PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Ein letztes Aufbäumen?

Die Talfahrt der PowerTap Hydrogen Capital-Aktie scheint kein Ende zu kennen, worüber auch kleinere Zugewinne zuletzt kaum hinwegtäuschen konnten.

Die PowerTap Hydrogen Capital-Aktie entwickelt sich schon seit einer gefühlten Ewigkeit schwer enttäuschend. Auf Jahressicht ging es mit dem Papier um mehr als 75 Prozent in die Tiefe und erst vor wenigen Tagen wurde bei 0,15 Euro ein neuer Tiefststand erreicht.

Zwar stemmten die Käufer sich gestern wieder etwas gegen den anhaltenden Kursverfall bei dem Titel. Es wollte ihnen aber nicht gelingen, dabei nachhaltige Signale auszusenden. Stattdessen blieb es bei einem minimalen Aufstieg bis auf 0,16 Euro, der im heutigen Handel schon wieder unter Druck gerät. Bis zum Vormittag ging es um 2,5 Prozent in die Tiefe.

Es tut sich nicht mehr viel

Grundsätzlich gehört die PowerTap Hydrogen Capital-Aktie klar in die Riege der Underperformer. Das gilt nicht nur mit Blick auf den Gesamtmarkt, sondern vor allem im Vergleich zu anderen Wasserstofftiteln. Die schlagen sich zwar momentan alle nicht besonders gut. Im Falle von PowerTap ging es zuletzt aber selbst in guten Zeiten kontinuierlich weiter in die Tiefe.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei PowerTap Hydrogen Capital?

Mit dafür verantwortlich dürften pandemiebedingte Verzögerungen bei dem Bau von Wasserstofftankstellen sowie schlicht das Fehlen nennenswerter Neuigkeiten sein. Zwar gibt das Unternehmen ab und an mal ein Update zum Besten, lässt dabei aber oftmals die brennendsten Fragen der Anleger unbeantwortet.

Die PowerTap Hydrogen Capital-Aktie im gewohnten Trott

Historisch betrachtet folgt die PowerTyp Hydrogen Capital-Aktie einem gewohnten Muster. Schon als Clean Power Capital gelangen der Holding keine sensationellen Erfolge an der Börse und auch zuvor unter dem Namen Organic Flower konnte man allenfalls kurzzeitig von einem Hype im Cannabis-Sektor profitieren.

Ganz so sprunghaft wie in den letzten Jahren scheint das Management nicht mehr zu sein. Die recht häufigen Namenswechsel und Neuorientierungen sind aber sehr wahrscheinlich mit ein Grund dafür, dass dem Unternehmen auf lange Sicht nur bedingt Vertrauen entgegengebracht wird. Bleibt nur zu hoffen, dass der Wasserstoffsektor seine besten Zeiten noch vor sich hat, denn dann bliebe immerhin noch die Aussicht auf eine Trendwende in (ferner) Zukunft. Für den Moment sollten Anleger aber nicht zu viel erwarten.

PowerTap Hydrogen Capital kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich PowerTap Hydrogen Capital jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen PowerTap Hydrogen Capital-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PowerTap Hydrogen Capital-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu PowerTap Hydrogen Capital. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

PowerTap Hydrogen Capital Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu PowerTap Hydrogen Capital
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose PowerTap Hydrogen Capital-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
PowerTap Hydrogen Capital
CA73939X1006
0,16 EUR
0,85 %

Mehr zum Thema

PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Fr

PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.05. PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Ein guter Anfang? Andreas Göttling-Daxenbichler 522
Wie die meisten Titel konnte sich auch die PowerTap Hydrogen Capital-Aktie am Freitag ansehnlich erholen. Mit einem Plus von rund zehn Prozent konnten die Bullen die jüngsten Tiefststände bei 0,13 Euro hinter sich lassen und den Kurs zum Wochenende wieder auf immerhin 0,16 Euro befördern. Das kann jedoch kaum als mehr als ein erster Schritt auf dem Weg zu einer…
14.05. PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Enttäuschend? Lisa Feldmann 278
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es aktuell um die PowerTap Hydrogen Capital-Aktie bestellt ist. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Neue Tiefststände sorgen bei der PowerTap Hydrogen Capital-Aktie nicht gerade für Feierstimmung. Was sind die Hintergründe? Die Entwicklung! Bei der PowerTap Hydrogen Capital-Aktie ging es auf Jahressicht um über 75 Prozent nach unten und…
Anzeige PowerTap Hydrogen Capital: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8570
Wie wird sich PowerTap Hydrogen Capital in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle PowerTap Hydrogen Capital-Analyse...
24.04. PowerTap Hydrogen Capital Aktie: Was die aktuellen Entwicklungen bedeuten Aktien-Broker 352
PowerTap Hydrogen Capital: Das sagt das Sentiment Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Powertap Hydrogen Capital zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale…
22.04. Powertap Hydrogen Capital Corp.-Aktie: Abwärtstrend! Aktien-Barometer 316
Die Powertap Hydrogen Capital Corp.-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung abgebaut: An der TSX ist der Titel seit Januar um 23,18 Prozent abgesackt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 3,63 Prozent. Bis 16:37 Uhr mitteleuropäischer Zeit machte das Papier im Tagesverlauf jedoch 2,04…

PowerTap Hydrogen Capital Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PowerTap Hydrogen Capital-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

PowerTap Hydrogen Capital Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz