Peloton Interactive Aktie: Eine starke Kursprognose!

Peloton Interactive im Fokus der Analysten

Von Analysten wird die Peloton Interactive-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 19 „Buy“-, 9 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Kürzerfristig ergibt sich dieses BildInnerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Hold“ zu bewerten. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (66,24 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 152,83 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 26,2 USD), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Peloton Interactive eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Trübt sich die Stimmung bei den Anlegern ein?

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An zwei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sieben Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Peloton Interactive. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Sell“-Einschätzung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Peloton Interactive?

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Peloton Interactive zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine „Sell“-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine „Hold“-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine „Sell“-Einstufung.

Peloton Interactive kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Peloton Interactive jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Peloton Interactive-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Peloton Interactive
US70614W1009
14,05 EUR
1,96 %

Mehr zum Thema

Peloton Interactive-Aktie: Wichtige Konferenz!
Benzinga | 07.05.2022

Peloton Interactive-Aktie: Wichtige Konferenz!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.05. Peloton Interactive-Aktie: Das ist nicht normal! Benzinga 80
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung zu Peloton Interactive (NASDAQ:PTON) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit PTON passiert, bedeutet…
05.05. Peloton Interactive-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Whale Trades von Benzinga 316
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffällig bullische Haltung zu Peloton Interactive eingenommen. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 64% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 35% mit bearischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 10 Puts mit einem Gesamtbetrag von 858.683 $ und 4 Calls mit…
Anzeige Peloton Interactive: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4448
Wie wird sich Peloton Interactive in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Peloton Interactive-Analyse...
29.04. Peloton Interactive Aktie: Darauf wetten die Wale! Benzinga 170
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung zu Peloton Interactive (NASDAQ:PTON) eingenommen Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit PTON passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was dieser Wal gerade getan hat? Heute…
19.04. Peloton Interactive-Aktie: Analysten entdecken Aufwärtspotenzial! Benzinga 146
Analysten haben im letzten Quartal folgende Bewertungen für Peloton Interactive (NASDAQ:PTON) abgegeben Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 5 6 4 0 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M 0 1 1 0 0 Vor 3M 5 5 2 0 0 Diese 15 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel…