PowerCell Sweden Aktie: Neues Kursziel!

4068

Bei PowerCell Sweden wird es nun zur Entscheidung kommen, wie es in näherer Zeit mit der Aktie weitergeht. Am Freitag ist ein spektakuläres Argument dazugekommen. Es dürfte zu einem neuen Kursziel kommen, meinen Analysten und verweisen auf einen oft verschwiegenen Faktor.

PowerCell Sweden: Übersehen

Das Unternehmen ist nach Meinung von wirtschaftlich orientierten Analysten ohnehin zu teuer. Die Nachrichtenlage gibt zudem derzeit noch keine nennenswerten Hinweise darauf her, es könne in den kommenden Wochen zu einer massiven Neubewertung kommen. Dennoch gilt:

Die Aktie ist derzeit neu (!) im Abwärtstrend. In den zurückliegenden letzten Handelsstunden am Freitag ging der Kurs unter die 200-Tage-Linie. Das ist ein wichtiger Hinweis auf ein neues Kursziel. Der GD200 verläuft in Höhe von 22,55 Euro. Die Marke ist nun minimal, aber entscheidend unterkreuzt worden.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei PowerCell Sweden?

Denn gleichzeitig, so die technischen Analysten, wurde auch der GD38 unterboten. Damit sind sowohl der kurz- wie auch der langfristige Trend deutlich abwärts gerichtet. Mittelfristig betrachtet haben die Trend-Indikatoren ohnehin einen fallenden Kurs angezeigt. Lange schon war die Aktie nicht mehr derart unter technischen Druck geraten. Dies verheißt für die kommende Woche nicht viel Gutes.

Denn auch der charttechnische Trend ist eindeutig abwärts gerichtet. Der Wert hat noch immer die bedeutende Hürde bei 24 bis 24,50 Euro nicht wieder angegriffen. Es fehlen noch etwa 10 %. Dabei halten derzeit noch die Unterstützungen in Höhe von 21 und vor allem 20 Euro. Da inzwischen aber alle Anzeichen für fallende Notierungen sprechen, wäre es nicht erstaunlich, wenn auch die 20er-Marke noch unterkreuzt würde. Damit wäre dann der letzte Hoffnungsträger auf ein Mitschwimmen im allgemeinen Sektor-Trend dahin. Plug Power ist die schwächste Aktie in dem gesamten Segment. Das neue Kursziel wäre deutlich unter 20 Euro anzusiedeln.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PowerCell Sweden-Analyse vom 09.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich PowerCell Sweden jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur PowerCell Sweden Aktie.



PowerCell Sweden Forum

0 Beiträge
ARKU.75  ... 07. Mai
Nach dem doch arg heftigen Rutsch der letzten Tage heute doch wieder eine sehr deutliche Gegenbewegu
0 Beiträge
Bei einer Zukunfstechnik gibt es zwei Wege Geld zu verdienen: Traden und die wilden Aufs und Abs mit
0 Beiträge
Das ich mir sowas ausgerechnet von deuteronomium sagen lassen soll. Nach meinem gestrigen Einstieg,
516 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu PowerCell Sweden per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)