Plug Power Aktie: Ist die kritische Marke erreicht?

939

Was nun Plug Power? Kann die Plug Power Aktie auch in naher Zukunft halten, was sie derzeit noch verspricht? Die Meinungen dazu sind durchaus geteilt. So berichtete „focus.de“ am Mittwoch von zunehmender Skepsis unter den Experten. Demnach halten einige Analysten die Möglichkeiten der Plug Power Aktie für bereits ausgereizt. Zugegeben, die Plug Power Aktie konnte bisher vom Megatrend Wasserstoff sehr profitieren. Denn Aktien im Umfeld von Wasserstoff und Brennstoffzellen seien weiterhin beliebt.

Keine fundamentale Bewertung von Plug Power

So lasse es sich dann auch erklären, dass die Kursrally auch in 2021 anhalte. Das gelte dabei vor allem für die Plug Power Aktie. Dennoch zeigten sich die Analysten nun vermehrt zurückhaltend. Von einer Überbewertung der Plug Power Aktie ist die Rede.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Schwierig sei außerdem, dass sich Firmen wie Plug Power kaum fundamental bewerten ließe, hieß es. Die bisherigen Kursanstiege von Plug Power und Co sei vor allem durch gute Nachrichten angetrieben worden. Mehr als eine technische Analyse der Plug Power Aktie sei jedoch nicht drin. Dabei deute der technische Indikator darauf hin, dass sich die Plug Power Aktie einer kritischen Marke nähere und so die Wahrscheinlichkeit für eine kurz- bis mittelfristige Konsolidierung wachse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 04.03. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
Plug Power aktuell Für Techwerte a.d. Nasdaq war dies heute ein allgemeines Blutbad.
0 Beiträge
Nur eben nicht so super, mega optimistisch.
0 Beiträge
und was hat das jetzt mit dem Thread zu tun? Nur mal so gefragt
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)