PBF Logistics Aktie: Der absolute Durchbruch ist da!

PBF Logistics Positive Stimmungssignale

Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Pbf Logistics in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Buy“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Pbf Logistics wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Buy“-Rating.

PBF Logistics und die Einschätzungen der Analysten

In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 2 Analystenbewertungen für die Pbf Logistics-Aktie abgegeben. Davon waren 1 Bewertungen „Buy“, 1 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Pbf Logistics-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Pbf Logistics vor. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 15,5 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -16,8 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (18,63 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Sell“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Pbf Logistics somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

PBF Logistics – die Dividendenrendite ist top

Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Pbf Logistics aktuell 8,09. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +1 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“. Pbf Logistics bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Buy“-Bewertung.

KGV ist als Kaufsignal zu werten

Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 6,13. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Pbf Logistics zahlt die Börse 6,13 Euro. Dies sind 98 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“ liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 290,24. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als „Buy“ eingestuft.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei PBF Logistics?

Die Kursrendite im Branchenvergleich

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 4,39 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Energie“) liegt Pbf Logistics damit 48,12 Prozent unter dem Durchschnitt (52,5 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“ beträgt 52,5 Prozent. Pbf Logistics liegt aktuell 48,12 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Chartanalysten überzeugt von der Aktie

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Pbf Logistics-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 14,06 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (18,63 USD) deutlich darüber (Unterschied +32,5 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Buy“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (15,99 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+16,51 Prozent Abweichung). Die Pbf Logistics-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Buy“-Rating bedacht. Die Pbf Logistics-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Buy“-Rating versehen.

Was sagt der RSI über den Kurs aus?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Pbf Logistics liegt bei 18,64, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Buy“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Pbf Logistics bewegt sich bei 20,54. Dies gilt als Indikator für eine überverkaufte Situation, der ein „Buy“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Buy“.

Sollten PBF Logistics Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich PBF Logistics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen PBF Logistics-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
PBF Logistics
US69318Q1040

Mehr zum Thema

PBF Logistics-Aktie: Wichtige Gewinnmitteilung!
Benzinga | 29.04.2022

PBF Logistics-Aktie: Wichtige Gewinnmitteilung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.02. PBF Logistics-Aktie: Was Investoren wissen müssen!Benzinga 20
PBF Logistics (NYSE:PBFX) berichtete am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 06:30 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis PBF Logistics übertraf die Gewinnschätzungen um 8,47% und meldete ein EPS von $0,64 gegenüber einer Schätzung von $0,59. Der Umsatz stieg um $252,00 Tausend im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene Gewinnentwicklung…
10.02. PBF Logistics Aktie: So gut lief das Q4!Benzinga 16
PBF Logistics (NYSE:PBFX) berichtete am Donnerstag, den 10. Februar 2022 um 06:30 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis PBF Logistics übertraf den geschätzten Gewinn um 13,56% und meldete ein EPS von $0,67 gegenüber einer Schätzung von $0,59. Der Umsatz stieg um $252,00 Tausend im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Vergangene…
Anzeige PBF Logistics: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5134
Wie wird sich PBF Logistics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle PBF Logistics-Analyse...
12.03.2021 Erfolgreiche Aktien am Freitag: 52-Wochen-Hochs!Benzinga 100
Vor 10.00 Uhr ET am Freitag erreichten 571 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Bemerkenswertes: JPMorgan Chase (NYSE:JPM) war das größte Unternehmen auf Basis der Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Tortoise Energy (NYSE:NDP) war das kleinste Unternehmen, wenn man die Marktkapitalisierung betrachtet, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Entera Bio (NASDAQ:ENTX) war der größte Gewinner und erreichte mit einem Kursanstieg von 93,32% sein…