PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Hier geht es bergab!

Der Wert der PowerTap Hydrogen Capital-Aktie mindert sich immer mehr.

Im Februar bildete sich eine Trendlinie, die als Unterstützung diente bei 0,175 Euro. Durch diese haben die Bullen Aufschwung bekommen und beförderten den Preis der PowerTap Hydrogen Capital-Aktie nach oben. Innerhalb von 4 Tagen stieg der Preis um über 50 % anund es bildete sich ein Zwischenhoch bei 0,25 Euro. Dort prallte die Aktie jedoch nach unten ab und es bildete sich ein Abwärtstrend.

Schlechte Zeichen für den weiteren Verlauf

Dadurch, dass sich das Vorzeichen der ADX-Trendlinie wendete und diese eine negative Steigung vollzog, bahnte sich der Abwärtstrend an. Zudem bildeten die immer niedriger schließenden Hochpunkte eine negative geneigte Trendlinie, die den Kurs immer weiter nach unten drückte. Auch das Verkaufssignal der MACD-Linien hatte einen negativen Einfluss auf die Entwicklung der Aktie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei TUI?

Vor kurzem bildete der Kurs einen Tiefpunkt bei 0,122 Euro. Dort bildeten die Trendlinien des Stochastik-Indikators ein Kaufsignal und somit könnte der Preis steigen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Dogecoin-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Dogecoin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Dogecoin-Analyse.

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Neuste Artikel

DatumAutor
09:30 Hanover Bancorp IPO Carsten Rockenfeller
Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingungen, die wahrscheinlich weiterhin wachsende Zinssätze begünstigen, sollte dieses Umfeld theoretisch die Finanzinstitute stärken. Gleichzeitig müssen die Anleger vorsichtig sein, denn zu viel des Guten kann zu Ungleichheiten und sonstigen destabilisierenden Ereignissen führen. Wie bei jeder anderen neuen Börsennotierung müssen potenzielle Teilnehmer eine ernsthafte Prüfung durchführen, zumal sich die allgemeinen Marktbedingungen deutlich verschlechtert haben. In…
09:30 HELLA-Aktie: Glauben Sie das? Volker Gelfarth
HELLA hat für die ersten 9 Monate einen Umsatz leicht über Vorjahresniveau gemeldet. Der Gewinn brach jedoch um 35% ein, und die operative Marge (EBIT) schrumpfte von 6,7 auf 4,8%. In der Sparte Automotive ging der Umsatz um 1,6% auf knapp 4 Mrd € zurück. Belastet haben Ressourcenengpässe bei Elektronikbauteilen wie Halbleitern und Mikrochips. Die EBIT-Marge hat sich auf 3,7%…
09:15 GFT-Aktie: Meinungen? Volker Gelfarth
GFT hat 2021 die anspruchsvollen Ziele erreicht, beim Umsatz sogar leicht übertroffen. Mit 566,2 Mio € lag der Umsatz 27,3% über dem Vorjahr. Das operative Ergebnis (EBT) erhöhte sich um 184% auf 40 Mio €. Die Gründe für die positive Entwicklung waren die hohe Nachfrage nach komplexen, hoch profitablen Digitalisierungslösungen sowie ein aktives Management der administrativen Kosten. Kunden beauftragen das…
09:01 Evotec-Aktie: Das ist ein Hammer Volker Gelfarth
Evotec hat ein starkes Jahr hinter sich. Der Umsatz konnte um 23,4% auf 618 Mio € gesteigert werden und schlug die eigene Prognose von 550 bis 570 Mio €. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 216 Mio €. Bei der Sparte EVT Innovate stieg der Umsatz um 38% auf 147 Mio € am stärksten. Strategisch fokussiert sich der Konzern auf…
08:45 Evonik-Aktie: Was macht der Markt? Volker Gelfarth
Evonik profitierte 2021 von der Konjunkturerholung und der riesigen Impfstoffproduktion und liefert die Trägerkapseln für den Impfstoff von BioNTech. 2021 stieg der Umsatz um 22,6% auf 15 Mrd €. Der Gewinn erhöhte sich um 60,4% auf 746 Mio €. Ein Treiber der positiven Entwicklung sind die sechs von Evonik definierten Innovationsfelder. Der Umsatz stieg von 350 auf mehr als 500…
08:30 CompuGroup Medical-Aktie: Reagiert die Aktie? Volker Gelfarth
CGM blickt auf ein erfolgreiches 2021 zurück. Mit einem Anstieg des Umsatzes um 22,5% zeigte CGM eine starke Entwicklung. Organisch – bereinigt um Konsolidierungs- und Währungseffekte – stieg der Umsatz um 5,8%. Das bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) erreichte 224 Mio €. Vor dem Hintergrund der Investitionen zur Stärkung der Marktposition und zur Erzielung eines nachhaltigen Wachstums war die operative Marge…
08:15 Brenntag-Aktie: Endlich? Volker Gelfarth
Brenntag blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. In einem herausfordernden Marktumfeld, das von Kostensteigerungen und Logistikproblemen im Zusammenhang mit der Corona- Pandemie geprägt war, stieg der Umsatz um 22,1%. Beide Sparten und alle Regionen haben zum Wachstum beigetragen. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA), die wichtigste Steuerungsgröße des Konzerns, verbesserte sich sogar um 27,1% auf 1,34 Mrd €. Geholfen haben…
08:00 UPM-Kymmene-Aktie: Tut sich da was? Volker Gelfarth
Das operative Ergebnis stieg um 55% auf 1,5 Mrd €. Unterm Strich hat sich der Gewinn auf 1,3 Mrd € mehr als verdoppelt. Das Management hat es geschafft, die schwierigen Rahmenbedingungen unternehmerisch zu beantworten und Lösungen für die hohen Rohstoff- und Logistikkosten zu finden. Doch die Probleme werden sich verschärfen. Die Logistikpreise notieren nur knapp unter einem historischen Hoch. Zudem…
08:00 NEL ASA-Aktie: Wie sind die Aussichten? Lisa Feldmann
Liebe Leser, wie es scheint, hat die NEL ASA-Aktie derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Das laufende Jahr ist nicht wirklich vielversprechend für die NEL ASA-Aktie. Warum eigentlich, wo doch fossile Energien in der Krise zu stecken scheinen? Die Entwicklung! Nachdem es Anfang März…
07:00 Corestate Capital-Aktie: Schwierige Kurslage! Lisa Feldmann
Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Corestate Capital-Aktie. Ihre Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Mit der Corestate Capital-Aktie ist derzeit kein Blumentopf zu gewinnen. Droht hier gar eine Insolvenz? Die Entwicklung! Die Corestate-Capital-Aktie bewegte sich schon im Frühjahr 2020 deutlich nach unten und es folgte die Streichung der Jahresziele für 2020, sowie der…
06:00 Amazon-Aktie: Zu hoch bewertet? Lisa Feldmann
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es derzeit um die Amazon-Aktie steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Die Amazon-Aktie leidet unter dem Kursverlust und unter den Zahlen, so dass die Bewertung des Unternehmens mittlerweile recht hoch scheint. Die Entwicklung! Nachdem die Corona-Pandemie der Amazon-Aktie lange gute Zahlen beschert hat, hat der Schwung nachgelassen. Laut…
01.01.1970 BASF-Aktie: Kampf um den Aufwärtstrend! Lisa Feldmann
Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zur BASF-Aktie bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Die BASF-Aktie verliert derzeit merklich an Kurswert, so dass es nun darum geht, den kurzfristigen Aufwärtstrend nicht zu verlieren. Die Entwicklung! Seit…
01.01.1970 Silber: Die Erholung lässt auf sich warten! Andreas Göttling-Daxenbichler
Während der Goldpreis ich in den letzten Monaten auf einem hohen Niveau festgebissen hat und stellenweise sogar neue Rekorde erzielen konnte, war es um den Preis von Silber deutlich schlechter bestellt. Schon seit über einem Jahr befindet das Edelmetall sich in einem unschönen Abwärtstrend, welcher die Preise um gute 20 Prozent in die Tiefe beförderte. Weder die hohe Inflation noch…
01.01.1970 S&P 500: Ist der Tiefpunkt überstanden? Andreas Göttling-Daxenbichler
Nach einer fast schon deprimierenden Phase an den Börsen machte sich in letzten Tagen wieder vermehrt bessere Stimmung breit. Gerade in den USA blicken die Marktakteure wieder etwas hoffnungsvoller in die Zukunft, gestützt durch erfreuliche Bilanzzahlen diverser Unternehmen sowie der Vermutung, dass die Fed bei den Zinserhöhungen die Zügel etwas anziehen könnte. Manch einer wertet es sogar als positives Zeichen,…
01.01.1970 Apple-Aktie: Ab gen Norden? Lisa Feldmann
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei der Apple-Aktie gab, das haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Bei der Apple-Aktie kam eine Erholungsbewegung ins Stocken und es stellt sich die Frage, ob die Aktie schnell wieder stabilisiert werden kann. Die Entwicklung! Bei der Apple-Aktie wurde am…

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.