Plug Power-Aktie: Hart getroffen!

Inzwischen summieren sich die Verluste des letzten Monats auf fast 36%.

Zu Beginn des letzten Jahres waren Brennstoffzellenhersteller der letzte Schrei an der Börse. Die Kurse gingen innerhalb kürzester Zeit durch die Decke und bescherten den Investoren saftige Renditen. Das wiederum lockte allerdings viele an, die auch ein Stück vom Kuchen haben wollten. Die Folge war logisch. Die Aktie von Plug Power gab nach und ließ viele Träume platzen.

In der Spitze fiel der Titel auf fast ein Drittel des einstigen Höchststandes zurück. Bis heute konnte das Unternehmen nur über verhältnismäßig kurze Strecken nachhaltige Gewinne einfahren, sodass noch immer genügend Anleger mit ihren Verlusten zu kämpfen haben dürften. Plug Power ist ein Paradebeispiel dafür, was passieren kann, wenn die Gier die Oberhand gewinnt.

Dank der einsetzenden Erholung hielten sich die Verluste im letzten Jahr gerade so in Grenzen. Damit notiert der Brennstoffzellenhersteller gegenwärtig bei klar unter 20€ und somit merklich unter dem Einstiegskurs des letzten Monats. Langfristig dürfte es zudem schwer werden, die Niveaus jenseits der 50€-Marke zu erreichen. Dafür müsste es einige Zeit langanhaltend nach oben gehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Geschickte Strategie?

Um die führende Position innerhalb der Branche nachhaltig zu verteidigen, schließt sich Plug Power häufig mit anderen Unternehmen zusammen. Kürzlich war diese Vorgehensweise wieder zu beobachten gewesen. In Spanien gründete der Konzern ein Joint-Venture mit der Energiefirma Acciona.

Zusammen möchte man Wasserstoff für den spanischen und portugiesischen Markt bereitstellen. Geschäftskunden sollen überdies umfangreiche Speicher-, Transport- und Lieferdienste in Anspruch nehmen können. Die ersten Anlagen könnten im nächsten Jahr in Betrieb gehen.

Wieder und wieder!

Nachdem dem Kurs der Plug Power-Aktie zuletzt ein eindrucksvoller Turnaround gelungen war, breiten sich die Gewinnmitnahmen nun rasant aus. Doch selbst diese werden ein Ende finden, sodass vor allem langfristig orientierte Anleger die Chance haben, die gedrückten Preise für ihre Zwecke auszunutzen.

Sollten Plug Power Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Plug Power
US72919P2020
14,26 EUR
0,75 %

Mehr zum Thema

Plug Power-Aktie: Unglaubliches Kursziel
Stefan Salomon | Di

Plug Power-Aktie: Unglaubliches Kursziel

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mo Plug Power-Aktie: Auf die Größe kommt es wohl nicht an! Achim Graf 822
Der Wochenauftakt schien für Plug Power ein guter zu werden. Um bis zu fünf Prozent schraubten sich die Papiere des US-Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Unternehmens im Xetra-Handel nach oben, erreichten in der Spitze eine Bewertung von genau 16,00 Euro. Doch am Nachmittag war es mit der Zuversicht der Anleger plötzlich wieder vorbei. Bis gegen Handelsschluss rutschte die Plug-Aktie sogar deutlich ins Minus,…
So Plug Power-Aktie: Kann der kurzfristige Aufwärtstrend fortgesetzt werden? Dr. Bernd Heim 400
Zu Beginn der letzten Handelswoche war es den Käufern noch gelungen, den kurzfristigen Aufwärtstrend fortzusetzen. Er hatte begonnen, nachdem am 12. Mai bei 12,70 US-Dollar ein Tief ausgebildet worden war. Seitdem stiegen die Kurse wieder dynamisch an. In der Spitze drangen die Bullen bis zum Mittwoch auf ein Hoch bei 17,20 US-Dollar vor. Dieses konnte weder am Donnerstag noch am…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8930
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Sa Plug Power-Aktie: Eine Ohrfeige für Nel ASA! Cemal Malkoc 603
Die Aktien von Plug Power sind gegenwärtig im Aufwind. Nach einem Tiefststand von 12,71 Dollar in der vergangenen Woche haben sich die Aktien von Plug Power mit einem Plus von fast 25 Prozent wieder einigermaßen erholt. Vor kurzem hat Plug Power enttäuschende Zahlen für das vergangene Quartal vorgelegt. Die Kurse sind daraufhin massiv abgerutscht. Die YTD-Performance zeigt derzeit einen Verlust…
Sa Plug Power-Aktie: Erfolg mit Brennstoffzellen! Lisa Feldmann 711
Liebe Leser, wie es scheint, hat die Plug Power-Aktie das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Folgendes berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Mit der bewährten Brennstoffzellen-Technik hat sich Plug Power einen Namen gemacht. Kein Wunder also, dass die Plug Power-Aktie derzeit beliebt ist. Die Entwicklung! Die von Plug Power hergestellten Brennstoffzellen sind ein großes…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Plug Power Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz