kurszone von 0,50 EUR befinden…