Norsk Hydro Aktie: Unwiderstehlich?

Liebe Leser,

in der letzten Woche berichtete Moritz von Betzenstein, wie es bei Norse Hydro aussieht. Seine Analyse in der Zusammenfassung:

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Norsk Hydro ASA?

  • Der Stand! Zwar hat in den letzten Wochen ein Abwärtsmarsch eingesetzt, doch die Norsk Hydro Aktie hat wieder an Boden gewonnen und es könnte durchaus wieder gen Norden gehen.
  • Die Entwicklung! In den nächsten Wochen könnte ein Ausbruch nach oben beginnen – schließlich konnte sich der Kurs bereits Anfang April etwa von der aktuellen Notierung aus um mehr als 1 Euro nach oben bewegen. Sollte sich die Erholung ausgehend von gut 4,60 Euro nun bestätigen, dann könnte es um 2,5 % nach oben gehen.
  • Die Analystenmeinungen! Technische Analysten halten einen Trendwechsel für möglich, da es bis zum GD20 nicht mehr weit ist und auch der GD38 näher rückt. Der technische Abwärtstrend ist aber noch intakt, weshalb es hier zu einem formalen Verkaufssignal kommt.
  • Der Ausblick! Bei 5 Euro gibt es eine deutliche Hürde und danach könnte es bis auf 5,40 Euro nach oben gehen.

Wie wird es mit dem Unternehmen und seiner Aktie weitergehen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Norsk Hydro ASA-Analyse vom 24.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Norsk Hydro ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Norsk Hydro ASA Aktie.



Norsk Hydro ASA Forum

0 Beiträge
The Brazilian federal court lifted today, September 26th , the final embargo on Alunorte’s new bauxi
0 Beiträge
Hydro aims to lift cash flows and returns with extensive improvement and restructuring efforts acros
0 Beiträge
Rintintin  Brasilien 24.09.19
The Federal Court in Belém, Brazil, today, September 20, lifted the embargo on Alunortes new bauxite
515 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Norsk Hydro ASA per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)