Porr und Hochtief vs. Bilfinger und Wienerberger – kommentierter KW 4 Peer Group Watch Bau & Baustoffe

In der Wochensicht ist vorne: Porr 6,14% vor Hochtief 5,09%, Saint Gobain 3,06%, Strabag 2,97%, HeidelbergCement 2,29%, Wienerberger -1,74% und Bilfinger -1,81%. In der Monatssicht ist vorne: Strabag 19,31% vor Porr 16,04% , HeidelbergCement 14,18% , Hochtief 14,04% , Wienerberger 11,68% , Bilfinger 9,28% und Saint Gobain 6,38% . Weitere Highlights: Bilfinger ist nun 4 Tage im Minus (2,01% Verlust von 28,84 auf 28,26). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Strabag 21,64% (Vorjahr: -24,63 Prozent) im Plus. Dahinter Porr 16,97% (Vorjahr: -37,36 Prozent) und HeidelbergCement 15,25% (Vorjahr: -40,85 Prozent). Saint Gobain 4,1%

Weiterlesen Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Porr?

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Porr-Analyse vom 26.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Porr jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Porr-Analyse.

Trending Themen

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...

Warum Palantir die Gesamtmärkte hinter sich ...

Palantir Technologies Inc. (NYSE: PLTR) schoss am Mittwoch u...
Porr
AT0000609607
12,38 EUR
5,67 %

Mehr zum Thema

Porr-Aktie: Ist das zu glauben?
Volker Gelfarth | 22.05.2022

Porr-Aktie: Ist das zu glauben?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.03. Porr Aktie: Hier wurde viel Kapital vernichtet! Aktien-Broker 29
Porr kann nicht mit dem Markt mithalten Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Porr mit einer Rendite von -25,28 Prozent mehr als 34 Prozent darunter. Die "Bauwesen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 7,96 Prozent. Auch hier liegt Porr mit 33,24 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie…
13.02. Porr Aktie: Kaum zu glauben! Aktien-Broker 23
Porr und die Gleitenden Durchschnitte Der gleitende Durchschnittskurs der Porr beläuft sich mittlerweile auf 14,51 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 13,38 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -7,79 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 13,02 EUR. Somit ist die Aktie mit +2,76…
Anzeige Porr: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6088
Wie wird sich Porr in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Porr-Analyse...
29.11.2021 PORR: Margenausblick für EBIT bestätigt Holger Steffen 16
Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research hat die PORR AG in den ersten 9 Monaten des Geschäftsjahres 2021 (per 31.12.) die Produktionsleistung um über 9 Prozent auf 4,14 Mrd. Euro gesteigert, wobei das Wachstum maßgeblich auf Österreich und Polen zurückzuführen ist. In der Folge bestätigen die Analysten das Kursziel und heben das Rating an.…
18.10.2021 PORR: Stärkung der Bilanz Holger Steffen 47
Nach Darstellung der Analysten Stefan Scharff und Christopher Mehl von SRC Research will die PORR AG im Rahmen einer Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht bis zu rund 10,2 Mio. neue Aktien ausgeben und bei einem Bezugspreis von 12,00 Euro je Aktie einen Bruttoemissionserlös von bis zu 122,2 Mio. Euro erzielen. Unter Berücksichtigung der Kapitalmaßnahme senken die Analysten das Kursziel und das Rating.…