Plug Power-Aktie: Plug Power macht ernst!

Nur kurz konnten die Bären die Plug Power-Aktie unter Druck setzen, welche sich in der laufenden Woche wieder einmal stark in Richtung Norden bewegt.

Dass Plug Power seine Tätigkeiten in Europa in Zukunft deutlich ausbauen will, ist wohl längst keine Neuigkeit mehr. Im Rahmen der Vorstellung der jüngsten Geschäftszahlen wurden die Pläne dafür nun aber ein ganzes Stück konkreter. Das Unternehmen verkündete den Kauf der Frames-Group, welche bei der Eroberung des hiesigen Kontinents behilflich sein soll.

Der US-Konzern lässt sich das Ganze stolze 115 Millionen US-Dollar kosten, was annähernd dem gesamten Umsatz eines kompletten Quartals entspricht. Im dritten Quartals des laufenden Jahres wurden knapp 144 Millionen Dollar eingenommen, unter dem Strich blieben aber nach wie vor Verluste.

Vergeben und vergessen

Auf die Ergebnisse an sich reagierten die Börsen zunächst mit satten Kursverlusten. Es dauerte aber nicht lange, bis die Plug Power-Aktie sich davon wieder erholen konnte und am Donnerstag gaben die Bullen nun noch einmal ordentlich Gas. Mit Kursgewinnen von 6,8 Prozent gerieten die kurzfristigen Abschläge des Vortags schon wieder vollständig in Vergessenheit.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Mit einem neuen 6-Monats-Hoch oberhalb von 38 Euro blicken die Anleger nun wieder in Richtung Norden und treffen da bei 40 Euro auf die nächste wichtige Widerstandszone. Die Chancen, diese zu überwinden, stehen jetzt gar nicht mal schlecht. Ein weiterer Sprung wie jener im gestrigen Handel würde dafür schon ausreichen, auch wenn es einen solchen wohl kaum jeden Tag zu sehen geben wird.

Was soll bei der Plug Power-Aktie schon schiefgehen?

Profitieren kann die Plug Power-Aktie aktuell von einer allgemein guten Stimmung rund um das Thema Wasserstoff. Analysten sorgten jüngst für Aufsehen mit Prognosen, laut denen der Markt bis Ende ein Volumen im dreistelligen Milliardenbereich erreichen könnte.

In Stein gemeißelt ist das freilich nicht, sowohl beim allgemeinen Interesse als auch der Nachfrage nach Brennstoffzellen ist aber schon jetzt eine Steigerung zu sehen. Das allein wird der Plug Power-Aktie wohl kaum zum nächsten großen Durchbruch verhelfen, vielleicht ergibt der sich ja aber schon aus der nächsten positiven Nachricht.

Plug Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Plug Power
US72919P2020
24,16 EUR
-4,02 %

Mehr zum Thema

Blutbad bei Plug Power?
Bernd Wünsche | Di

Blutbad bei Plug Power?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Di Plug Power: Riesensprung! Bernd Wünsche 113
Die Aktie von Plug Power schaffte zuletzt einen Riesensprung. Die Aktie des US-Wasserstoff-Unternehmens konnte an der Nasdaq zuletzt einen Gewinn von 4,5 % für sich verbuchen. Das ist ein enormer Aufschlag, insofern die Aktie ohnehin im Aufwärtstrend ist. Eine Nachricht aus den USA wird den Hype befeuern. Plug Power: Der Biden-Move Joe Biden hat es geschafft, in den USA ein…
Mo Plug Power: Ist das schon die große Trendwende? Andreas Opitz 258
Noch im Mai dieses Jahres stand der Kurs der Plug Power-Aktie bei lediglich 12,70 USD. In der Zwischenzeit konnten die Bullen eine Aufwärtsbewegung von etwa 100 % initiieren. Im Rahmen der Aufwärtsbewegung ist ein kleines innenliegendes Kaufsignal entstanden. Doch die große Frage ist nun - handelt es sich hierbei um den Beginn der nächsten großen Aufwärtsbewegung? Übergeordnet befindet sich Plug Power…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8046
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Mo Plug Power und Nel ASA: Freud und Leid! Andreas Göttling-Daxenbichler 63
Die vergangenen Woche verlief recht erfolgreich für die Aktien von Nel ASA und Plug Power. Nach einigen Schritten in Richtung Norden haben die Anteilseigner natürlich gehofft, dass die positive Tendenz sich weiter fortsetzen wird. Zumindest im Fall von Plug Power war das heute Morgen auch zunächst der Fall. Um ansehnliche 5,8 Prozent konnte das Papier bis zum Vormittag zulegen und…
Mo Plug Power: Sensation! Bernd Wünsche 231
Jubel unter den Anbietern der Alternativen Energien: In den USA ist nun endgültig das Paket von Joe Biden verabschiedet worden. Damit sollen mehr als 300 Milliarden Dollar in den kommenden zehn Jahren in den Bereich der Energien investiert werden. Dies wiederum eröffnet die Chance, dass auch Unternehmen aus der Wasserstoff-Branche vom staatlichen Neuinvestitionsprogramm profitieren können. Dies kann namentlich nun auch…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort