Powerhouse Energy-Aktie :Ein Knicks, sonst nix?

Die Powerhouse Energy-Aktie gehört an der London Stock Exchange bisher eher zu den Verlierern des Jahres. Ist eine Trendumkehr nun in Sicht?

Die Powerhouse Energy-Aktie hat im laufenden Jahr einiges an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der London Stock Exchange um 11,36 gesunken. Vorige Woche ist der Kurs weiter in den Keller gewandert: 6,02 Prozent hat der Titel in den vergangenen fünf Tagen verloren. Um 2,12 Prozent ist der Titel jedoch im Tagesverlauf bis 16:20 Uhr MEZ gestiegen – und stand somit bei einem Kurs von 3,98 GBX.

Durchschnittlich rund 8,5 Millionen Anteile von Powerhouse Energy wurden in den vergangenen 20 Tagen an London Stock Exchange täglich gehandelt, was 0,2 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Besonders viele Powerhouse Energy-Aktien handelten die Anleger zuletzt am 12.11: Das Volumen betrug an jenem Tag 192 Millionen Aktien.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Powerhouse Energy?

Auch eine Chance!

Dass die Powerhouse Energy-Aktie vor einigen Wochen ein Tal durchschritten hat, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit unter dem GD20 (-4,71 %), GD50 (-10,99 %) und dem GD100 (-10,73 %). Der Relative-Stärke-Index der vergangenen 14 Tage (40,37) lässt jedoch noch nicht darauf schließen, dass der Titel derzeit „überverkauft“ ist.

Powerhouse Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Powerhouse Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Powerhouse Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Powerhouse Energy-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Powerhouse Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Powerhouse Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Powerhouse Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Powerhouse Energy-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Powerhouse Energy
GB00B4WQVY43
0,03 EUR
-4,06 %

Mehr zum Thema

Powerhouse Energy Aktie: Unfassbarer Gewinn!
Aktien-Broker | 12.05.2022

Powerhouse Energy Aktie: Unfassbarer Gewinn!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. Powerhouse Energy Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern! Aktien-Broker 906
Wie urteilen die sozialen Medien über Powerhouse Energy? Die Anleger-Stimmung bei Powerhouse Energy in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen…
23.04. Powerhouse Energy-Aktie: Keine guten Aussichten! Aktien-Barometer 448
Die Powerhouse Energy-Aktie hat an der London Stock Exchange bislang keinen guten Start erwischt: 38,64 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 2,70 Prozent. Bis Handelsschluss des letzten Handelstages notiert das Powerhouse-Papier bei 2,70…
Anzeige Powerhouse Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9586
Wie wird sich Powerhouse Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Powerhouse Energy-Analyse...
12.04. Powerhouse Energy Aktie: Was läuft hier schief? Aktien-Broker 352
Powerhouse Energy: Wie urteilen Chartanalysten? Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Powerhouse Energy-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 4,01 GBP. Damit liegt der letzte Schlusskurs (2.925 GBP) deutlich darunter (Unterschied…
07.04. Powerhouse Energy Group-Aktie: Die Seitwärtsbewegung hält an Dr. Bernd Heim 320
Ungeachtet des heutigen Anstiegs setzt sich jedoch die Seitwärtsbewegung unterhalb des 50-Tagedurchschnitt weiter fort. Dieser verläuft aktuell bei 0,038 Euro und konnte von den Bullen in den vergangenen Wochen nicht einmal ernsthaft in Gefahr gebracht werden. Achten mussten die Käufer hingegen darauf, dass die Powerhouse-Energy-Aktie nicht wieder unter die Marke von 0,032 Euro zurückfiel. Auf diese Marken ist bei der…

Powerhouse Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Powerhouse Energy-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Powerhouse Energy Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz