x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Philip Morris International Aktie – Gute Aussichten?

PMI hat mit seinen Halbjahreszahlen die Markterwartungen übertroffen. Umsatz und Gewinn lagen auf Vorjahresniveau.

PMI hat mit seinen Halbjahreszahlen die Markterwartungen übertroffen. Umsatz und Gewinn lagen auf Vorjahresniveau. Ohne Berücksichtigung von Steuern und Zöllen ist der Umsatz sogar um 2,6% gestiegen. Der Anteil der rauchfreien Produkte am Gesamtumsatz beträgt bereits 30,5%. Verantwortlich für diese positive Entwicklung ist der Tabakerhitzer IQOS, auf den bereits 19 Mio Konsumenten setzen, 20% mehr als im Vorjahr. 

Mit IQOS Iuma hat der Konzern eine weitere attraktive Alternative im Angebot, die sich in Japan, der Schweiz, Spanien und Griechenland stark entwickelt. Die Markteinführung in weiteren Ländern ist geplant. Aber auch das Geschäft mit traditionellen Zigaretten ist auf Erholungskurs. Der Absatz stieg um 1,4% auf 306 Mio. Für das Gesamtjahr hat das Management einen Gewinn von 5,73 bis 5,88 $ pro Aktie in Aussicht gestellt. Den Umsatz schätzen wir auf 83 Mrd $. Weitere Ziele sind ein operativer Cashflow von 10,5 Mrd $ sowie ein Absatz von 90 bis 92 Mrd Sticks für den Tabakerhitzer IQOS. 

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Philip Morris?

Das wichtigste Ziel ist jedoch die Steigerung des Anteils der alternativen Rauchwaren auf 50% des Gesamtumsatzes bis 2025. Um dieses Ziel zu erreichen, will PMI Swedish Match, einen Anbieter von Kautabak und Nikotinbeuteln, für 16 Mrd $ übernehmen. Der Deal gelingt nur, wenn PMI in den Besitz von mehr als 90% der Aktien gelangt. Zudem müssen noch die Kartellbehörden zustimmen. Zum Spielverderber könnte der US-Hedge-Fonds Elliott werden, der scheinbar eine Beteiligung von über 5% an den Schweden aufbaut und damit auf eine höhere Abfindung spekuliert. 

Sollten Philip Morris Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Philip Morris jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Philip Morris-Analyse.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Philip Morris
US7181721090
94,69 EUR
-0,11 %

Mehr zum Thema

Jüngste Short-Interest-Zahlen von Philip Morris Intl unter die Lupe genommen
Benzinga | 19.09.2022

Jüngste Short-Interest-Zahlen von Philip Morris Intl unter die Lupe genommen

Weitere Artikel

01.02. Philip Morris Aktie: Das steckt hinter den tollen ZahlenAktien-Broker 35
Wo verlaufen die Gleitenden Durchschnitte? Die Philip Morris ist mit einem Kurs von 102,14 USD inzwischen +8,29 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +5,07 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie…
01.10.2021 Big Tobacco-Aktie: Ist Cannabis die Zukunft?Benzinga 349
Vor einigen Wochen machte der CEO von Philip Morris(NYSE:PM), Jacek Olczak, mit einer Reihe von scheinbar kontraintuitiven Äußerungen Schlagzeilen. Nämlich, dass der Tabakriese den Verkauf von Zigaretten im Vereinigten Königreich bald einstellen könnte, während er die Regierung auffordert, das Rauchen ganz zu verbieten. Olczak sagte, die Marke Marlboro werde "verschwinden", und dass "die erste Wahl für die Verbraucher darin besteht,…
Anzeige Philip Morris: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7705
Wie wird sich Philip Morris in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Philip Morris-Analyse...
16.09.2021 Bei Tabak-Aktien winken satte DividendenSebastian Steyer 2330
Liebe Leserinnen, liebe Leser, wie versprochen wollen wir uns heute dem Tabaksektor widmen, wo Anleger nach wie vor auf hohe Dividendenrenditen stoßen. Sind Aktien wie Philip Morris, Altria, British American Tobacco oder Imperial Brands ein Investment wert? Oder müssen Anleger befürchten, dass die Dividenden in naher Zukunft womöglich in Rauch aufgehen, wie es die zum Teil erheblichen Kursverluste der letzten…
22.08.2021 Philip Morris-Aktie: Bringt rauchfreies Produkt in Japan auf den Markt!Benzinga 2233
Rauchfreier Produkte für Erwachsene Philip Morris International Inc.(NYSE:PM) hat IQOS ILUMA in sein Portfolio rauchfreier Produkte für Erwachsene aufgenommen, die sonst weiter rauchen oder Nikotinprodukte verwenden würden. Die IQOS ILUMA-Serie bietet in Japan zwei Geräte an: IQOS ILUMA PRIME und IQOS ILUMA, die ab dem 17. August 2021 auf IQOS.com vorbestellt werden können und ab dem 18. August 2021 im…