Norsk Hydro ASA Aktie: Kann die Aktie von der guten Stimmung profitieren?

Wie ist die Stimmung in den sozialen Medien?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Norsk Hydro Asa. Die Diskussion drehte sich an drei Tagen vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An zwei Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Norsk Hydro Asa daher eine „Buy“-Einschätzung. Insgesamt erhält Norsk Hydro Asa von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Buy“-Rating.

Norsk Hydro ASA: Was ist von der Dividende zu halten?

Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Norsk Hydro Asa aktuell 1,86. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -0,84 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche „Metalle und Bergbau“. Norsk Hydro Asa bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine „Hold“-Bewertung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Norsk Hydro ASA?

Wie stellt sich die Lage im RSI dar?

Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Norsk Hydro Asa ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Norsk Hydro Asa-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 37,14, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 29,8, der für diesen Zeitraum eine „Buy“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Buy“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Sollten Norsk Hydro ASA Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Norsk Hydro ASA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Norsk Hydro ASA-Analyse.

Trending Themen

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...

Die Aktie des Tages: Nordex – Trendwende oder laues Lüftchen?

Eigentlich sollte sich die Nordex-Aktie angesichts der politischen Ges...

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...
Norsk Hydro ASA
NO0005052605
5,32 EUR
-3,40 %

Mehr zum Thema

Norsk Hydro ASA Aktie: Hammer-Nachricht!
Aktien-Broker | 27.04.2022

Norsk Hydro ASA Aktie: Hammer-Nachricht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.03. Norsk Hydro ASA Aktie: Der absolute Durchbruch - ein richtiger KnallerAktien-Broker 30
Der Aktienkurs in der Chartanalyse Die Norsk Hydro Asa ist mit einem Kurs von 80,44 NOK inzwischen +5,66 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +23,83 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die…
06.03. Norsk Hydro-Aktie: So schnell kann es gehenVolker Gelfarth 86
Unterm Strich blieb ein Gewinn von 5,4 Mrd NOK. Der starke Anstieg und die höhere Profitabilität sind auf erhöhte Rohstoffpreise zurückzuführen. Die Preise für Metalle und Stahl stiegen mit den Logistikproblemen nach der Hochphase der Corona-Krise in schwindelerregende Höhen. NH kann das frische Geld für Investitionen nutzen, um auch künftig profitabel zu bleiben. Im Vergleich zur Konkurrenz schreibt der Konzern…
Anzeige Norsk Hydro ASA: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5088
Wie wird sich Norsk Hydro ASA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Norsk Hydro ASA-Analyse...
12.12.2021 Norsk Hydro ASA Aktie: Das sollten Sie jedem weiter erzählen …Aktien-Broker 36
Noch Luft nach oben bei der Aktie Die Aktie von Norsk Hydro Asa gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. DennDas KGV liegt mit 12,74 insgesamt 68 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Metalle und Bergbau", der 40,17 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Schlechtes Sentiment belastet Norsk…
09.11.2021 Norsk Hydro ASA Aktie: Lohnt sich die Dividende?Aktien-Broker 35
Wie verlockend ist die Dividendenrendite? Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Norsk Hydro Asa weist derzeit eine Dividendenrendite von 1,86 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt ("Metalle und Bergbau") von 2,61 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,76 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der ausgeschütteten…