PAION Aktie: Wechsel im Vorstand!

PAION Aktie: Das Unternehmen hat einen Wechsel im Vorstand bekanntgegeben. So hat heute der Markt auf die Nachricht reagiert!

Das Spezialpharmaunternehmen PAION AG (ISIN DE000A0B65S3; Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard: PA8) gibt heute bekannt, dass Sebastian Werner vom Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. Juni 2022 zum neuen Mitglied des Vorstands in der Position des Chief Financial Officers (‚CFO‘) der PAION AG bestellt wurde. Sebastian Werner tritt die Nachfolge von Abdelghani Omari an, der auf eigenen Wunsch und in gegenseitigem Einvernehmen sein zum 31. Dezember 2022 auslaufendes Vorstandsmandat vorzeitig zum 31. August 2022 niederlegt und aus dem Vorstand der Gesellschaft ausscheidet, um sich künftig neuen Führungsaufgaben zu widmen.

Umfangreiche Erfahrung!

Sebastian Werner verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Finanzbereich und ist seit über 20 Jahren in leitenden Positionen in der Pharma- und Life-Science-Industrie tätig. Er begann seine internationale Karriere bei Hoffmann La Roche, wo er unter anderem 6 Jahre als CFO für die Bereichsgruppe Corporate Operations tätig war, und anschließend bei der Zimmer Biomet Deutschland GmbH, wo er 9 Jahre lang CFO und Geschäftsführer für Zentraleuropa war. Sebastian Werner studierte Humanmedizin an der Universität Erlangen und Betriebswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Lörrach und schloss sein Studium als MBA, Finance and Controlling (BA) erfolgreich ab.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Paion?

‚Mit seiner langjährigen internationalen Expertise in der Pharmaindustrie ist Sebastian Werner eine hervorragende Ergänzung für den Vorstand der PAION AG. Seine Berufung unterstützt unseren Weg, das Management auf die zukünftigen Herausforderungen eines Specialty Pharma Unternehmens auszurichten. Ich wünsche ihm viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe“, sagte Dr. Jörg Spiekerkötter, Vorsitzender des Aufsichtsrats der PAION AG. Mein besonderer und aufrichtiger Dank gilt auch Herrn Omari für seine erfolgreiche Arbeit und sein großes Engagement für PAION in den vergangenen 14 Jahren“, kommentierte Dr. Jörg Spiekerkötter, Aufsichtsratsvorsitzender der PAION AG. Wir wünschen Herrn Omari für die Zukunft alles Gute. ‚Seine umfangreiche Erfahrung in der Führung eines kommerziellen Pharmaunternehmens macht Herrn Werner zu unserem bevorzugten Kandidaten für die Nachfolge von Herrn Omari. Sebastian Werner wird das Unternehmen auf seinem Weg zu einem führenden Specialty-Pharma-Unternehmen unterstützen‘, kommentierte Dr. Jim Phillips, Vorstandsvorsitzender der PAION AG.

Sollten Paion Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Paion jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Paion-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Paion-Analyse vom 14.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Paion. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Paion Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Paion
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Paion-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Paion
DE000A0B65S3
1,09 EUR
16,42 %

Mehr zum Thema

Paion: Kommt es zum nachhaltigen Breakout?
Andreas Opitz | Fr

Paion: Kommt es zum nachhaltigen Breakout?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi Paion Aktie: Genau das was haben wir angekündigt Aktien-Broker 115
Paion: Wie reagieren die Anleger? Paion wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen…
01.08. PAION-Aktie: Eravacyclin ab sofort in Deutschland erhältlich! DPA 64
Das Spezialpharmaunternehmen PAION AG (PA8; ISIN DE000A0B65S3; Frankfurter Wertpapierbörse Prime Standard) gibt heute bekannt, dass Eravacyclin (XERAVA®) ab sofort in Deutschland im Direktvertrieb bestellt und an Kunden geliefert werden kann. Eravacyclin hat den Status eines Reserveantibiotikums Im April 2022 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) dem Antrag von PAION auf Zulassung von Eravacyclin als Reserveantibiotikum zugestimmt. Das bedeutet, dass Eravacyclin automatisch…
Anzeige Paion: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6878
Wie wird sich Paion in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Paion-Analyse...
19.05. Paion-Aktie: Im Tiefflug! Peter Wolf-Karnitschnig 78
Die Paion-Aktie ist weiter auf Talfahrt. Mit einem Minus von über drei Prozent fiel die Aktie des Speciality-Pharma-Unternehmens auf ein neues Jahrestief. Innerhalb der letzten zwölf Monate hat sich der Kurs der Paion-Aktie nahezu halbiert. Waren die heute Morgen bekanntgegebenen Quartalszahlen nicht nach dem Geschmack der Anleger? Wie gut waren die Zahlen? Offenbar nicht, obwohl die Zahlen gar nicht so…
19.05. Paion AG-Aktie: Wichtige Quartalsmitteilung! DPA 234
- Transformation zum kommerziellen Spezialpharmaunternehmen setzt sich fort - Finanzielle Position zur Unterstützung der kommerziellen Aktivitäten in Europa durch Verkauf der chinesischen Remimazolam-Patente und zukünftiger Lizenzgebühren an Humanwell für 20,5 Mio. EUR gestärkt - Ausbau der Partnernetzwerke durch Lizenz- und Kooperationsvereinbarungen für Lateinamerika und Osteuropa - Liquide Mittel in Höhe von 15,9 Mio. EUR zum 31. März 2022 Konzernergebnisse Das…

Paion Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Paion-Analyse vom 14.08.2022 liefert die Antwort