Paragon Aktie: Wie ist das denn jetzt passiert?

So schneidet Paragon im RSI ab

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Paragon & aktuell mit dem Wert 48,88 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 50,17. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Hold“.

Paragon Positive Stimmungssignale

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats verbesserte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Buy“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Damit erhält die Paragon &-Aktie ein „Buy“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Paragon?

Was besagt die Technische Analyse?

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Paragon & derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 8,52 EUR, womit der Kurs der Aktie (5,8 EUR) um -31,92 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 5,83 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -0,51 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Hold“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.

Lohnt der Aktienkauf aufgrund der Dividende?

Paragon & hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 2,3 Prozent einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2.67%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,37 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer „Hold“-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.

Sollten Paragon Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Paragon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Paragon-Analyse.

Trending Themen

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...
Paragon
DE0005558696
4,90 EUR
-4,67 %

Mehr zum Thema

Paragon Aktie: Haben die Anleger aufs falsche Pferd gesetzt?
Aktien-Broker | 13.04.2022

Paragon Aktie: Haben die Anleger aufs falsche Pferd gesetzt?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.02. Paragon Aktie: Chancenlos! Aktien-Broker 170
Aktuelle Stimmung der Aktionäre Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Paragon &. Die Diskussion drehte sich an sieben Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An sieben Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten…
29.01. Paragon Aktie: Welche Dividendenrendite bietet Ihnen die Aktie? Aktien-Broker 236
Wie hoch fällt die Dividendenrendite aktuell aus? Derzeit schüttet Paragon & nur leicht niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Automatische Komponenten. Der Unterschied beträgt 0,35 Prozentpunkte (2,3 % gegenüber 2,65 %). Wegen dieser geringen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Hold". Paragon: Der RSI mit neuen Signalen Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der…
Anzeige Paragon: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8018
Wie wird sich Paragon in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Paragon-Analyse...
15.01. Paragon Aktie: Hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen! Aktien-Broker 633
Paragon: Das sagt das Sentiment Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Paragon & in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel…
13.01. Paragon-Aktie: Auch eine Chance! Aktien-Barometer 543
2022 war bislang gewiss nicht das Jahr der Paragon-Aktie: Seit dem 1. Januar fiel der Titel an der Xetra um 29,56 Prozent. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbuchte in den letzten fünf Handelstagen ein Minus von 26,24 Prozent. Bis 14:18 Uhr mitteleuropäischer Zeit büßte das Paragon-Papier im Tagesverlauf ebenfalls 14,13…