x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Plug Power-Aktie: Der Stand der Dinge!

Über die Plug Power-Aktie wurde in der vergangenen Woche häufig berichtet. Lesen Sie nun eine Zusammenfassung der Finanztrends-Redaktion!

Von Langeweile war für die Plug Power-Aktie in der jüngst abgelaufenen Handelswoche keine Rede. Im Zuge einiger News hat die Redaktion ein kritisches Auge auf die Plug Power-Aktie geworfen. Folgend lesen die eine Zusammenfassung der wichtigsten Geschehnisse!

Ein Blick auf die Charttechnik!

„In den jüngsten Handelstagen ist es den Bullen der Plug Power-Aktie gelungen den Widerstandsbereich von etwa 30,00 EUR aufzubrechen. Hierbei handelte es sich um ein Kursbereich, welcher bereits mehrfach von Plug Power angelaufen und nicht durchbrochen werden konnte. Mit dem Durchbruch ist jetzt die Luft zur Oberseite frei. Hier kommen diverse Marken als Kursziele zum Tragen. Zum einen ist sicherlich der Bereich von etwa 43,00 EUR zu nennen. Dort befindet sich ein relativ markantes Hoch und zudem das 161,8 % Fibonacci-Extension-Level.“, erklärte Andreas Opitz.

Wie geht es weiter?

„Viele Anleger entscheiden bei ihren Investments, ob die von einem Unternehmen angebotenen Produkte und Dienstleistungen auch benötigt oder gewünscht werden. Da Plug Power Brennstoffzellen herstellt, kann schwer davon ausgegangen werden, dass die Geschäftsgrundlage über die nächsten Jahre gesichert ist.“

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

„Diese Tatsache dürften nun immer mehr Investoren für sich entdeckt haben. Immerhin legt die Aktie des Unternehmens seit einiger Zeit wieder ordentlich zu und macht dadurch vorangegangene Verluste zumindest in Teilen gut. Bleibt die Rallye intakt, dürften weitere Zuwächse folgen.“, schrieb Tim Krupka in der abgelaufenen Woche.

Ein Blick auf die Zahlen!

„Denn laut der Seite finanzen.net wird sich Plug Power am 11. Oktober in die Karten schauen lassen. Sprich: Am Donnerstag kommender Woche präsentiert das Unternehmen seine Ergebnisse aus dem dritten Quartal 2021. Und die Experten scheinen guter Dinge: So erwarten demnach aktuell 16 Analysten im Durchschnitt ein Minus von 0,082 US-Dollar pro Aktie. Im Vorjahr war bei Plug Power noch ein Fehlbetrag von 0,110 Dollar angefallen.“

„Das alleine begründet das fulminante Comeback des US-Unternehmens an der Börse freilich nicht. Im Oktober hatte Plug Power zudem eine Reihe vielversprechender Kooperationen bekanntgegeben. Nach Partnerschaften mit Amazon, Walmart und Home Depot wurde am 13. Oktober etwa eine Zusammenarbeit mit dem Flugzeugbauer Airbus vermeldet.“, schrieb Achim Graf.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 05.12. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 05.12.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Plug Power
US72919P2020
15,07 EUR
0,35 %

Mehr zum Thema

Bernd Wünsche | 09:56

Good Morning Briefing: Nel Asa und Co. - was für eine Woche!

Weitere Artikel

01:13 Plug Power-Aktie: Wochenrückblick KW48finanztrends.de 38
Plug Power beendet die Woche mit einem Plus von 1,29 % (Endpreis: 15,75 USD). Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten der vergangenen Tage: finanztrends.de ? Freitag, 02.12. 15:28 BYD, ITM- und Plug Power: Neues von den Alternativen! BYD hat scheinbar die Lösung parat für ein kritisches Problem. ITM Power will mit neuem Chef durchstarten und Plug Power endlich dem Hype…
So Plug Power-Aktie: Ziemlich beeindruckend! Es fehlt noch etwas?Stefan Salomon 116
Seit Anfang 2021 verläuft die Plug-Power-Aktie in einem klaren langfristigen Abwärtstrendkanal. Demzufolge lautet eine einfache Investitionsregel: Kaufe den Wert nicht, solange der Abwärtstrend intakt ist. Doch ebenso wie aktuell Bullen fehlen, kommt keine neue Verkaufsbereitschaft in den Wert. Zudem kann sich die Plug-Power-Aktie über dem bisherigen Jahrestief vom Mai 2022 sowie den Tiefs vom Juni und Juli 2022 stabilisieren. So…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4039
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Fr BYD, ITM- und Plug Power: Neues von den Alternativen!finanztrends.de 168
Fr Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co – Vielversprechende Investments mit einem Favoriten!Claudia Wallendorf 392
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien schneiden bei langfristigen Prognosen häufig besser ab als bei der täglichen Performance. Daher braucht man als Anleger von Nel ASA, Plug Power und Co starke Nerven. Zugleich ist die Dynamik in der Wasserstoff-Branche hoch. Denn Innovationen sind hier an der Tagesordnung. Was sich dahinter verbirgt, lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Selten steht eine…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 05.12.2022 liefert die Antwort