Powerhouse Energy-Aktie: Auch eine Chance!

Die Powerhouse Energy-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Nun gibt es Indizien, dass der Titel "überverkauft" ist.

Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Powerhouse Energy-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 21,59 Prozent hinabgepurzelt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verlor in den vergangenen fünf Tagen 1,43 Prozent. Mit einem 0,86-prozentigen Defizit beendete das Papier auch den jüngsten Handelstag – sowie mit einem Kurs von 3,45 GBX.

Durchschnittlich rund 8,45 Millionen Anteile von Powerhouse Energy wurden in den vergangenen 20 Tagen an der London Stock Exchange täglich gehandelt, was rund 0,2 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Außerordentlich regen Handel erlebte der Titel zuletzt am 15.11, als im Tagesverlauf knapp 154,8 Millionen Mal Käufer und Verkäufer zusammenkamen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Powerhouse Energy?

Aufwärtspotenzial!

Dass die Powerhouse Energy-Aktie zuletzt ein Tal durchschritten hat, zeigt auch der Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit unter dem GD20 (-6,96 %), GD50 (-14,49 %), sowie dem GD100 (-21,16 %). Mit einem 14-Tage-Relative-Stärke-Index von 38,15 kann der Titel unter bestimmten Marktbedingungen als „überverkauft“ gewertet werden.

Powerhouse Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Powerhouse Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Powerhouse Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Powerhouse Energy-Analyse vom 08.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Powerhouse Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Powerhouse Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Powerhouse Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Powerhouse Energy-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Powerhouse Energy
GB00B4WQVY43
0,02 EUR
-4,98 %

Mehr zum Thema

Powerhouse Energy: Ein Grund zu kaufen?
Jakob Ems | 21.07.2022

Powerhouse Energy: Ein Grund zu kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.05. Powerhouse Energy Aktie: Unfassbarer Gewinn! Aktien-Broker 263
Powerhouse Energy: Anleger äußern sich positiv Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Powerhouse Energy in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Buy"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Powerhouse Energy haben…
26.04. Powerhouse Energy Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern! Aktien-Broker 302
Wie urteilen die sozialen Medien über Powerhouse Energy? Die Anleger-Stimmung bei Powerhouse Energy in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen…
Anzeige Powerhouse Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7075
Wie wird sich Powerhouse Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Powerhouse Energy-Analyse...
19.04. Powerhouse Energy Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben! Aktien-Broker 73
Die Anleger haben eine klare Meinung Powerhouse Energy wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend…
12.04. Powerhouse Energy Aktie: Was läuft hier schief? Aktien-Broker 73
Powerhouse Energy: Wie urteilen Chartanalysten? Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Powerhouse Energy-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 4,01 GBP. Damit liegt der letzte Schlusskurs (2.925 GBP) deutlich darunter (Unterschied…

Powerhouse Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Powerhouse Energy-Analyse vom 08.08.2022 liefert die Antwort