x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Plug Power-Aktie: Der Countdown läuft!

Könnte die Plug Power-Aktie tatsächlich vor einem möglichen Comeback stehen? Die Spannung wächst, denn demnächst gibt es wieder frische Zahlen.

Für Wasserstoff-Aktien allgemein – und dann eben auch für die Plug Power-Aktie – ist so ein bisschen der Wurm drin, im neuen Jahr. Denn die bisherige Performance der Plug Power-Aktie war bisher in 2022 nicht unbedingt berauschend. Davon legen allein die Schlagzeilen der letzten Tage ein beredetes Zeugnis ab: „Auf Messers Schneide“ war da zum Beispiel die Rede.

Wahlweise konnte man auch von einer „brenzligen Situation“ lesen. Oder, dass die Plug Power-Aktie massiv unter Druck sei. Auch charttechnisch vermochte die Plug Power-Aktie zumindest zu Beginn der zweiten Kalenderwoche nicht zu überzeugen. Allein am vergangenen Dienstag war eine kleine Erholung zu verzeichnen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Plug Power-Aktie: Trotz allem Kurspotenzial

Denn trotz eines gesenkten Kursziels für die Plug Power-Aktie seitens der Citigroup notierte die Wasserstoff-Aktie ausnahmsweise mal wieder im Plus. Bemerkenswert war dabei auch, dass die Analysten der Aktie weiterhin ein Kurspotenzial von etwa 50 Prozent einräumten. Darüber berichtete etwa das Börsenmagazin „Der Aktionär“. Das zeuge von hohen Erwartungen.

Möglicherweise setzen Analysten und Anleger viel Hoffnung auf den kommenden Mittwoch, 19. Januar 2022. Denn für diesen Tag hat Plug Power sein neuestes jährliches Geschäftsupdate angekündigt. Daher sei es nicht verwunderlich, wenn die Börsianer diesem Termin entgegenfiebern. In der Tat dürften die Zahlen zeigen, ob Plug Power gut mit Geld umgehen kann.

Plug Power: Geschäftsupdate soll Klarheit bringen

Zur Erinnerung: Dank zweier Kapitalerhöhungen in jüngster Zeit und des Einstiegs der koreanischen SK Group habe sich Plug Power seinerzeit fast 3 Milliarden US-Dollar gesichert. Darauf wies man bei der Plattform „Kapitalerhöhungen“ hin. Nun also dürfte das Geschäftsupdate Klarheit darüber bringen, wie es um Plug Power jetzt und in nächster Zukunft bestellt ist.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Plug Power sichern: Hier kostenlos herunterladen

Die wirtschaftlichen Nachrichten rund um das Unternehmen sind demnach auch gar nicht so schlecht. Damit ist etwa das australische Joint Venture mit Fortescue gemeint. Dort ist Plug Power an einem ambitionierten Pilot-Projekt beteiligt. Demzufolge will Fortescue die PEM-Elektrolyseur-Technologie von Plug Power für eine wegweisende Umrüstung nützen.

Wichtige Weichenstellungen für Plug Power

Geplant sei demnach die Umrüstung eines Düngemittelwerks von Erdgas auf Wasserstoff. Damit erreiche man gleich Zweierlei: Zum einen profitiere man von einem günstigeren Rohstoffpreis, zum anderen möglicherweise von staatlichen Fördermitteln.

Auch in der jüngst geschlossenen Partnerschaft mit Edison Motors zur Massenproduktion von wasserstoffbetriebenen Stadtbussen erkennen Beobachter eine wichtige Weichenstellung für Plug Power. Trotz weiterhin kritischer charttechnischer Situation gilt daher die Plug Power-Aktie als spannende Investition.

Plug Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 26.09.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept ausstatten wollen, kön...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Datum markierte den Hö...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardenschwere Investor ist be...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einigen volatilen Schwank...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit die höchste Alarmstufe...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzten Quartal einen Rück...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Plug Power
US72919P2020
23,14 EUR
-0,98 %

Mehr zum Thema

Plug Power-Aktie: Jetzt kommt die Bewährungsprobe für die Bullen!
Alexander Hirschler | 17:55

Plug Power-Aktie: Jetzt kommt die Bewährungsprobe für die Bullen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15:00 Wasserstoff-Aktien: Nel ASA und Co – Top! Die Wall Street setzt auf Plug Power Claudia Wallendorf 119
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien machen es Anlegern aktuell nicht leicht. Denn mit den volatilen Kursverläufen von Nel ASA, Plug Power und Co ist derzeit kaum Schritt zu halten. Dafür könnten jedoch ganz normale Kurskorrekturen verantwortlich sein. Davon abgesehen behauptet sich Plug Power als „Analysten-Liebling“. Mehr darüber erfahren Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Wasserstoff-Aktien durchlaufen derzeit in der Tat…
So Plug Power-Aktie: Wo drückt der Schuh? Peter Wolf-Karnitschnig 64
Die Plug Power-Aktie hat in den beiden letzten Börsenwochen ordentlich Federn lassen müssen und rund 20 Prozent an Wert verloren. Zwar zeigte die Aktie des US-amerikanischen Wasserstoffunternehmens eine deutlich bessere Performance den letzten Monaten als die meisten anderen Wasserstoffaktien. Trotzdem verabschieden sich Anleger in großer Zahl aus dem Papier. Was ist der Hintergrund? Gaspreis und Inflation An der Nachrichtenlage des…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2768
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Sa Plug Power: Gute Performance? Lisa Feldmann 148
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren wie es derzeit um die Plug Power Aktie steht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Am Dienstag konnte die Plug Power Aktie sich entgegen dem Markttrend leicht erholen und eine wichtige Untergrenze halten. Die Entwicklung! Mit den leichten Kursaufschlägen gelang es der Plug Power Aktie, die Untergrenze bei 27 Euro…
Fr Wasserstoff-Aktien: Doppelschlag bei Nel ASA, Plug Power und Co! Claudia Wallendorf 671
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien versprechen märchenhafte Gewinne. Wasserstoff-Aktien rauschen demnächst in die Tiefe. So in etwa liest man es nahezu täglich in den Berichten über Nel ASA, Plug Power und Co. Daran hat die Dynamik in der Wasserstoff-Branche großen Anteil. Denn diese verstärkt die Unübersichtlichkeit. Mehr dazu lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Doch bevor wir uns heute…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 26.09.2022 liefert die Antwort