Plug Power: Wahnsinn!

Plug Power: Auf dem Weg nach oben!

Es ist ein Wahnsinn, was die Aktie von Plug Power derzeit an den Börsen für ihre Investoren bietet. Eine wahre Feier begann auch am Freitag. Die Aktie konnte einen Aufschlag in Höhe von 6,4 % für sich verbuchen. Damit ist der Kurs praktisch auf das Niveau von 25 Euro gestiegen und muss in den späteren Nachmittagsstunden diese Rallye an der Börse Nasdaq in den USA erst einmal bestätigen. Die Kurse haben zuletzt vor allem wegen der US-Nachrichten zugelegt. Die US-Regierung hat angekündigt, die politischen Widerstände gegen Infrastruktur-Investitionen überwunden zu haben.

Damit werden mehrere hunderte Milliarden Dollar auch für den Energiesektor frei. Die Investitionen sind noch nicht in einzelne Projekte oder gar Unternehmen adressiert. Grüner Wasserstoff jedoch, den auch Plug Power anbietet, wird eine Rolle im künftigen Energie-Mix in den USA spielen, wie Investitionen in einzelne Projekte in den vergangenen Jahren bereits belegt haben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Plug Power: Es geht los!

Es gibt damit wegen der fehlenden Aufträge zwar noch kein neues Geschäft für Plug Power. Der Markt jedoch fängt damit an, die Entwicklung in den USA einzupreisen. Plug Power hat am Freitag den verdienten Lohn für solche Spekulationen eingefahren. Nun würden charttechnische Analysten unterstellen, dass die nächste Hürde bei 25 Dollar zunächst deutlich überwunden werden muss. Erst danach ist ein Durchmarsch in Richtung von 30 Dollar noch wahrscheinlicher.

Dazu allerdings sind die Kurse inzwischen auch aus der Perspektive der technischen Analysten in einer guten Verfassung. Plug Power gelang es, die 100-Tage-Linie wie auch den GD200 zu überwinden. Der RSL – Relative Stärke Index, hier mittelfristig – hat gleichfalls den grünen Bereich erreicht. Es sieht gut aus!

Plug Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 08.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Plug Power
US72919P2020
25,80 EUR
4,20 %

Mehr zum Thema

Plug Power, Nel ASA & Co.: Jetzt geht die Party so richtig los!
Alexander Hirschler | 13:01

Plug Power, Nel ASA & Co.: Jetzt geht die Party so richtig los!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11:26 Plug Power und Nel ASA: Freud und Leid! Andreas Göttling-Daxenbichler 37
Die vergangenen Woche verlief recht erfolgreich für die Aktien von Nel ASA und Plug Power. Nach einigen Schritten in Richtung Norden haben die Anteilseigner natürlich gehofft, dass die positive Tendenz sich weiter fortsetzen wird. Zumindest im Fall von Plug Power war das heute Morgen auch zunächst der Fall. Um ansehnliche 5,8 Prozent konnte das Papier bis zum Vormittag zulegen und…
06:50 Plug Power: Sensation! Bernd Wünsche 155
Jubel unter den Anbietern der Alternativen Energien: In den USA ist nun endgültig das Paket von Joe Biden verabschiedet worden. Damit sollen mehr als 300 Milliarden Dollar in den kommenden zehn Jahren in den Bereich der Energien investiert werden. Dies wiederum eröffnet die Chance, dass auch Unternehmen aus der Wasserstoff-Branche vom staatlichen Neuinvestitionsprogramm profitieren können. Dies kann namentlich nun auch…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2180
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Sa Plug Power: Was nun? Lisa Feldmann 228
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren, wie es aktuell rund um die Aktie von Plug Power aussieht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Die Aktie von Plug Power konnte - wie andere Wasserstoffwerte auch - vor allem in der zweiten Jahreshälfte 2020 - hohe Kurse erzielen. Seit Ende Januar 2021 geht es allerdings deutlich zurück. Kommt…
Do Plug Power: Die Bullen sind nicht zu stoppen! Alexander Hirschler 210
Die Plug Power-Aktie hat in den vergangenen Tagen einen starken Ausbruch erlebt. Zwar handelt das Papier bereits seit Mitte Mai in einem flachen Aufwärtstrend, doch zuletzt hat die Kursdynamik noch einmal deutlich zugenommen. Innerhalb von fünf Handelstagen sind die Notierungen um mehr 37 Prozent gestiegen. Und nicht einmal die 200-Tage-Linie (EMA200) geschweige denn der Abwärtstrend von Ende Januar 2021 scheinen…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 08.08.2022 liefert die Antwort