Plug Power-Aktie: Erst dann wird abgerechnet!

Die Aktie von Plug Power ist mit einem weiteren Aufschlag in den Donnerstag gestartet. Ob der Boom anhält, entscheidet sich aber wohl erst nächste Woche.

Die Aktie von Plug Power hat einen echten Lauf. Am Mittwoch vergangener Woche noch bei 16,83 Euro aus dem Handel gegangen, stehen zum Start in den Donnerstag dieser Woche nach einem weiteren Aufschlag von 3,5 Prozent genau 23 Euro auf dem Kurszettel des US-Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Produzenten. Ein sagenhaftes Plus von 36 Prozent binnen weniger Tage hat zweifellos seinen Grund – und doch steht der Aufschwung bei der Plug-Aktie noch auf wackligen Beinen. Denn erst in der kommenden Woche wird abgerechnet.

Plug Power veröffentlicht Quartalszahlen

Denn wie Plug Power jüngst bestätigte, wird das Unternehmen am 9. August 2022 seine Ergebnisse für das zweite Quartal 2022 bekanntgeben. Wird es wieder so kommen, wie im Mai? Damals hatte Plug eine Steigerung des Gesamtumsatzes aus dem ersten Quartal um 96 Prozent auf 140,8 Millionen US-Dollar vermeldet, allerdings auch die Ausweitung der Verluste. Plug Power hatte zwischen Januar und März Nettoverluste von 156,5 Millionen Dollar angehäuft, nach einem Minus von 60,7 Millionen im Vorjahresquartal.

Die Aktie von Plug Power brach damals ein: Von 22,17 Euro noch Anfang Mai ging es am Tag der Veröffentlichung auf bis zu 12,23 Euro in den Kurskeller. Seitdem allerdings hat sich die Aktie wieder ordentlich erholt – und notiert sogar über dem Kursstand von damals. Auch langfristig sieht es wieder besser aus:

Kursstand Kursentwicklung
1 Woche 17,12 € +34,3%
1 Monat 16,99 € +35,3%
6 Monate 25,95 € -11,4%
1 Jahr 27,10 € -15,2%

Hoffnung auf Wasserstoff-Investitionen in den USA

Und die Voraussetzungen für Plug Power haben sich ja auch deutlich verbessert: In der vergangenen Woche nämlich zeichnete sich ab, dass das von US-Präsident Joe Biden schon im November 2021 unterzeichnete Investitions- und Klima-Paket wohl endlich gesichert ist: Demokrat Chuck Schumer, Mehrheitsführer im US-Senat, und sein Parteikollege Joe Manchin haben sich auf das lange Zeit umstrittene Programm geeinigt. Zwar keine Billion, aber immerhin 370 Milliarden US-Dollar sollen in Energiesicherheit und Klimaschutz investiert werden. Gut für Plug Power, denn das Thema Wasserstoff ist dabei ein nicht ganz unbedeutendes. Die Aktie zog daraufhin massiv an.

Plug Power kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plug Power-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Plug Power. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Plug Power Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Plug Power
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Plug Power-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Plug Power
US72919P2020
28,76 EUR
6,97 %

Mehr zum Thema

Plug Power: Die Kursrakete fliegt und fliegt!
Alexander Hirschler | 08:38

Plug Power: Die Kursrakete fliegt und fliegt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06:00 Plug Power: Jetzt zugreifen? Lisa Feldmann 38
Liebe Leser, in der letzten Woche berichteten unsere Autoren wie es derzeit bei der Aktie von Plug Power aussieht. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: Der Stand! Bei Plug Power ging es am Dienstag bereits um über 5 % nach unten, denn der Wert könnte unter den neuesten Zahlen leiden. Plug Power Rating vom 11.08.2022: 5 von 9 Punkten! Die Entwicklung!…
Fr Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co – Das sind jetzt die Gewinner! Claudia Wallendorf 302
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien sind die großen Gewinner der Wasserstoff-Steuergutschriften des US-Klimapakets. Davon sind Analysten überzeugt. Die Liste der Profiteure führt demnach Plug Power an. Doch auch deutsche Firmen, die sich auf Wasserstoff spezialisiert haben, liegen gut im Rennen und überflügeln sogar Nel ASA. Mehr dazu lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Anleger von Wasserstoff-Aktien dürften sich derzeit…
Anzeige Plug Power: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8708
Wie wird sich Plug Power in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plug Power-Analyse...
Do Plug Power: Nach den Zahlen! Bernd Wünsche 211
Plug Power hatte am Dienstag Zahlen zum vergangenen Quartal vorgelegt. Immerhin: Nach schweren Einbrüchen ist der Titel am Mittwoch wieder deutlich besser in die Spur gekommen. Zur Mittagsstunde ist die Aktie mit einem Minus von noch -1,5 % vergleichsweise moderat im vorbörslichen Handel an der Nasdaq bewertet worden. Es sieht wieder so aus, als könnte Plug Power den ohne Zweifel…
Do Plug Power: Kaufen, wenn es „rummst“! Jörg Mahnert 648
Liebe Leserin, lieber Leser, Plug Power ist eine amerikanische Firma, deren Geschäftsfeld sich auf die Herstellung von Brennstoffzellen und die Produktion vom Wasserstoff erstreckt. Mit rund 850 Mitarbeitern und einem geschätzten Umsatz von ca. 950 Millionen USD in diesem Jahr gehört Plug Power zu den größeren „Playern“ in diesem Bereich. Brennstoffzelle und Wasserstoff: Essentiell für die Energiewende Mit diesem Geschäftsbereich…

Plug Power Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Plug Power-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort