Palantir-Aktie: Vorsicht ist geboten!

Am Dienstag rutschte der Titel empfindlich nach unten.

Daten können einen unschätzbaren Wert haben, leider aber auch in die falschen Hände geraten. Ein insgesamt heikles Geschäft also, mit dem sich die US-Firma Palantir beschäftigt. Kritik hagelte es schon oft. Bislang aber ohne weitreichende Konsequenzen. Dass die Interventionen von außen trotzdem Eindruck hinterlassen, bezeugt der sich nur träge bewegende Aktienkurs des Unternehmens.

Seit Anfang der Börsennotierung zu Beginn dieses Jahres gewann der Titel um durchschnittliche 4,5% an Wert. Das könnte also mehr sein. Verglichen mit manch anderem Papier eine eher enttäuschende Ausbeute, die nicht überzeugen kann. Mit einem Investment in andere Konzerne wäre man da deutlich besser und profitabler gefahren.

Nichtsdestotrotz dürfte die jüngste Performance manchen Anleger milde gestimmt haben. Schließlich konnte die Palantir-Aktie in den vergangenen vier Wochen um fast 8% nach oben klettern, sodass sie nun bei rund 22€ je Anteil notiert. Bei anhaltendem Trend sollten die Kurse weiter ausgebaut werden.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Palantir?

Bilanz offengelegt!

Anleger hatten quasi darauf hin gefiebert, nun hat Palantir die Finanzergebnisse für das dritte Quartal veröffentlicht. Die Analysten lagen mit ihren Schätzungen nahe an den tatsächlichen Ergebnissen. Beispielsweise erwarteten Beobachter ein Ergebnis von 0,037$ je Aktie. Das tatsächliche Resultat lag mit 0,04$ leicht darüber.

Zudem konnte das Unternehmen den Ertrag auf nunmehr 392 Millionen US-Dollar ausbauen. Im Vorjahreszeitraum hatte der Umsatz noch bei rund 289 Millionen US-Dollar gelegen. Insgesamt wird für 2021 mit einem kräftigen Einnahmenplus von fast 40% auf dann mehr als 1,5 Milliarden$ gerechnet.

Achtung auf die Volatilität!

Vorsicht ist hier geboten, vor allem in Hinsicht auf die teils enormen Wertschwankungen. Bei Palantir sollten daher nur erfahrene oder risikofreudige Anleger einsteigen. Langfristig dürfte sich das Engagement aber auszahlen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Palantir-Analyse vom 08.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Palantir jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Palantir-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Palantir-Analyse vom 08.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Palantir. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Palantir Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Palantir
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Palantir-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Palantir
US69608A1088
11,24 EUR
1,83 %

Mehr zum Thema

Palantir: Hält die Stimmung?
Lisa Feldmann | 31.07.2022

Palantir: Hält die Stimmung?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.07. Palantir: Wieder auf Erfolgskurs? Lisa Feldmann 14
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Palantir-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Es scheint als sei die Palantir-Aktie auf dem Weg zurück in den Aufwärtstrend. Doch ist dieser Nachhaltig? Die Entwicklung! Mit…
30.07. Palantir Aktie: Wie reagieren Sie darauf? Aktien-Broker 5
Palantir: Was sagen die Analysten? Palantir erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 8 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 2 "Buy"-, 4 "Hold"- und 2 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Palantir vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (18 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von…
Anzeige Palantir: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4510
Wie wird sich Palantir in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Palantir-Analyse...
27.07. Palantir Aktie: Ist jetzt alles möglich? Aktien-Broker 38
Palantir: Was liefert die Chartanalyse? Der gleitende Durchschnittskurs der Palantir beläuft sich mittlerweile auf 14,64 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 9,84 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -32,79 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 8,84 USD. Somit ist die Aktie mit +11,31…
25.07. Palantir-Aktie: Teilerfolge! Andreas Opitz 233
Während der letzten Wochen haben es die Bullen der Palantir-Aktie tatsächlich geschafft, sich von dem Tiefpunkt bei 6,12 EUR zu lösen und eine Aufwärtsbewegung von mehr als 60 % anzuschieben. Doch befindet sich das Wertpapier damit nun schon in einem intakten und bestätigten Aufwärtstrend? Dazu gleich mehr. Lassen Sie uns zunächst ein Blick auf die Quartalsergebnisse werfen. Umsatz top Nettoergebnis hop…

Palantir Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Palantir-Analyse vom 08.08.2022 liefert die Antwort