Pfizer Aktie: Wahnsinniger Anstieg!

Pfizer Aktie: Das Unternehmen hat den aktuellen Quartalsbericht vorgelegt. Wir legen dar, wie die letzten ausgefallen sind und was erwartet wird.

Pfizer (NYSE:PFE) wird am Dienstag, den 08.02.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Pfizer wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von 7,85 $ ausweisen wird. Pfizer-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die Prognose.

Historische Gewinnentwicklung

Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,25 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 2,24 % fiel. Hier ein Blick auf die bisherige Performance von Pfizer und die daraus resultierende Kursveränderung:

Quartal Q3 2021 Q2 2021 Q1 2021 Q4 2020
EPS-Schätzung 1.09 0.96 0.78 0.48
Tatsächliches EPS 1.34 1.07 0.93 0.42
Kursveränderung in % -2.24% -0.63% -0.93% -0.43%

eps graph

Entwicklung der Aktie

Die Aktien von Pfizer wurden am 04. Februar bei 53,0 $ gehandelt. In den letzten 52 Wochen sind die Aktien um 50,0% gestiegen. Da diese Renditen im Allgemeinen positiv sind, sind langfristige Aktionäre wahrscheinlich optimistisch, wenn es um die Veröffentlichung der Ergebnisse geht.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Pfizer-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Pfizer jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Pfizer-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Pfizer-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Pfizer. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Pfizer Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Pfizer
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Pfizer-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Pfizer
US7170811035
48,00 EUR
-1,23 %

Mehr zum Thema

Pfizer Aktie: Das hat Gewicht!
Aktien-Broker | So

Pfizer Aktie: Das hat Gewicht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.05. Pfizer Aktie: Q1-Gewinn steigt! DPA 92
Pfizer Inc. (PFE) hat in seinem ersten Quartal ein operatives Wachstum des bereinigten Gewinns je Aktie von 76 Prozent Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnete das Unternehmen ein operatives Umsatzwachstum von insgesamt 82% und ein operatives Wachstum von 2% ohne Comirnaty und Paxlovid. Das Unternehmen sagte, dass sein Umsatzwachstum in erster Linie von Comirnaty, Paxlovid, der Prevnar-Familie in den USA, Eliquis,…
02.05. Pfizer-Aktie: Ergebnisse der aktuellen Studie wirft Fragen auf! Benzinga 122
Pfizer Inc (NYSE:PFE) sagte, eine große Studie habe ergeben, dass die orale antivirale COVID-19-Behandlung Paxlovid bei Menschen, die dem Virus ausgesetzt sind, unwirksam sei, um die Infektion zu verhindern. Die Studie An der Studie nahmen 2 957 Erwachsene teil, die als Haushaltskontakte einer Person mit Symptomen ausgesetzt waren und kürzlich positiv auf COVID-19 getestet worden waren. Sie erhielten entweder Paxlovid für…
Anzeige Pfizer: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1150
Wie wird sich Pfizer in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Pfizer-Analyse...
25.04. Pfizer: Bluthochdruck-Medikaments wegen krebserregender Verunreinigung zurückgerufen! Benzinga 128
Pfizer Inc (NYSE:PFE) sagte, dass es freiwillig fünf Chargen seiner Accupril-Blutdrucktabletten zurückruft, nachdem erhöhte Werte eines potenziell krebserregenden Mittels in dem Medikament gefunden wurden. Was ist passiert? Accupril ist bei Bluthochdruck zur Senkung des Blutdrucks angezeigt. Es ist auch für die Behandlung von Herzinsuffizienz als Zusatztherapie zur konventionellen Therapie angezeigt. Der Pharmariese sagte, ihm seien keine Berichte über unerwünschte Ereignisse im Zusammenhang mit…
25.04. Pfizer: Accupril (Quinapril HCl) Tabletten zurückgerufen! DPA 242
NEW YORK CITY (dpa-AFX) - Der Pharmakonzern Pfizer Inc. hat fünf Chargen von Accupril (Quinapril HCl)-Tabletten zurückgerufen, weil das Nitrosamin Nnitroso-Quinapril, ein wahrscheinliches Karzinogen für den Menschen, über der zulässigen Tagesdosis (Acceptable Daily Intake, ADI) liegt, teilte die US-Gesundheitsbehörde Food and Drug Administration mit. Der Rückruf umfasst Accupril (Quinapril HCl-Tabletten) in den Dosierungen 10 mg, 20 mg und 40 mg…

Pfizer Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Pfizer-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Pfizer Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz