Osram Licht-Aktie: Die Seitwärtsbewegung setzt sich fort

Seit mehreren Monaten will es der Aktie von Osram Licht nicht gelingen, einen nachhaltigen Anstieg über die Marke von 57,00 Euro zu vollziehen.

Auch der heutige Tag bildete an dieser Stelle keine Ausnahme. Allerdings wurde es auf der Unterseite durchaus gefährlich, denn die Osram-Licht-Aktie fiel zwischenzeitlich bis auf ein Tief bei 55,80 Euro zurück. Negativ wirkte sich hier aus, dass es den Bullen nicht gelungen war, den 50-Tagedurchschnitt bei 56,85 Euro zu behaupten.

Diese Marken sind bei der Osram-Licht-Aktie nun wichtig

Er konnte in der Zwischenzeit jedoch wieder überwunden werden. Doch wirklich fest im Sattel sitzen die Käufer nicht, denn den Bären ist es in den vergangenen Monaten immer wieder gelungen, den 50-Tagedurchschnitt signifikant zu verletzten. Anschließend wurden die Verluste von den Bullen allerdings schnell wieder aufgeholt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Osram Licht?

Auch in den nächsten Tagen könnte die Seitwärtsbewegung deshalb fortgesetzt werden. Aufgelöst wird die Bewegung nur, wenn es den Bullen gelingt, die Osram-Licht-Aktie über den Widerstand bei 57,50 Euro ansteigen zu lassen. In diesem Fall wäre das Hoch bei 58,40 Euro das nächste Ziel. Fällt der Wert jedoch unter 55,80 Euro zurück, könnten weitere Abgaben bis 55,00 und 54,50 Euro auf dem Programm stehen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Osram Licht-Analyse vom 17.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Osram Licht jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Osram Licht-Analyse.

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Osram Licht
DE000LED4000

Mehr zum Thema

Osram Licht Aktie: Füße still halten!
Aktien-Broker | 21.04.2022

Osram Licht Aktie: Füße still halten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.04. Osram Licht Aktie: Jubelstimmung bei den Anlegern! Aktien-Broker 116
Welcher Stimmungstrend herrscht vor? Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Osram Licht wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage,…
03.04. Osram Licht-Aktie: Immerhin! Aktien-Barometer 80
Für die Osram Licht-Aktie war 2021 bislang ein neutrales Jahr: An der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg hat das Papier seit Januar 0,18 Prozent zugelegt. Vergangene Woche hat sich der Kurs erneut kaum bewegt: Für die letzten fünf Tage verbucht der Titel ein kleines Plus von 0,44 Prozent. Wenig Bewegung gab es ebenfalls am jüngsten Handelstag: Das Papier schloss bei 57,10 Euro…
Anzeige Osram Licht: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8218
Wie wird sich Osram Licht in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Osram Licht-Analyse...
25.01. Osram Licht-Aktie: Es geht nach oben! Anna Hofmann 344
Anfang des letzten Jahres kam es nach einem kurzen Aufwärtstrend zu einem Einbruch der Aktie. Innerhalb weniger Tage fiel der Kurs von knapp 50 Euro auf 24,7 Euro. Dank der Unterstützungslinie auf dieser Höhe wurde die Aktie vor Schlimmeren bewahrt. Durch ein Kaufsignal der Stochastik-Linien und der Unterstützungslinie haben die Anleger mittlerweile einen Einstieg gefunden. Auch die Widerstandslinie bei 47…
07.01. Osram Licht-Aktie: Fair bewertet! Aktien-Barometer 300
Für die Osram Licht-Aktie war 2021 ein erfreuliches Jahr: An der Hanseatischen Wertpapierbörse Hamburg hat das Papier seit Januar 7,19 Prozent zugelegt. Vergangene Woche hat sich der Kurs jedoch kaum bewegt: Für die letzten fünf Tage verbucht der Titel ein kleines Minus von 0,17 Prozent. Wenig Bewegung gab es ebenfalls am jüngsten Handelstag: Das Papier schloss bei 56,90 Euro –…