Paycom Software Aktie: Neue Hammer-Kursziele?

Welchen Kursverlauf sehen Analysten?

Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Paycom Software als „Buy“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor9 Buy, 4 Hold, 0 Sell. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als „Buy“. In diesem Zeitraum stuften 3 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als Hold und 0 als Sell. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 494,46 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 64,28 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 300,98 USD beträgt, was einer „Buy“-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung „Buy“.

Paycom Software schlechter als die Wettbewerber

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -15,84 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Paycom Software damit 75,81 Prozent unter dem Durchschnitt (59,97 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Software“ beträgt 88,02 Prozent. Paycom Software liegt aktuell 103,86 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Paycom Software?

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Paycom Software ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Software) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 113,27 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 22 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 144,44 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Schlechtes Sentiment belastet Paycom Software

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Paycom Software in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Sell“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Paycom Software haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine verringerte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gefallendes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Paycom Software bekommt dafür eine „Sell“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Sell“ bewertet.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Paycom Software-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Paycom Software jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Paycom Software-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Paycom Software
US70432V1026
256,70 EUR
-4,00 %

Mehr zum Thema

Paycom Software-Aktie: Was haben 10 Analysten über Paycom Software zu sagen?
Benzinga | 20.04.2022

Paycom Software-Aktie: Was haben 10 Analysten über Paycom Software zu sagen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
29.03. Paycom Software Aktie: Eine starke Kursprognose! Aktien-Broker 176
Wie äußern sich die Analysten? Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Paycom Software 9 mal die Einschätzung buy, 5 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant.…
24.03. Paycom Software-Aktie: Das sieht gut aus! Benzinga 122
Paycom Software Inc. (NYSE:PAYC) wird nach Ansicht der Credit Suisse von der zunehmenden Nutzung technologiebasierter Sozialleistungen profitieren. Überblick Der Paycom Software Analyst: Kevin McVeigh hat die Coverage von Paycom Software mit einem Outperform-Rating und einem Kursziel von $425 aufgenommen. Die Paycom Software-These: Das Unternehmen bedient den globalen Markt für Human Capital Management mit einem adressierbaren Gesamtmarkt von rund 150 Mrd.…
Anzeige Paycom Software: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8495
Wie wird sich Paycom Software in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Paycom Software-Analyse...
10.02. Paycom Software Aktie: So reagieren die Analysten! Benzinga 188
Die Meinungen der Analysten über Paycom Software Inc (NYSE:PAYC) sind nach den Q4-Ergebnissen weiterhin geteilt. Das sagen die Analysten! Piper Sandler Analyst Arvind Ramnani erhöhte das Kursziel für Paycom von $498 auf $505 (40% Aufwärtspotenzial) und bestätigte die Einstufung "Overweight". Laut Ramnani waren die Q4-Ergebnisse von Paycom "rundum robust", da der Umsatz aufgrund eines gesunden Nachfrageumfelds deutlich über den Erwartungen…
09.02. Paycom Software Aktie: Vergangene Gewinnentwicklung! Benzinga 182
Paycom Software (NYSE:PAYC) berichtete am Dienstag, den 8. Februar 2022 um 16:05 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Paycom Software übertraf die Gewinnschätzungen um 2,78% und meldete ein EPS von $1,11 gegenüber einer Schätzung von $1,08. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $64,04 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung…