Plug Power-Aktie: Wenigstens das!

Nach einer allgemein schwachen Entwicklung konnte Plug Power zumindest in der letzten Woche punkten.

Zu Beginn des Jahres waren Brennstoffzellenhersteller der letzte Schrei an der Börse. Die Kurse gingen innerhalb kürzester Zeit durch die Decke und bescherten den Investoren saftige Renditen. Das wiederum lockte allerdings viele an, die auch ein Stück vom Kuchen haben wollten. Die Folge war logisch. Die Aktie gab nach und ließ viele Träume platzen.

In der Spitze fiel Plug Power auf rund ein Drittel des einstigen Höchststandes zurück. Bis heute konnte das Unternehmen keine nachhaltigen Gewinne mehr einfahren, sodass genügend Anleger mit ihren Verlusten zu kämpfen haben dürften. Plug Power ist ein Paradebeispiel dafür, was passieren kann, wenn die Gier die Oberhand gewinnt.

Seit Jahresbeginn rutschte der Anteilsschein übrigens um rund 19% ab. Damit notiert der Brennstoffzellenhersteller gegenwärtig bei 21,36€ und somit leicht über dem Einstiegskurs der letzten Woche. Langfristig dürfte es schwer werden, nochmals eine Aufwärtsrallye zu feiern. Preise jenseits der 50€-Marke wird es jedenfalls nicht so schnell wieder geben.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Expertenmeinungen!

Für Laien besonders interessant sind meist die Einschätzungen der Analysten zu einem beliebigen Wertpapier. Auch zu Plug Power haben die Profis eine klare Meinung, die gar nicht mal so schlecht aussieht. Für die nächsten Monate wird ein durchschnittliches Kursziel von rund 40 US-Dollar angegeben.

Von insgesamt 24 beobachtenden Experten raten zudem lediglich zwei zum Verkauf des Titels. Dazu kommen sechs Halteempfehlungen. Der Großteil hält Plug Power allerdings für einen Kauf.

Es gibt bessere Alternativen!

Sicherlich ist die Brennstoffzellenbranche dynamisch und somit prinzipiell geeignet, um schnelles Geld zu machen. Das ist aber nur die eine Seite der Medaille. Die andere ist die hohe Volatilität, die bei einem potenziellen Investment definitiv mit beachtet werden sollte.

Sollten Plug Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.