PowerCell Sweden-Aktie: Die zwei Treiber der Kurs-Achterbahnfahrt!

Auch der jüngste Auftrag konnte die PowerCell Sweden-Aktie nicht vor dem gestrigen Kursrutsch bewahren.

Seit einem Jahr ähnelt der Kursverlauf der PowerCell Sweden-Aktie einer wahren Achterbahnfahrt. Nach den Abverkäufen in den vergangenen Wochen befindet sich der Kurs erneut auf einem Tiefpunkt der Fahrt. Das Narrativ einer Zeitenwende der europäischen Energiepolitik reichte nicht allzu lange aus, um den Höhenflug des Kurses zu rechtfertigen.

Europäische Energiewende?

Nachdem Russland seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine in die Tat umgesetzt hatte, folgten unzählige wirtschaftliche Sanktionen von westlichen Ländern gegen Russland. Insgesamt will die EU zudem unabhängiger von den russischen Energieimporten werden. Während die EU bereits ein Embargo auf russische Kohle verkündet hat, folgte zuletzt ein Vorschlag für ein Ölembargo. Alles deutet darauf hin, dass die EU auf alternative Energielösungen, beispielsweise die Brennstoffzellen von PowerCell Sweden, zurückgreifen wird.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei PowerCell Sweden?

Aktien im Würgegriff der FED

Technologie-Aktien wie PowerCell Sweden kamen bereits vor Wochen unter Druck. Der Grund dafür war die Aussicht auf weitere Zinsschritte durch die FED, welche am Mittwoch einen Zinsschritt von 50 Basispunkten angekündigt hatte. Zuerst reagierten die Aktien-, Bond- und Kryptomärkte erleichtert auf die Ankündigung, dass die FED einen Zinsschritt von 75 Basispunkten in den kommenden Monaten nicht berücksichtigen würde. Gestern kam es jedoch zu Panikverkäufen, im Zuge derer auch der Kurs der PowerCell Sweden-Aktie einbrach.

PowerCell Sweden kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich PowerCell Sweden jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen PowerCell Sweden-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PowerCell Sweden-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu PowerCell Sweden. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

PowerCell Sweden Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu PowerCell Sweden
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose PowerCell Sweden-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

PowerCell Sweden
SE0006425815
13,57 EUR
1,16 %

Mehr zum Thema

PowerCell Sweden-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Fr

PowerCell Sweden-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do PowerCell Sweden-Aktie: Die Erholung wird fortgesetzt Dr. Bernd Heim 194
Durch den positiven Handelsverlauf gelingt es den Bullen, die Schwäche des gestrigen Tages umgehend zu neutralisieren und die Aufwärtsbewegung fortzusetzen, die am 12. Mai auf dem Tief bei 11,53 Euro begonnen hat. Mit ihr versuchen die Käufer, den massiven Abverkauf zu korrigieren, der die PowerCell-Sweden-Aktie seit dem Hoch vom 20. April bei 21,05 Euro bedenklich abstürzen lässt. Auf diese Marken…
13.05. PowerCell Sweden-Aktie: Darum sind starke Kursschwankungen vorprogrammiert! Maximilian Weber 396
Der Übergang von purer Euphorie in blanke Angst verläuft am Aktienmarkt fließend. Das mussten zuletzt auch Anleger der PowerCell Sweden-Aktie erfahren. Diese Achterbahn der Emotionen wird auch in diesem Jahr weitergehen. Zwei entgegengesetzte Kräfte Einerseits stehen die Aktienmärkte weltweit aufgrund der steigenden Leitzinsen unter Druck. Insbesondere Tech-Aktien wie PowerCell Sweden, deren Gewinne noch in der fernen Zukunft liegen, leiden unter…
Anzeige PowerCell Sweden: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6793
Wie wird sich PowerCell Sweden in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle PowerCell Sweden-Analyse...
08.05. PowerCell Sweden-Aktie: Darum ist die Aktie kein Wasserstoff-Favorit? Alexander Hirschler 336
Die PowerCell Sweden-Aktie hat in der zweiten Aprilhälfte einen massiven Rücksetzer hinnehmen müssen, der zum Ende des Monats zum Fall unter das Zwischentief bei 171,10 Schwedische Kronen (SEK) führte. Hierdurch wurde die Signallinie einer Doppeltopformation durchbrochen und selbige zum Abschluss gebracht. Das Kursziel, das dabei aktiviert wurde, lag bei 125,40 SEK und wurde somit nur knapp verfehlt. Wie geht es…
07.05. PowerCell Sweden-Aktie: Das ist richtig bitter! Andreas Göttling-Daxenbichler 328
Die PowerCell Sweden-Aktie hat eine wilde Zeit hinter sich. Vor zwei Jahren noch kam das Papier sehr stark aus dem Corona-Crash heraus und sprang des Öfteren steil in die Höhe, nur um diese Zugewinne im Jahr 2021 wieder mehr oder weniger vollständig abzugeben. Der Verkaufsdruck ist bis heute spürbar und ließ die Kurse in dieser Woche wieder in den roten…

PowerCell Sweden Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PowerCell Sweden-Analyse vom 22.05.2022 liefert die Antwort

PowerCell Sweden Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz