Plug Power-Aktie: Kein Halten auf der schiefen Bahn!

Die Plug Power-Aktie hat in den vergangenen fünf Wochen sehr viel Kapital vernichtet. Vor dem Start in die neue Woche notiert der Wert vorbörslich erneut klar im Minus.

Für die Papiere des Wasserstoffunternehmens Plug Power waren die vergangenen Wochen überaus verlustreich. Anfang April sind die Kurse im Rahmen einer Erholungsbewegung noch bis auf 32,05 Dollar gestiegen, dort aber vom 50 %-Fibonacci-Retracement nach unten abgeprallt. Belastet durch den schwachen Gesamtmarkt geriet die Aktie in der Folge schwer unter Druck und hat inzwischen fünf verlustreiche Woche aneinandergereiht. Die Abschläge gegenüber dem April-Hoch belaufen sich mittlerweile auf fast 40 Prozent.

Fällt die Plug Power-Aktie weiter zurück?

Und die Indikatoren für den Start in die neue Woche sehen an der Nasdaq ebenfalls alles andere als positiv aus. Vorbörslich notiert der Anteilsschein schon wieder mit fast 5 Prozent im Minus. Das würde den Kurs ganz nah an das Februar-Tief bei 18,30 Dollar heranführen. Sollte auch dieser Support brechen, sind Rücksetzer bis zum bisherigen Korrekturtief und 2022er-Tiefstand von 17,51 Dollar kaum noch zu verhindern. Gelingt den Anlegern auch an dieser Stelle keine Bodenbildung, könnten die Korrekturen bis 13,69/14,35 Dollar und später bis 10,11/10,49 Dollar weitergehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Am 9. Mai gibt es die aktuellen Zahlen

Wichtig wird sein, wie die Zahlen des letzten Quartals ausgefallen sind und wie die weitere Perspektive ausschaut. Am 9. Mai wird der Wasserstoffspezialist nach Börsenschluss darüber berichten. Analysten gehen für das abgelaufene Quartal von einem Umsatzanstieg auf 144,8 Mio. Dollar und einem Verlust pro Aktie von 0,156 Dollar aus.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 21.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Plug Power
US72919P2020
15,59 EUR
-0,32 %

Mehr zum Thema

Plug Power-Aktie: Erfolg mit Brennstoffzellen!
Lisa Feldmann | 09:00

Plug Power-Aktie: Erfolg mit Brennstoffzellen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Plug Power-Aktie: Auf diese Marken kommt es an! Alexander Hirschler 320
Die Plug Power-Aktie befindet sich seit Ende Januar 2021 in einem klaren Abwärtstrend. Wer daran noch irgendwelche Zweifel gehabt haben sollte, wurde spätestens Anfang April eines Besseren belehrt. Nach einer gut zweimonatigen Erholung prallte der Kurs von der Trendlinie nach unten ab und kam Ende letzter Woche bis auf 12,70 Dollar zurück. Hierbei handelte es sich um ein neues 18-Monats-Tief.…
Fr Hot Stock-Aktie: Plug Power und Co. marschieren Bernd Wünsche 1546
Liebe Leser, der Wasserstoff-Sektor marschiert wieder. Auch am Freitag ist zum Wochenabschluss ein bemerkenswerter Anstieg gelungen. So konnte Plug Power mehr als 3 % zulegen. Ballard Power, aber auch Nel Asa steigen ebenfalls. Die Meldungen zu den Unternehmen haben offenbar inzwischen die Stimmung wieder angeheizt. Wer gewinnt? Neue Zwischentops bei Plug Power und Co. Ballard Power ist zum zweiten Mal…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9649
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Do Plug Power-Aktie: Ein Wasserstoff-Projekt der Superlative! Simon Ruic 2402
Die „bisher größte Elektrolyseur-Installation der Welt“ wird Plug Power nach eigenen Angaben nun in Dänemark errichten. Am Dienstag gab der US-amerikanische Brennstoffzellen-Spezialist den neuen Großauftrag bekannt, bei dem das Unternehmen mit dem skandinavischen Öko-Player H2 Energy Europe die Lieferung einer 1-Gigawatt-Anlage vereinbart hat. Die Plug-Power-Technologie wird demnach Offshore-Windkraft nutzen und damit die Produktion von bis zu 100.000 Tonnen grünen Wasserstoff…
Mi Wasserstoff-Aktien: Plug Power und Co. – erstaunlich Bernd Wünsche 464
Plug Power ist am Mittwoch unter den Wasserstoff-Werten als Tagessieger hervorgegangen. Die US-Amerikaner sattelten bis zur Mittagspause gut 1,1 % auf und schoben sich damit auch in der Wochenwertung nach vorne. Die Aktie hat einen erstaunlichen Weg hinter sich. Es sieht so aus, als sollte die Konkurrenz von Ballard Power oder Nel Asa derzeit wieder etwas hinter Plug Power zurückstehen.…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 21.05.2022 liefert die Antwort

Plug Power Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz