x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Novavax-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Die Negativserie geht weiter. Preise von unter 20,00 EUR sind jetzt aktuell. Sollten Anleger die Novavax-Aktie innerhalb des Absturzes kaufen oder doch besser warten?

Auf einen Blick:
  • Der Preisverlauf zeigt weiterhin einen Bärenmarkt an.
  • Der gemeldete operative Gewinn kann nicht überzeugen.
  • Die Umsätze gehen stark zurück und überzeugen somit keinesfalls.
  • Anleger tun gut daran, zunächst eine Verbesserung der Lage abzuwarten.

Neue Tiefpunkte zeigen immer einen intakten Abwärtstrend auf. Dieser dauert bei dem Unternehmen allerdings schon seit Anfang 2021 an. Wann er endet, kann aktuell nicht abgesehen werden. Aus charttechnischer Sicht heraus bietet es sich also derzeit nicht an, zu investieren. Gibt es andere Investitionsgründe? In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Novavax-Aktie jetzt zu kaufen.

Um zu klären, ob sich ein Kauf anbietet, werden jetzt verschiedene Kriterien erörtert. Neben den Analystenschätzungen und der Aktionärsstruktur kommt auch die fundamentale sowie charttechnische Situation in den Fokus. Mit dieser Übersicht lässt sich die Gemengelage abschätzen. Doch fangen wir von vorne an, was ist Novavax überhaupt?

Novavax – Biotechnologieunternehmen

Novavax, Inc. ist ein Biotechnologieunternehmen, das sich auf die Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung von Impfstoffen zur Vorbeugung schwerer Infektionskrankheiten und zur Behandlung von Gesundheitsbedürfnissen konzentriert. Zu den Impfstoffkandidaten des Unternehmens gehören NVX-CoV2373, ein Impfstoffkandidat gegen Coronaviren, der sich in zwei Phase-III-Studien, einer Phase-IIb-Studie und einer Phase-I/II-Studie befindet; NanoFlu, ein Nanopartikel-Impfstoffkandidat gegen saisonale vierwertige Grippe, der sich in einer klinischen Phase-3-Studie befindet; und ResVax, ein Impfstoffkandidat gegen das Respiratorische Synzytialvirus (RSV) mit Fusionsprotein-Nanopartikeln. Das Unternehmen entwickelt außerdem einen RSV-F-Impfstoff, der sich in einer klinischen Phase-II-Studie für ältere Erwachsene (60 Jahre und älter) sowie in einer klinischen Phase-I-Studie für die Pädiatrie befindet.

Mit Takeda Pharmaceutical Company Limited besteht eine Kooperationsvereinbarung über die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von NVX-CoV2373, einem COVID-19-Impfstoffkandidaten. Novavax, Inc. wurde 1987 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Gaithersburg, Maryland.

Wertpapier: Novavax-Aktie
Branche: Biotechnologie
Webseite: https://www.novavax.com
ISIN: US6700024010

Firmenlogo fuer Firma...

Was gibt es Neues?

06. September 2022 | Novavax-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? - In der Schweiz gab es zuletzt eine Zulassung für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren. Zudem darf der Impfstoff als Auffrischung für Erwachsene ab 18 vorläufig genutzt werden. Alles in allem nützt dies aber nichts, denn das Coronavirus scheint mehr und mehr auf dem Rückmarsch zu sein. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die… Quelle: Finanztrends

02. September 2022 | Novavax-Aktie: Corona zieht nicht mehr! - Die Novavax-Aktie leidet schwer. Seit vielen Monaten hängt das Papier der Pharmafirma im Kurskeller fest. Der Grund: Der eigentlich aussichtsreiche Corona-Totimpfstoff von Novavax erwies sich bislang eher als Ladenhüter, auch weil die Nachfrage nach Vakzinen im Vergleich zum Vorjahr eher dürftig ist. WHO-Generaldirektor meldet rückläufige Corona-Zahlen Und so bleibt die Aktie abhängig von der weiteren Entwicklung der Corona-Pandemie. Entsprechend dürften… Quelle: Finanztrends

25. August 2022 | Novavax-Aktie: Gefangen im Kurskeller – Ausbruch schwierig! - Das US-Pharmaunternehmen Novavax konnte in den letzten Tagen einige positive Nachrichten vermelden. Die Aktie steht trotzdem heftig unter Druck. Dazu aber gleich mehr. Novavax: USA erweitern Zulassung für Corona-Impfstoff So konnte Novavax für seinen Corona-Impfstoff zum Beispiel in Neuseeland eine Notfallzulassung erhalten. Der wichtigste Coup gelang dem Konzern aber in den USA. Demnach hat die US-Gesundheitsbehörde FDA dem Vakzin ebenfalls… Quelle: Finanztrends

Auflistung der Aktionäre

Sobald Big-Player wie Blackrock oder The Vanguard Group investiert sind, sollten Anleger einen genauen Blick auf das Unternehmen werfen. Hierbei handelt es sich schließlich um die größten Vermögensverwaltungen der Welt. Sind diese großen Fische dabei, so bietet es sich an, ihnen zu folgen und die Novavax-Aktie jetzt zu kaufen.

Name Aktien %
Vanguard Group Inc 7.350.925 9,40%
State Street Corporation 2.966.864 3,79%
Coatue Management LLC 1.241.716 1,59%
Citigroup Inc 1.222.803 1,56%
Geode Capital Management, LLC 1.022.596 1,31%
Morgan Stanley - Brokerage Accounts 902.774 1,15%
Millennium Management LLC 869.410 1,11%
VOLORIDGE INVESTMENT MANAGEMENT, LLC 848.139 1,08%
Citadel Advisors Llc 689.159 0,88%
Goldman Sachs Group Inc 615.197 0,79%

So steht es fundamental um Novavax

Unter Betrachtung verschiedener fundamentaler Kriterien ist das Unternehmen derzeit als schlecht einzustufen. Dies trifft sowohl aus kurzfristiger Sicht zu, als auch auf mittelfristiger Basis, so marketscreener.com.

Es liegen deutlich mehr Schwächen als Stärken vor. Beispielsweise ist der für das Unternehmen prognostizierte Gewinn pro Aktie als große Schwäche herauszustellen. Über die vergangenen zwölf Monate haben Experten immer wieder ihre Gewinnschätzungen zur Unterseite korrigiert. Alles in allem ist die Lage als ungünstig einzustufen und Anleger müssen sich fragen, sollte ich die Novavax-Aktie jetzt wirklich kaufen?

Das zeigt der Preisverlauf über die Novavax-Aktie auf

Der Markt bewegt sich oft in bestimmten Mustern. In diesem Zusammenhang bietet es sich an, eine technische Analyse zu erstellen. Anleger können so besser entscheiden, ob sie die Novavax-Aktie jetzt kaufen sollen oder eher noch warten müssen. Insbesondere lohnt es sich, markante Hoch- und Tiefpunkte heranzuziehen.

Die Novavax-Aktie befindet sich seit fast schon Jahrzehnten in einer fortwährenden Seitwärtsphase. Schon 2006 und 2010 wurde ein Preisniveau erreicht, wie im Jahr 2019. Derzeit befindet sich die Aktie zum wiederholten Male in diese Kurszone. Die Rede ist von dem Bereich um etwa 10,00 USD.

Alles in allem zeigt sich bereits seit einigen Monaten die gravierende Abwärtsbewegung und ein damit vorherrschender Bärenmarkt. Um das Blatt ins Positive zu drehen, muss der große Widerstand von rund 75,00 USD angelaufen und auch aufgebrochen werden. Unterhalb besteht vorerst Abwärtsdruck.

Der Preisverlauf der Novavax-Aktie

  • Intraday
  • 1 Woche
  • 1 Mon.
  • 3 Mon.
  • 6 Mon.
  • 1 Jahr
  • 3 Jahre
  • 5 Jahre
  • Max