Nvidia-Aktie: Solide genug?

Ist die Nvidia-Aktie auf lange Sicht eine gute Investition?

Viele Menschen bevorzugen langfristige Anlagen, da sie weniger Arbeitsaufwand bedeuten und die Gewinne genauso hoch ausfallen können wie bei kurzfristigen Anlagestrategien. Stellt sich die Frage, ob die Nvidia-Aktie zu den Wertpapieren zählt, die eine gute langfristige Investition bieten. Nvidia hat Konkurrenten. Ein Beispiel wäre AMD. Ein anderes Beispiel wäre Intel. Nvidia hat jedoch nicht viele echte Konkurrenten, da das Unternehmen in seinem Bereich an der Spitze steht. Es gibt zwar einige Chiphersteller, die aufholen, aber dennoch kann man mit Sicherheit sagen, dass Nvidia auch in naher Zukunft auf seinem Gebiet führend bleiben wird, wenn nicht etwas wirklich Unerwartetes passiert.

Starke Leistung!

Die Leistung von Nvidia war im Laufe der Zeit nicht durchgehend hervorragend. Es ist jedoch nicht übertrieben zu sagen, dass der Konzern im Großen und Ganzen recht gut zurechtgekommen ist. In den vergangenen zehn Jahren gab es ein paar Jahre, in denen die Einnahmen zurückgingen. Es gab aber auch vier Jahre, in denen die Einnahmen um mehr als 20 Prozent gestiegen sind. Zusammen mit allem anderen bedeutete dies, dass Nvidia seine Einnahmen mit einer jährlichen Rate von 16,8 Prozent steigern konnte, was mehr als respektabel ist. Daher ist es nicht unvernünftig zu denken, dass Nvidia auch in Zukunft gute Leistungen erbringen könnte. Etwas, das für Anleger, die nach einer langfristigen Investition suchen, sehr attraktiv sein dürfte.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nvidia?

Lohnt sich eine Investition in die Nvidia-Aktie?

Verschiedene Menschen können aus sehr unterschiedlichen Gründen langfristige Investitionen tätigen. Manchmal sind sie an einer enormen Wertsteigerung interessiert, die sie erst dann realisieren können, wenn sie sich entscheiden, die Anlage irgendwann zu verkaufen. In anderen Fällen sind sie vielleicht eher daran interessiert, regelmäßige Zahlungen aus ihren langfristigen Investitionen zu erhalten, was häufig der Fall ist, wenn es sich dabei um regelmäßige Dividendenzahlungen handelt. Letzten Endes sind interessierte Aktionäre diejenigen, die am besten wissen, was sie wollen.

Davon hängt ab, welche Art von langfristigen Anlagen Investoren wählen sollten. Natürlich sollten Anleger nicht zögern, professionellen Rat einzuholen. Denn Fachwissen und Erfahrung können sich positiv auf die Ergebnisse auswirken. Aktionäre sollten jedoch immer eine klare Vorstellung davon haben, was sie wollen, in was sie investieren und warum diese Investitionen für ihre Ziele gut geeignet sind. Die Nvidia-Aktie könnte eine solche Investition sein. Interessierte Käufer setzen das Wertpapier auf ihre Watchlist.

Sollten Nvidia Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nvidia jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nvidia-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nvidia-Analyse vom 26.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nvidia. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nvidia Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nvidia
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nvidia-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Nvidia
US67066G1040
159,56 EUR
0,43 %

Mehr zum Thema

Nvidia-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | 07:00

Nvidia-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
So Nvidia-Aktie: Im Korrektur-Modus? Lisa Feldmann 621
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Nvidia-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Mit der Nvidia-Aktie ging es von einem Hoch Ende November 2021 fast um die Hälfte nach unten und der Wert…
Sa Nvidia-Aktie: Weiter aufwärts? Lisa Feldmann 380
Liebe Leser, letzte Woche bewegte die Nvidia-Aktie die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Nachdem es am Dienstag mit der Nvidia-Aktie nach oben ging und der seit November bestehende Abwärtstrend durchbrochen wurde, stellt sich…
Anzeige Nvidia: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5690
Wie wird sich Nvidia in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nvidia-Analyse...
19.05. Nvidia-Aktie: Der Blick in die Glaskugel! Andreas Göttling-Daxenbichler 372
Die Nvidia-Aktie hat aktuell mit zahlreichen größeren und kleineren Problemchen zu kämpfen. Zum einen ist der einstige Shooting Star an der Börse aufgrund der allgemeinen Schwäche von Tech-Aktien sichtlich unter Druck geraten. Davon ganz abgesehen will es aber auch im Kerngeschäften der Grafikkarten nicht mehr ganz so furios laufen wie noch im vergangenen Jahr. Das bedeutet nicht, dass der Hersteller…
18.05. Nvidia-Aktie: Ein Anfang ist getan, mehr aber auch nicht! Alexander Hirschler 224
Die Nvidia-Aktie hat am Dienstag einen wichtigen Schritt nach oben gemacht. Nach einem üppigen Tagesgewinn von 5,29 Prozent konnte sich das Papier auf Schlusskursbasis wieder über dem Horizontalwiderstand von 178,66 Dollar positionieren. Außerdem gelang es den seit November bestehenden Abwärtstrend zu durchbrechen. Allerdings ist es noch viel zu früh, um in Jubelstimmung zu verfallen. Denn zunächst einmal gilt es diesen…

Nvidia Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nvidia-Analyse vom 26.05.2022 liefert die Antwort

Nvidia Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz