Plan Optik: Hier wird sich nicht viel verändern

Welche Bewertung ergibt sich aus dem KGV?

Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Plan Optik liegt mit einem Wert von 203,97 über dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 447 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“ von 37,29. Durch das verhältnismäßig hohe KGV kann die Aktie als „teuer“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Sell“.

Plan Optik: Kurs sendet Kaufsignal

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Plan Optik-Aktie beträgt dieser aktuell 1,33 EUR. Der letzte Schlusskurs (1,46 EUR) liegt damit deutlich darüber (+9,77 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Plan Optik somit eine „Buy“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittDieser beträgt aktuell 1,44 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+1,39 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Plan Optik ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. In Summe wird Plan Optik auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Buy“-Rating versehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plan Optik?

Was sagt der RSI über den Kurs aus?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Plan Optik ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Plan Optik-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 42,86, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 44,16, der für diesen Zeitraum eine „Hold“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Hold“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Sollten Plan Optik Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Plan Optik jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Plan Optik-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Plan Optik
DE000A0HGQS8
1,85 EUR
1,68 %

Mehr zum Thema

Plan Optik Aktie: Wie reagieren die Anleger?
Aktien-Broker | Mo

Plan Optik Aktie: Wie reagieren die Anleger?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. Plan Optik Aktie: Muss man sich jetzt Sorgen machen?Aktien-Broker 3
Anleger heben den Daumen Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Plan Optik auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Plan Optik in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor…
22.03. Plan Optik Aktie: Gute Nachrichten, Schlechte NachrichtenAktien-Broker 2
Positives Zeichen aus dem RSI Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Plan Optik aktuell mit dem Wert 15,56 überverkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Buy". Wird die…
Anzeige Plan Optik: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2797
Wie wird sich Plan Optik in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Plan Optik-Analyse...
20.01. Plan Optik Aktie: Vorsicht – explosives KGV!Aktien-Broker 19
Wie sieht die fundamentale Bewertung aus? Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 61,8 liegt Plan Optik über dem Branchendurchschnitt (65 Prozent). Die Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" weist einen Wert von 37,48 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet und erhält eine "Sell"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien. Plan Optik mit hervorragender Kursrendite Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von…
21.12.2021 Plan Optik Aktie: Alles andere als uninteressant …Aktien-Broker 20
Wie ist die Stimmung in den sozialen Medien? Die Anleger-Stimmung bei Plan Optik in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein…