Partner Group-Aktie: Wichtige Mehrheitsbeteiligung erworben!

Partners Group erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an Budderfly und beschleunigt damit das Wachstum des umfassendsten Energy-as-a-Service-Anbieters in Nordamerika weiter.

Partners Group und Budderfly wollen das Unternehmen in eine Multi-Milliarden-Dollar-Infrastrukturplattform der nächsten Generation umwandeln, die auf dem Energy-as-a-Service-Markt führend ist.

Eine gute Lösung gefunden

Budderfly bietet eine ganzheitliche, ausgelagerte Lösung für Energiemanagement und Infrastruktur-Upgrades für unterversorgte Gewerbe- und Industriebetriebe mit wiederholbarem Fußabdruck. Die Investition der Partners Group positioniert Budderfly weiter für ein kontinuierliches Wachstum angesichts der steigenden Marktnachfrage nach kosteneffizienten Dekarbonisierungslösungen.

Mehrheitsbeteiligung an Budderfly erworben

Partners Group, ein führendes globales Private-Markets-Unternehmen, hat im Auftrag seiner Kunden eine Mehrheitsbeteiligung an Budderfly (oder „das Unternehmen“), dem am schnellsten wachsenden Energy-as-a-Service („EaaS“)-Anbieter in den USA, erworben und weiteres Wachstumskapital in Höhe von mehr als 500 Millionen US-Dollar zugesagt. Die Partners Group will Budderfly zu einer milliardenschweren Infrastrukturplattform ausbauen, indem sie in die Erweiterung des Kundenstamms und des Lösungsangebots investiert. Das erfahrene Management-Team von Budderfly investiert und arbeitet mit Partners Group zusammen, um diese große Marktchance zu nutzen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Partners Group AG?

Was Budderfly ausmacht

Das vom Vorstandsvorsitzenden Al Subbloie gegründete Unternehmen Budderfly bietet EaaS-Lösungen für die Messung, Reduzierung und Verwaltung von Energiebedarf und -verbrauch an. Dazu gehört die Konzeption, Integration, Installation und vollständige Finanzierung eines umfassenden Portfolios von Energieeffizienztechnologien für Kunden sowie die Verwaltung und Überwachung ihres Energieverbrauchs. Zu den Lösungen von Budderfly gehören automatische Steuerungen, proprietäre Software, Messgeräte und eine patentierte Schnittstelle für die Abrechnung von Versorgungsleistungen sowie ein Abrechnungssystem, das derzeit über 400 Versorgungsunternehmen in Nordamerika unterstützt.

Budderfly schließt langfristige Verträge mit seinen Kunden ab und verdient durch einen Anteil an den Energiekosteneinsparungen, die durch Effizienzsteigerungen und die Verwaltung und Überwachung von Energieverbrauch und -bedarf erzielt werden. Mit mehr als 2.750 Kundenstandorten in 49 US-Bundesstaaten ist Budderfly ein führender EaaS-Anbieter für Kunden, die mehrere Standorte mit wiederkehrenden Abläufen betreiben, wie z. B. Restaurantketten, Einrichtungen für betreutes Wohnen und Franchiseunternehmen im Einzelhandel.

Starke Leistung

Budderfly konnte seinen Umsatz in den letzten Jahren jedes Jahr mehr als verdoppeln, und Partners Group möchte das zukünftige Wachstum des Unternehmens durch eine Reihe von wichtigen Initiativen zur Wertschöpfung beschleunigen. Dazu gehören die Erweiterung der Vertriebskapazitäten und die Durchführung von Installationen an neuen Standorten, die Erweiterung des Kundenangebots, Investitionen in Software, Analyse- und Netzwerktechnologien sowie strategische Übernahmen, die zusätzliche Synergien schaffen.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Partners Group AG sichern: Hier kostenlos herunterladen

Wichtige Aussagen 

Todd Bright, Partner, Head Private Infrastructure Americas, Partners Group, sagt: „Wir haben den Energieeffizienzsektor als Teil unseres thematischen Fokus auf Dekarbonisierung und Nachhaltigkeit verfolgt. Die Unternehmen sehen sich heute einer noch nie dagewesenen Kontrolle und dem Druck von Investoren, politischen Entscheidungsträgern und anderen Stakeholdern ausgesetzt, konkrete Maßnahmen zu ergreifen, um die Klimaziele zu erreichen. Daher kommt die Synergie zwischen der marktführenden Position und dem einzigartigen Geschäftsmodell von Budderfly in Kombination mit dem Fokus der Partners Group auf den Aufbau von Plattformen im Bereich thematischer Infrastruktur zur rechten Zeit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Al und seinem Team, um das Geschäft weiter auszubauen.

Al Subbloie, Gründer und Chief Executive Officer, Budderfly, kommentiert: ‚Wir bei Budderfly haben uns verpflichtet, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen und Kosten zu senken. EaaS ist eine einfache Lösung mit den zusätzlichen Vorteilen von Einsparungen bei der Stromrechnung und ohne Kapitalaufwand. Aufgrund des anhaltend starken Wachstums, sowohl in Bezug auf die Installation neuer Standorte als auch auf die Gewinnung neuer Kunden, blicken wir auf ein spannendes nächstes Expansionskapitel. Wir sind davon überzeugt, dass die Erfahrung von Partners Group in der Skalierung von Infrastrukturplattformen sowie die operative Expertise und die umfangreichen finanziellen Ressourcen das Unternehmen zu einem idealen Partner machen, wenn wir unsere Präsenz ausbauen.

Patrick Langan, Member of Management, Private Infrastructure Americas, Partners Group, fügt hinzu: „Budderfly revolutioniert den Markt für Energieeffizienz, indem es eine ganzheitliche Lösung für unterversorgte gewerbliche und industrielle Kunden anbietet und zusätzliche Dienstleistungen wie die Überwachung von Daten auf Komponentenebene anbietet, die für die Nachhaltigkeitsberichterstattung immer wichtiger werden. Das Geschäftsmodell von Budderfly weist starke Infrastruktureigenschaften auf, mit einem großen und wachsenden Kundenstamm, der im Rahmen langfristiger Verträge bedient wird, die für wiederkehrende Einnahmen sorgen. Ein wichtiger Teil unseres Wertschöpfungsplans wird darin bestehen, diese Dienstleistungsangebote zu erweitern und den Kundenstamm von Budderfly zu vergrößern.‘

Latham & Watkins, LLP war als Rechtsberater der Partners Group tätig. Guggenheim Securities, LLC diente als leitender Finanzberater, Shasta Partners LLC diente als Finanzberater und Dentons US, LLP diente als Rechtsberater für Budderfly in Verbindung mit der Transaktion.

Über Partners Group

Partners Group ist ein führendes globales Private-Markets-Unternehmen. Seit 1996 hat das Unternehmen im Auftrag seiner Kunden weltweit mehr als 170 Milliarden US-Dollar in Private Equity, Private Real Estate, Private Debt und Private Infrastructure investiert. Partners Group ist bestrebt, durch die Nutzung thematischer Wachstumstrends und die Umwandlung attraktiver Unternehmen und Vermögenswerte in marktführende Unternehmen hohe Renditen zu erzielen. Das Unternehmen ist ein engagierter, verantwortungsbewusster Investor und strebt nachhaltige Renditen mit dauerhaften, positiven Auswirkungen für alle seine Stakeholder an. Mit einem verwalteten Vermögen von 127 Mrd. USD (Stand: 31. Dezember 2021) bietet Partners Group institutionellen Anlegern, Staatsfonds, Family Offices und Privatpersonen auf der ganzen Welt eine innovative Palette maßgeschneiderter Kundenlösungen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.500 Fachleute in 20 Niederlassungen weltweit und hat regionale Hauptsitze in Baar-Zug, Schweiz, Denver, USA, und Singapur. Das Unternehmen ist seit 2006 an der SIX Swiss Exchange notiert (Symbol: PGHN). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.partnersgroup.com oder folgen Sie uns auf LinkedIn oder Twitter.

Über Budderfly

Budderfly, das zu den am schnellsten wachsenden Energy-as-a-Service (EaaS)-Unternehmen in den Vereinigten Staaten zählt, ist der führende Nachhaltigkeitspartner für Unternehmen mit wiederholbarem Fußabdruck, wie z. B. Restaurantketten, Einrichtungen für betreutes Wohnen, Einzelhandelsfranchiseunternehmen und andere. Budderfly installiert, überwacht und verwaltet eine Kombination aus patentierten Technologien, Geräte-Upgrades und proprietärer Energie-Software für seine Kunden, ohne dass diese dafür etwas bezahlen müssen. Die Unternehmen profitieren von niedrigeren Energierechnungen, einer geringeren CO2-Bilanz, zuverlässigeren Abläufen und einem verbesserten Kunden- und Mitarbeitererlebnis. Budderfly belegte Platz 2 bei den Energieunternehmen und Platz 10 insgesamt auf der 2021 Inc. 5000 America’s Fastest-Growing Private Companies Liste.

Partners Group AG kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Partners Group AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Partners Group AG-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Forza X1: Jetzt kaufen?

Obwohl die persönliche Mobilität einer der grundlegenden Katalysatoren für die moderne ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Partners Group AG
CH0024608827
690,00 EUR
0,74 %

Mehr zum Thema

DPA | Di

Partners Group erwirbt eine bedeutende Minderheitsbeteiligung an VelocityEHS, einer führenden Softwareplattform für Umwelt, Gesundheit, Sicherheit und Nachhaltigkeit

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
10.08. Partners Group erweitert die Aktionärsbasis von USIC, dem führenden nordamerikanischen Anbieter von Ortungsd... DPA
New York, US; 10. August 2022 * Partners Group wird eine 50%ige Co-Lead-Beteiligung an USIC behalten * Partners Group und Kohlberg werden gemeinsam neue Wertschöpfungsinitiativen umsetzen * Die Transaktion bewertet USIC mit einem Unternehmenswert von 4,1 Mrd. USD Partners Group, ein führendes globales Private-Markets-Unternehmen, erweitert im Auftrag seiner Kunden die Aktionärsbasis der United States Infrastructure Corporation ("USIC" oder "das Unternehmen"),…
15.07. Partners Group-Aktie: Die Zahlen – ein Knaller! DPA 77
Partners Group, ein führendes globales Private-Markets-Unternehmen, erhielt im ersten Halbjahr 2022 von seiner globalen Kundenbasis neue Zusagen in Höhe von 13,1 Mrd. USD (1. Halbjahr 2021: 12,1 Mrd. USD), wodurch sich das gesamte verwaltete Vermögen (AuM)[1] des Unternehmens zum 30. Juni 2022 auf 130,6 Mrd. USD erhöhte (30. Juni 2021: 118,9 Mrd. USD). Im gleichen Zeitraum hat das Unternehmen 13,4…
Anzeige Partners Group AG: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3519
Wie wird sich Partners Group AG in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Partners Group AG-Analyse...
12.07. Partners Group-Aktie: Kapazitäten für transformative Investitionen gestärkt! DPA 22
Partners Group, ein weltweit führendes Private-Markets-Unternehmen, gibt heute die Ernennung von Wolf-Henning Scheider zum Partner und Leiter der Private-Equity-Abteilung bekannt. Wolf-Henning Scheider wird nach Ablauf seines derzeitigen Vertrages zur Partners Group stossen und am Hauptsitz der Firma in Baar-Zug, Schweiz, tätig sein. Herr Scheider wird die Nachfolge von David Layton, dem Chief Executive Officer ('CEO') von Partners Group, als Leiter…
17.05. Partners Group-Aktie: Das sieht gut aus! DPA 27
Das Portfolio * Portfolio umfasst mehr als 3.500 Wohnungen, davon über 1.000 im Bau * Häuser verteilt auf 17 Bundesstaaten im Sunbelt, einer der am schnellsten wachsenden Regionen der USA * Der Bau neuer Häuser trägt dazu bei, das Angebot an Mietobjekten zu erweitern Partners Group, ein führendes globales Private-Markets-Unternehmen, hat im Auftrag seiner Kunden ein Portfolio von Einfamilien-Mietwohnungen in…