Penn National Aktie: Unternehmen startet theScore Bet Mobile Sportwetten!

Penn National Aktie: Die Aktie weicht erheblich von ihrem vortäglichen Kurs ab. Wir haben uns das genau angeschaut und den Grund herausgearbeitet!

Penn National Gaming Inc (NASDAQ:PENN) Tochtergesellschaft, Score Digital Sports Ventures Inc, hat offiziell theScore Bet mobile Sportwetten und Casino in Ontario gestartet. theScore Bet bietet eine Reihe von Pre-Game- und In-Play-Wetten auf alle wichtigen Sportligen und Events. Die BET MODE Funktion erlaubt es den Fans, theScore’s tiefgehende Daten, Statistiken und Inhalte zu nutzen, um ihre Wetten zu informieren, bevor sie ihre Wetten platzieren und verfolgen. „Der heutige Start ist von großer Bedeutung, da er das Online-Glücksspielgeschäft von Penn National’auf einen Rechtsraum ausweitet, der voraussichtlich einer der größten regulierten Märkte Nordamerikas sein wird,“ sagte CEO Jay Snowden. DieScore Bet App kann überall in Kanada heruntergeladen werden, aber die Nutzer müssen mindestens 19 Jahre alt sein und sich in Ontario befinden, um Wetten abschließen zu können.

Penn National Gaming kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Penn National Gaming jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Penn National Gaming-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Vier Schritte zur Platzierung eines Auftrags auf dem Aktienmarkt!

Der Aktienmarkt ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Geld zu investieren und es schnel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Penn National Gaming
US7075691094
36,59 EUR
1,02 %

Mehr zum Thema

Penn National Gaming-Aktie: 100 Dollar wären heute so viel wert!
Benzinga | 21.04.2022

Penn National Gaming-Aktie: 100 Dollar wären heute so viel wert!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.04. Penn National Gaming Aktie: Optimistische Analysten!Benzinga 1
Penn National Gaming (NASDAQ:PENN) hat im letzten Quartal die folgenden Analystenbewertungen erhalten: Bullish Einigermaßen bullish Gleichgültig Geradezu bearish Bearish Gesamtbewertung 1 3 3 0 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M 0 0 0 0 0 Vor 3M 1 3 2 0 0   Nach Angaben von 7 Analysten, die…
08.04. Penn National Gaming-Aktie: Walfanggeschäfte gesichtet!Benzinga 3
Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei PENN passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…
Anzeige Penn National Gaming: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1364
Wie wird sich Penn National Gaming in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Penn National Gaming-Analyse...
18.03. Penn National Gaming-Aktie: Kaum zu glauben!Benzinga 1
Penn National Gaming (NASDAQ:PENN) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 9,73% auf Jahresbasis übertroffen. Kauf von $1.000 in PENN: Vor 5 Jahren hätte ein Anleger mit $1.000 63,37 Aktien von Penn National Gaming kaufen können. Diese Investition in PENN hätte eine durchschnittliche jährliche Rendite von 23,17 % erbracht. Derzeit hat Penn National Gaming eine Marktkapitalisierung von 7,48…
05.02. Penn National Gaming Aktie: Was ist heute los?Benzinga 30
Penn National Gaming Inc. (NASDAQ:PENN) wird am Donnerstagnachmittag relativ flach gehandelt, nachdem das Unternehmen bei der Eröffnung nach besser als erwarteten Umsatzergebnissen nach oben geschnellt war. Das Unternehmen gab auch eine Prognose heraus und kündigte einen $750 Millionen Rückkauf an. Das ist passiert Penn National meldete für das vierte Quartal einen Umsatz von 1,6 Mrd. $ und übertraf damit die…