Plug Power-Aktie: Rückschlag – Ein Knaller!

Plug Power ist der Konzern, der in der Wasserstoff-Branche derzeit die vielleicht besten Karten in der Hand zu halten scheint. Dies gilt jedenfalls für die Kursentwicklun

Plug Power konnte am Montag den starken Börsenbeginn in den darauf folgenden Stunden nicht mehr verteidigen. Am Ende des Tages gab der Wert gestern immerhin mehr als 1 % nach. Die Aktie ist dennoch in einer guten Verfassung. Der nächste Anlauf in Richtung von 40 Euro wäre aktuell nicht sehr überraschend.

Plug Power stärker als gedacht

Das Unternehmen ist ohnehin stärker als gedacht. Die Aktie hat in den zurückliegenden fünf Tagen insgesamt immerhin +4,5 % geschafft. Zudem sind die Notierungen innerhalb von vier Wochen um 40% aufwärts geklettert. Schließlich ging es in den zurückliegenden drei Monaten insgesamt sogar um 88 % aufwärts. Diese Zahlen belegen, dass der Kurs sich in einer starken Verfassung befindet. Hintergrund dürfte die Kooperation sein, die Plug Power in Australien wie auch in Asien für sich abgeschlossen hat.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Diese Nachricht hatte deutlich werden lassen, dass die Geschäfte mutmaßlich besser laufen werden als erwartet. Die Aktie ist dabei aktuell aus wirtschaftlicher Sicht sicherlich am Ende überbewertet. Der Trend spricht jedoch für den Titel.

Jenseits wirtschaftlicher Betrachtungen ist die Aktie in eine starke Sogwirkung geraten. Technische Analysten gehen noch heute davon aus, dass alle technischen Indikatoren klar nach oben zeigen. Jüngst war der GD200 überwunden worden. Dies wiederum war bereits ein klares Signal dafür, dass alle Zeichen auf Kursanstieg stehen. Daran hat sich nichts geändert. Das Kursziel ist und bleibt derzeit beeindruckend.

Sollten Plug Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.