Ocular Therapeutix Aktie: Gut oder schlecht?

Dies empfehlen Analysten für Ocular Therapeutix

Die Aktie der Ocular Therapeutix wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen4 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Buy“ ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Ocular Therapeutix vor. Das Kursziel für die Aktie der Ocular Therapeutix liegt im Mittel wiederum bei 23,25 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 5,53 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 320,43 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung „Buy“. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Ocular Therapeutix insgesamt die Einschätzung „Buy“.

Wie stellt sich die Lage im RSI dar?

Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Ocular Therapeutix führt bei einem Niveau von 57,04 zur Einstufung „Hold“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 63,05 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ocular Therapeutix?

Eingetrübtes Chartbild

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Ocular Therapeutix-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 10,16 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (5,53 USD) deutlich darunter (Unterschied -45,57 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (6,26 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-11,66 Prozent Abweichung). Die Ocular Therapeutix-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. Die Ocular Therapeutix-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Sell“-Rating versehen.

Sollten Ocular Therapeutix Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Ocular Therapeutix jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ocular Therapeutix-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Ocular Therapeutix
US67576A1007
3,07 EUR
-3,47 %

Mehr zum Thema

Ocular Therapeutix Aktie: Deshalb ist sie so schwach!
Aktien-Broker | 17.03.2022

Ocular Therapeutix Aktie: Deshalb ist sie so schwach!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.03. Ocular Therapeutix-Aktie: Überblick über die Kapitalrendite! Benzinga 170
Das Ergebnis fiel auf einen Verlust von 3,85 Mio. $, was einem Rückgang von 244,9 % gegenüber dem Vorquartal entspricht. Im 3. Quartal erzielte Ocular Therapeutix einen Gewinn von 2,66 Mio. $ und einen Umsatz von 12,15 Mio. $. Warum ist die ROCE so wichtig? Der Return on Capital Employed ist ein Maß für den jährlichen Gewinn vor Steuern im…
01.03. Ocular Therapeutix Aktie: Das ist jetzt wichtig! Benzinga 104
Ocular Therapeutix (NASDAQ:OCUL) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Montag, den 28. Februar 2022 um 16:01 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Ocular Therapeutix meldete ein in-line EPS von $-0,23 gegenüber einer Schätzung von $-0,23. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,96 Millionen Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf…
Anzeige Ocular Therapeutix: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2208
Wie wird sich Ocular Therapeutix in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ocular Therapeutix-Analyse...
13.12.2021 Ocular Therapeutix Aktie: Gut oder schlecht? Aktien-Broker 218
Wie diskutieren die Anleger über die Aktie? Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Ocular Therapeutix in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen…
07.12.2021 Ocular Therapeutix' Aktie: Die ophthalmische Einlage mit Dexamethason erreicht primäres Ziel in Studie! Benzinga 302
Ocular Therapeutix Inc. (NASDAQ:OCUL) gab die ersten Ergebnisse seiner Phase-2-Studie mit OTX-DED (Dexamethason intrakanale ophthalmische Einlage) für die Kurzzeitbehandlung des trockenen Auges bekannt. Die klinische Studie erreichte den vordefinierten primären Endpunkt und zeigte eine statistisch signifikante Veränderung der Hyperämie der bulbären Bindehaut vom Ausgangswert bis zum 15. Die Unterschiede waren sowohl in der OTX-DED 0,2-mg-Gruppe als auch in der OTX-DED…