Niu Aktie: Das wird teuer!

Niu kein Kauf laut Chartanalyse

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Niu verläuft aktuell bei 30,4 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 19,77 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -34,97 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 24,68 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Niu-Aktie der aktuellen Differenz von -19,89 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Sell“.

Fundamental überzeugt die Aktie nicht

Niu ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Automobile) aus unserer Sicht überbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 114,11 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 198 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 38,28 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Sell“-Empfehlung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Niu?

Überkaufter RSI sorgt für Verdruss

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Niu-Aktieder Wert beträgt aktuell 86,28. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein „Sell“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Niu hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Niu damit ein „Sell“-Rating.

Niu kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Niu jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Niu-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Niu
US65481N1000
6,72 EUR
4,64 %

Mehr zum Thema

Niu Aktie: Endlich geschafft?
Aktien-Broker | 14.05.2022

Niu Aktie: Endlich geschafft?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. Niu Aktie: Geht es jetzt los? Aktien-Broker 128
Niu und die Kursrendite – der Vergleich Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Niu mit einer Rendite von -71,24 Prozent mehr als 112 Prozent darunter. Die "Automobile"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 23,35 Prozent. Auch hier liegt Niu mit 94,59 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der…
04.04. Niu-Aktie: Q1-Verkaufszahlen steigen um 9,4 %! Benzinga 230
Anstieg des Absatzes Niu Technologies (NASDAQ:NIU) hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 einen Anstieg des Absatzes um 9,4 % verzeichnet. Der Anbieter von Lösungen für die urbane Elektromobilität verkaufte im ersten Quartal 163.659 Einheiten im Vergleich zu 149.649 Einheiten im Vorjahr. Die Verkäufe auf dem chinesischen Markt stiegen im Jahresvergleich um 3 % auf 148.987 Einheiten, während die Verkäufe auf den internationalen…
Anzeige Niu: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6804
Wie wird sich Niu in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Niu-Analyse...
19.03. Niu-Aktie: Ein Kurssprung wegen eines Telefonats? Peter Wolf-Karnitschnig 128
Die Niu-Aktie konnte gestern einen ordentlichen Satz nach oben machen. Der Kurs des chinesischen E-Fahrzeugherstellers legte um knapp 15 Prozent zu. Schön für die Aktionäre, aber trotzdem nur ein schwacher Trost angesichts eines Kursverlustes von rund 75 Prozent in den letzten zwölf Monaten. Was steckte hinter dem großen Kursplus des gestrigen Tages? Die beiden mächtigsten Männer der Welt telefonieren Die…
08.03. Niu Technologies-Aktie: Das tat weh! Benzinga 338
Überblick Niu Technologies (NASDAQ:NIU) meldete für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 21 ein Umsatzwachstum von 46,7 % gegenüber dem Vorjahr auf 986,06 Mio. RMB (154,73 Mio. USD) und übertraf damit den Konsens von 144,02 Mio. USD. Die Zahl der verkauften E-Scooter stieg im Jahresvergleich um 58,3 % auf 238.188, angeführt von einem Anstieg um 49,2 % in China. Der internationale…