Powertap Hydrogen Capital-Aktie: Das ist der Stand der Dinge!

Die Aktie der kanadischen Investmentgesellschaft Powertap Hydrogen Capital (vormals Clean Power Capital) startete furios ins neue Jahr und stieg am 19. Januar an der heimischen Börse in Kanada auf ein Hoch bei 3,47 kanadischen Dollar (CAD). Das Unternehmen fokussiert sich auf die Bereiche Gesundheit und erneuerbare Energien und traf damit zum Ende des vergangenen und zu Beginn des laufenden Jahres genau den Nerv der Zeit. Denn diese Themen erfuhren an der Börse zwischenzeitlich einen unglaublichen Hype. Seitdem befindet sich das Papier allerdings in einer Abwärtsbewegung. Ende Juni erholte sich die Aktie zwischenzeitlich und stieg am 2. Juli bis auf 1,65 CAD, doch seitdem bestimmen die Bären wieder das Geschehen. Aktuell testet die Aktie die charttechnische Unterstützung bei 0,95 CAD. Darunter würde das Korrekturtief vom 24. Juni bei 0,65 CAD wieder in den Fokus rücken.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Clean Power Capital?

Welche Erkenntnisse liefert der Ichimoku?

Der Ichimoku-Indikator offenbart ein bärisches Chartbild. Hier hat der Kurs die Standardlinie (Kijun) unterschritten und verläuft unterhalb der Wolke (Kumo). Daraus ergeben sich zwei bärische Signale. Die in die Zukunft projizierte Wolke weist einen rosafarbenen Körper auf und ist damit ebenfalls bärisch einzuschätzen.

Vor kurzem ist die drehende Linie (Tenkan) wieder unter die Standardlinie gefallen. Bei der Kreuzung wurde ein Death Cross gebildet, das bärisch zu werten ist. Die verzögerte Linie (Chikou) liegt oberhalb des Kurses und unterhalb der Wolke – dies führt zu einem neutralen Signal. Demzufolge gibt es ein neutrales und vier bärische Signale.

Sollten Clean Power Capital Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Clean Power Capital jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Clean Power Capital-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Clean Power Capital-Analyse vom 04.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Clean Power Capital. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Clean Power Capital Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Clean Power Capital
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Clean Power Capital-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

BYD Company-Aktie: Rekordhoch - und das ist erst der Anfang!

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...
Clean Power Capital
CA18452D1069

Mehr zum Thema

Powertap Hydrogen Capital Aktie: Weitere Abwärtstwelle im Anflug?
Aktien-Broker | 25.10.2021

Powertap Hydrogen Capital Aktie: Weitere Abwärtstwelle im Anflug?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.08.2021 PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Dieses Detail macht Anleger stutzig! Maximilian Weber 3426
Der Aktienkurs der Investmentgesellschaft bleibt seit einem halben Jahr weit unter den Höhenflügen zu Jahresbeginn zurück. Von der erneuten Namensumbenennung im Juni konnte der Kurs nur kurzfristig profitieren. Ziel ist es vermutlich, Investoren anzulocken, welche auf Aktien auf Basis des Namens kaufen. Bereits in der Vergangenheit hatten Umbenennungen zu verrückten kurzfristigen Kurssteigerungen geführt. Wo bleiben die Unternehmensmitteilungen? PowerTap Hydrogen Capital,…
06.08.2021 PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Das ist eine gute Frage Stefan Salomon 666
Anleger fragen sich bei der PowerTap-Hydrogen-Capital-Aktie zu Recht, wie denn hier die Zukunftsaussichten und die fundamentale Bewertung einzuschätzen sind. Gute Frage - nächste Frage? Denn auf der Suche nach tatsächlich bewertbaren Assets des Unternehmens wird es schwierig. Die Technologie des Unternehmens mit Fokussierung auf die Tochter PowerTap steckt wohl noch in der Planung. Und die diversen Meldungen des Unternehmens über…
Anzeige Clean Power Capital: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9331
Wie wird sich Clean Power Capital in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Clean Power Capital-Analyse...
02.08.2021 PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Ein neues Ziel! Achim Graf 3477
PowerTap Hydrogen Capital hat einen desaströsen Monat an der Börse erlebt. Die Aktie der kanadischen Investmentgesellschaft startete bei einem Kurs von 1,020 Euro, am Ende blieben noch 0,684 Euro davon übrig. Damit haben die Papiere im Laufe des Juli glatt ein Drittel ihres Werts eingebüßt. Dass es am Ende nicht noch schlimmer kam, hat die PowerTap-Aktie wohl einer Meldung vom…
29.07.2021 PowerTap Hydrogen Capital-Aktie: Ob das reicht? Andreas Göttling-Daxenbichler 832
Die Bullen wehren sich derzeit nach Kräften gegen den anhaltenden Abwärtstrend der PowerTap Hydrogen Capital-Aktie. Die korrigiert schon seit Februar mit großen Schritte in Richtung Süden und rasselte dabei in einem bedenklichen Tempo an so mancher charttechnischer Unterstützung vorbei. Nachdem der Juli weitere herbe Verluste mit sich brachte, ist das Papier drauf und dran, dauerhaft unter die Marke bei 0,70…

Clean Power Capital Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Clean Power Capital-Analyse vom 04.07.2022 liefert die Antwort

Clean Power Capital Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.