Northern Genesis Acquisition Aktie: Lion Electric kündigt SPAC-Deal an!

Der Elektrofahrzeughersteller Lion Electric soll durch eine SPAC-Fusion an die Börse gehen, was Gerüchte von Bloomberg im Oktober bestätigte.

Was geschah

Lion Electric kündigte eine Fusion mit der SPAC Northern Genesis Acquisition Corp (NYSE:NGA) an. Die Aktionäre von Northern Genesis werden 20,5% des neuen Unternehmens besitzen, das an der NYSE unter dem Symbol „LEV“ gehandelt wird. Lion Electric ist ein Unternehmen für Elektrofahrzeuge in den Segmenten mittelschwere/schwere Lastkraftwagen und Busse, das sieben verschiedene Modelle anbietet. Der SPAC-Deal wird zur Finanzierung des geplanten Hochlaufs der Produktion und der Batteriesystemmontagefabrik von Lion Electric beitragen. Die für das Unternehmen adressierbaren Märkte belaufen sich auf insgesamt 100 Milliarden Dollar bzw. 10 Milliarden Dollar jährlich für Lastwagen und Busse. Zu den Partnern von Lion Electric gehören Dana Incorporated (NYSE:DAN), BMW, LG Chem, ConEdison und ABB Ltd (NYSE:ABB). Zu den Kunden von Lion Electric gehören Amazon.com Inc (NASDAQ:AMZN), Canadian National Railway (NYSE:CNI) und Waste Connections. Das Unternehmen behauptet, es sei seinen Mitbewerbern voraus und habe einen erheblichen Vorteil als erster Anbieter. Lion Electric verfügt auch über Ladeinfrastruktur und Telematiklösungen für Kunden. Lion Electric verfügt über mehr als 300 Bestellungen und potenzielle Aufträge für über 6.000 Fahrzeuge. In der Präsentation erwähnte das Unternehmen den Biden-Plan für saubere Energie, der vorsieht, dass 500.000 Schulbusse bis 2030 emissionsfrei sein sollen. Das Unternehmen prognostiziert 650 verkaufte Einheiten im Geschäftsjahr 2021 und eine Umsatzsteigerung von 608% im Vergleich zum Vorjahr auf 204 Millionen US-Dollar. Bis 2023 will das Unternehmen voraussichtlich 7.580 Einheiten verkaufen und einen Umsatz von 1,67 Milliarden US-Dollar erzielen. Die Aktien von Northern Genesis erreichten im frühen Montagshandel einen Höchststand von 15,71 $. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung stieg die Aktie um 7% auf 13,90 $.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 12.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Amazon jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Amazon-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 12.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Amazon. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Amazon Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Amazon
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Amazon-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Amazon
US0231351067
139,82 EUR
2,52 %

Mehr zum Thema

10 zyklische Konsumgüteraktien Whale Activity in der heutigen Sitzung
Benzinga | 19:56

10 zyklische Konsumgüteraktien Whale Activity in der heutigen Sitzung

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13:35 Amazon und Tesla: Im selben Boot! Andreas Göttling-Daxenbichler 17
Auf den ersten Blick haben die Aktien von Amazon und Tesla nicht allzu viel gemein. Bei dem einen Unternehmen haben wir es mit dem größten Versandhändler der Welt zu tun. Tesla hingegen ist der mit Abstand am höchsten bewertete Autobauer der Welt, was allein angesichts der ausgelieferten Fahrzeuge mit nichts zu rechtfertigen ist. Beide Konzerne werden allerdings hauptsächlich dem Tech-Sektor…
Do Rivian Q2 Earnings Highlights: Umsatzüberschreitung, Produktions-Update und die nächsten Schritte des EV-Her... Benzinga 27
Das Elektrofahrzeugunternehmen Rivian Automotive (NASDAQ:RIVN) hat am Donnerstag nach Börsenschluss die Finanzergebnisse für das zweite Quartal vorgelegt. Hier sind die wichtigsten Highlights. Was geschah: Rivian meldete für das zweite Quartal einen Umsatz von 364 Millionen Dollar und übertraf damit die Schätzung der Straße von 337,52 Millionen Dollar, wie aus den Daten von Benzinga Pro hervorgeht. Das Unternehmen meldete einen Verlust…
Anzeige Amazon: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2071
Wie wird sich Amazon in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Amazon-Analyse...
Do EXKLUSIV: Smart for Life verzeichnet ein Amazon-Verkaufswachstum von 171 % und setzt die Expansion der Online-... Benzinga 7
Smart for Life, Inc (NASDAQ: SMFL) meldet hohes Umsatzwachstum über Online-Vertriebskanäle. Was ist passiert?Smart for Life, ein globales Unternehmen im Bereich Gesundheit & Wellness, das weltweit Nahrungsergänzungsmittel vermarktet und herstellt, erzielte ein 171%iges Wachstum bei&nbspAmazon.com Inc (NASDAQ: AMZN) einen Umsatzzuwachs von 171 % im Vergleich zum Vorjahr und den größten Umsatz am Amazon Prime Day für alle Smart for Life-Produkte, was mehr als das…
Do Amazon: Jetzt ist Geduld gefragt! Andreas Göttling-Daxenbichler 14
Mit den überraschend guten Zahlen für das zweite Quartal konnte der Abwärtstrend bei der Aktie von Amazon zunächst gestoppt werden. Kämpfte das Papier im vergangenen Monat noch darum, nicht unter die Linie bei 100 US-Dollar zu fallen, hat es gestern mit einem Kursplus von 3,5 Prozent recht bequem wieder die Linie bei 140 Dollar nach oben passiert. Mit einem Schlusskurs…

Amazon Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Amazon-Analyse vom 12.08.2022 liefert die Antwort