Nissan Aktie – Tief bewertet?

Nach einer zweijährigen Durststrecke geht es bei Nissan allmählich wieder aufwärts

Nach einer zweijährigen Durststrecke geht es bei Nissan allmählich wieder aufwärts. Bei einem Umsatzwachstum von 27,8% gelang im 1. Halbjahr die Rückkehr in die schwarzen Zahlen. Beide Sparten und alle Regionen haben zum Wachstum beigetragen. In Nordamerika, Asien (ohne Japan) sowie im Rest der Welt hat der Konzern auch positive operative Ergebnisse erzielt. Der Absatz stieg um 17,8% auf 2 Mio Fahrzeuge.

Zweistellige Absatzzuwächse meldeten die wichtigsten Märkte USA und China. Im 2. Quartal ging der Absatz jedoch wegen der weltweiten Lieferengpässe bei Halbleitern zurück. Das Gesamtjahr will der Konzern mit einem Umsatz von 8,8 Bio Yen und einem Gewinn von 180 Mrd Yen abschließen. Den Absatz schätzt das Management auf 3,8 Mio Fahrzeuge. In Sachen E-Mobilität ist Nissan seit Jahren mit dem LEAF sehr erfolgreich. Von diesem Modell wurden in Europa bereits 250.000 Einheiten verkauft. Im kommenden Jahr wird der LEAF von einem Crossover-Modell abgelöst.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nissan?

Das Produktionsvolumen soll bis zu 100.000 Einheiten jährlich betragen. Bis 2025 werden auch die Modelle Qashqai, Juke, XTrail und Ariya elektrifiziert. Zudem hat der Konzern mit dem Townstar einen Kleintransporter als reinen Stromer mit 285 km Reichweite präsentiert. 2030 sollen 80% der Verkäufe auf elektrisch angetriebene Fahrzeuge entfallen. Auf die Brennstoffzellen-Technologie wird Nissan anders als einige Konkurrenten aber nicht setzen

Sollten Nissan Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Nissan jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nissan-Analyse.

Trending Themen

Rheinmetall-Aktie: Analyse – ist da noch Luft nach oben?

Haben Sie sich in den letzten Wochen einmal die Rheinmetall-Aktie ange...

Die besten Aktien unter 100 €

Morgan Stanley (NYSE: MS) Morgan Stanley ist eine multinationale Finan...

Die Aktie des Tages: Siemens – die Kaufchance nutzen?

Volle Auftragsbücher in der Bahnsparte, konsequente Erschließung von...

Analysten erhöhen ihre Kursziele für diese 5 Aktien

Die Stimmung unter den Anlegern hat sich aufgrund des jüngsten Markta...

Die besten Penny-Kryptowährungen!

Kryptowährungen unter 1 US-Dollar sind attraktive Investitionen für ...

3 Investitionen, die sowohl nahrhaft als auch rentabel sind

Es ist einfach, Investitionen in Papier- oder Sachwerte zu kategorisie...

Die besten Krypto-Debitkarten!

Nur wenige Einzelhandelsgeschäfte und Webseiten nehmen derzeit digita...

Die besten Aktien unter 20 €

AFC Gamma (XNAS:AFCG) AFC Gamma Inc. ist ein Unternehmen für die Fina...

TUI-Aktie: Analyse – warum die Anleger dem Braten nicht trauen!

Der Mittwoch war für die TUI-Aktie wieder einmal ein tiefrotes Desast...
Nissan
JP3672400003
3,73 EUR
-2,05 %

Mehr zum Thema

Nissan-Aktie: Wird dies Auswirkungen haben?
Volker Gelfarth | 19.06.2022

Nissan-Aktie: Wird dies Auswirkungen haben?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.05. Nissan Aktie: Ist der Tiefpunkt bereits erreicht? Aktien-Broker 2
Unter dem Gleitenden Durchschnitt Der aktuelle Kurs der Nissan Motor von 483 JPY ist mit -14,73 Prozent Entfernung vom GD200 (566,43 JPY) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 508,62 JPY auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -5,04…
27.04. Nissan Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung! Aktien-Broker 2
Das Stimmungsbild könnte besser sein Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Nissan Motor zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu…
Anzeige Nissan: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3407
Wie wird sich Nissan in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nissan-Analyse...
23.02. Nissan Aktie: Ganz schlechte Aussichten! Aktien-Broker 11
Wie gut schneidet Nissan bei Anlegern ab? Die Anleger-Stimmung bei Nissan Motor in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere…
24.01. Nissan Aktie: Das war abzusehen! Aktien-Broker 13
Die Stimmungslage im Überblick Bei Nissan Motor konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Nissan Motor in diesem Punkt…