Penske Automotive Aktie: Q4-Ergebnisse übertreffen Schätzungen!

Penske Automotive Aktie: Das Unternehmen hat den aktuellen Quartalsbericht vorgelegt. Wir legen dar, wie die letzten ausgefallen sind und was erwartet wird.

Die Penske Automotive Group Inc.(NYSE:PAG) meldete für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 21 ein Umsatzwachstum von 8,3 % gegenüber dem Vorjahr auf 6,296 Mrd. USD und übertraf damit den Analystenkonsens von 6,22 Mrd. USD.

Das ist passiert

Der Gesamtumsatz im Automobileinzelhandel stieg um 7,3 % auf 5,5 Mrd. USD bzw. um 4,1 % auf Basis gleicher Verkaufsstellen. Der Bruttogewinn stieg im Jahresvergleich um 31,3 % auf 1,2 Mrd. USD, und die Bruttomarge erhöhte sich um 320 Basispunkte auf 18,7 % im Jahresvergleich. Die Vertriebs-, Verwaltungs- und Gemeinkosten stiegen im Jahresvergleich um 26,4% auf 791,1 Mio. USD. Die operative Marge betrug 5,7 %, und der Betriebsgewinn stieg im Quartal um 46,9 % auf 356,3 Mio. US-Dollar.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Penske Automotive?

Das bereinigte EBITDA stieg im Vergleich zum Vorjahr um 54,5 % auf 478,3 Mio. US-Dollar. Das bereinigte EPS von 4,10 $ übertraf den Analystenkonsens von 3,69 $. Das Unternehmen verfügte zum 31. Dezember 2021 über liquide Mittel in Höhe von 100,7 Mio. $.

Penske Automotive kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Penske Automotive jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Penske Automotive-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Penske Automotive
US70959W1036

Mehr zum Thema

Penske Automotive Aktie: Q1 Ergebnis übertrifft Erwartungen!
Benzinga | 28.04.2022

Penske Automotive Aktie: Q1 Ergebnis übertrifft Erwartungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.04. Penske Automotive Aktie: Wichtige Zahlen! Benzinga 164
Die Penske Automotive Group (NYSE:PAG) hat am Mittwoch, den 27. April 2022 um 07:00 Uhr die Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlicht. Hier's, was Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Gewinnentwicklung Die Penske Automotive Group übertraf den geschätzten Gewinn um 26,26% und meldete ein EPS von $4,76 gegenüber einer Schätzung von $3,77. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um…
09.02. Penske Automotive Aktie: Q4 im Check! Benzinga 122
Die Penske Automotive Group (NYSE:PAG) hat am Mittwoch, den 9. Februar 2022 um 07:00 Uhr die Ergebnisse für das vierte Quartal veröffentlicht. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Penske Automotive Group übertraf die Gewinnschätzungen um 11,11% und meldete ein EPS von $4,1 gegenüber einer Schätzung von $3,69. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um…
Anzeige Penske Automotive: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8071
Wie wird sich Penske Automotive in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Penske Automotive-Analyse...
09.05.2021 Jahreshöchststände am Freitag: Krasse Ergebnisse! Benzinga 765
Am Freitagmorgen erreichten 417 Unternehmen neue Jahreshöchststände. Bereiche von Interesse: UnitedHealth Group (NYSE:UNH) war das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Avalon Holdings (AMEX:AWX) war das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Die Aktien von LM Funding America (NASDAQ:LMFA) legten am meisten zu und erreichten mit einem Anstieg von 538,71% ein neues 52-Wochen-Hoch. Die…
29.04.2021 166 Aktien mit 52-Wochen-Höchstständen! Benzinga 326
Am Donnerstagmorgen setzten 166 Unternehmen neue 52-Wochen-Höchststände. Interessante Highlights: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Microsoft (NASDAQ:MSFT). Das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Tortoise Energy (NYSE:NDP). Die Aktie von Ballantyne Strong (AMEX:BTN) machte die größte Bewegung nach oben und stieg um 9,95% auf ein neues 52-Wochen-Hoch. Hier sind alle Aktien,…