Nokia Aktie: Ist ein neues Hoch in Sicht?

Die Nokia Aktie zeigt sich auch im neuen Jahr weiter stark. Der Kurs konnte zulegen und setzt damit auch die Trendbewegung aus dem vergangenen Jahr fort. Der Aufwärtstrend konnte bisher nicht gebrochen werden und zeigt sich in einer soliden Verfassung.

Der Relative Stärke Index notiert weiter im neutralen Bereich!

Wenn es nach dem RSI geht, dann ist der Titel auf jeden Fall noch nicht überkauft. Der Index schlingert im neutralen Bereich vor sich hin und zeigt bisher keine Besonderheiten an. Zu Beginn des Jahres befand sich der RSI ganz kurz im oberen Extrembereich.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nokia?

Auch die gleitenden Durchschnitte sprechen für einen Aufwärtstrend!

Neben dem Kurs als solches, sehen auch die gleitenden Durchschnitte eine positive Trendentwicklung. Die 100-Tagelinie bewegt sich nach oben und stützt damit von unten den Kurs der Nokia Aktie. Etwas weiter darunter verläuft noch die 200-Tagelinie, auch diese gilt als Unterstützung. Gegen einen Trend spricht sich zurzeit der ADX aus, dieser liegt deutlich im Bereich unter 15 Punkten. Aufgrund dieser Basis könnte es bald zu einer starken Bewegung kommen.

Sollten Nokia Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nokia jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nokia-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nokia-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nokia. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nokia Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nokia
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nokia-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Nokia
FI0009000681
4,56 EUR
-2,38 %

Mehr zum Thema

Nokia Aktie: So sehen Sieger aus!
Aktien-Broker | 14.05.2022

Nokia Aktie: So sehen Sieger aus!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.04. Nokia-Aktie: Grund zur Freude? Volker Gelfarth 134
Der Umsatz stieg um 1,6% auf 22,2 Mrd €. Unterm Strich konnte ein Gewinn von 2,1 Mrd € erzielt werden. Im Vorjahr stand hier noch ein Fehlbetrag von 2,5 Mrd €. Ein besseres Ergebnis hatte Nokia zuletzt im Jahr 2014 ausgewiesen. Die Aktionäre sollen jetzt erstmals wieder eine Dividende erhalten. Jedoch soll in den nächsten Jahren auch kräftig investiert werden.…
27.03. Nokia-Aktie: Was ist jetzt angebracht? Volker Gelfarth 212
Der Umsatz stieg um 1,6% auf 22,2 Mrd €. Unterm Strich konnte ein Gewinn von 2,1 Mrd € erzielt werden. Im Vorjahr stand hier noch ein Fehlbetrag von 2,5 Mrd €. Ein besseres Ergebnis hatte Nokia zuletzt im Jahr 2014 ausgewiesen. Die Aktionäre sollen jetzt erstmals wieder eine Dividende erhalten. Jedoch soll in den nächsten Jahren auch kräftig investiert werden.…
Anzeige Nokia: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8938
Wie wird sich Nokia in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nokia-Analyse...
11.03. Nokia Aktie: Ganz schlechte Aussichten! Aktien-Broker 170
Dividende im Vergleich – wie gut ist die Rendite? Nokia hat mit einer Dividendenrendite von 1,59 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (15.05%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Kommunikationsausrüstung"-Branche beträgt -13,46. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Nokia-Aktie in dieser Kategorie eine "Sell"-Bewertung. Nokia überkauft – Kurs könnte fallen Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft"…
25.02. Nokia Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen! Aktien-Broker 140
Was besagt die Technische Analyse? Die Nokia ist mit einem Kurs von 4.853 EUR inzwischen -7,03 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf -1,76 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus…

Nokia Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nokia-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Nokia Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz