Northern Data Aktie kann nicht mit dem Markt Schritt halten!

Northern Data schlechter als die Wettbewerber

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -57,78 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Northern Data damit 92,36 Prozent unter dem Durchschnitt (34,59 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Software“ beträgt 40,09 Prozent. Northern Data liegt aktuell 97,86 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

RSI-Signal bereitet den Anlegern Sorge

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Northern Data aktuell mit dem Wert 73,62 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 58,91. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Northern Data?

Wie stark steht die Aktie in der Diskussion?

Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Northern Data in den vergangenen Wochen jedoch deutlich verbessert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine „Buy“-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Northern Data haben unsere Programme in den letzten vier Wochen eine erhöhte Aktivität gemessen. Dies deutet auf ein gestiegenes Interesse der Marktteilnehmer für diese Aktie hin. Northern Data bekommt dafür eine „Buy“-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem „Buy“ bewertet.

Sollten Northern Data Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Northern Data jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Northern Data-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Northern Data-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Northern Data. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Northern Data Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Northern Data
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Northern Data-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Hanover Bancorp IPO

Angesichts der wirtschaftlichen und geldpolitischen Bedingun...

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...
Northern Data
DE000A0SMU87
32,50 EUR
9,13 %

Mehr zum Thema

Northern Data Aktie: Was jetzt noch richtig spannend wird …
Aktien-Broker | 20.05.2022

Northern Data Aktie: Was jetzt noch richtig spannend wird …

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Northern Data Aktie: War die Aufregung umsonst? Aktien-Broker 212
Welche Signale können die Anleger dem RSI entnehmen? Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Northern Data. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 62,45…
07.04. Northern Data Aktie: Es fehlt nicht mehr viel! Aktien-Broker 218
Anlegermeinung von guter Stimmung geprägt Die Diskussionen rund um Northern Data auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert…
Anzeige Northern Data: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7192
Wie wird sich Northern Data in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Northern Data-Analyse...
05.04. Northern Data-Aktie: Das muss jetzt gelingen Dr. Bernd Heim 128
Durch die heutige Schwäche droht der Wert erneut auf seinen 50-Tagedurchschnitt zurückzufallen. Dieser war in der zweiten Märzhälfte überschritten worden. Zunächst entwickelte sich die Aktie der Northern Data nur seitwärts. Gestern sah es allerdings so aus, als könne es den Bullen gelingen, den Kurs weiter vom 50-Tagedurchschnitt abzusetzen, denn in der Spitze drang der Wert bis auf 63,90 Euro vor.…
04.04. Northern Data-Aktie: Wichtige Bekanntmachungen! DPA 711
Überblick Northern Data berichtet über die Geschäftstätigkeit im März 2022 und gibt den Termin für die Veröffentlichung des Jahresberichts 2021 bekannt * Die Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2021 wird bis zum 30. Juni 2022 erwartet * 43.500 ASIC-Systeme und damit 3,95 Exahash pro Sekunde (EH/s) bis Ende des ersten Quartals 2022 in Betrieb * Die derzeitige verwaltete Hash-Rate und der Marktanteil…

Northern Data Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Northern Data-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Northern Data Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz