Nio: Wieder stärker?

Scheinbar konnte Nio im vergangenen Monat mit starken Absatzzahlen punkten, was sich auch am Kurs der Nio Aktie widerspiegelt.

Liebe Leser,

letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Aktie von Nio. Ihre Erkenntnisse im Überblick:

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

    Nio Rating
    Nio Rating vom 05.08.2022: 6 von 9 Punkten!
  • Der Stand! Nio konnte am Montag um über +8% auf 162,10 HK$ ansteigen, denn die Absatzzahlen für den abgelaufenen Monat konnten überzeugen.
  • Die Entwicklung! Bei Nio wurden im Juli über 10.000 Fahrzeuge ausgeliefert – drei Viertel davon SUVs, was einem Plus von 27% entspricht. Diese Erfolge lassen darauf schließen, dass die Schwächephase der vergangenen Monate überwunden sein könnte, die durchaus auch der Null-Covid-Politik Pekings geschuldet war. Nun heißt es abwarten, wie die Expansion nach Europa verlaufen wird, wo Nio im September sein erstes Werk in Ungarn eröffnen wird. Auch wird derzeit scheinbar an der Entwicklung von Elektrofahrzeugen für preisbewusste Kunden gearbeitet. Immer noch nicht abgewendet ist allerdings die Gefahr eines Rauswurfs aus dem Nasdaq wegen Missachtung der Offenlegungspflichten und auch die Leerverkäufer-Vorwürfe wurden noch nicht widerlegt.
  • Der Ausblick! Insgesamt kommt die Nio Aktie derzeit zwar mit deutlichen Chancen, aber auch mit einem nicht zu unterschätzenden Risiko, so dass hier wohl nicht zuletzt risikofreudige Anleger gut bedient sind.

Wie wird sich die Situation für die Aktie von Nio nun weiter entwickeln? Wir bleiben für Sie dran.

Nio kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nio-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nio-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nio. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nio Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nio
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nio-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Nio
US62914V1061
20,56 EUR
1,68 %

Mehr zum Thema

Können Sie erraten, welche EV-Aktie Tesla schlägt?
Benzinga | Fr

Können Sie erraten, welche EV-Aktie Tesla schlägt?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Nio: Wieder im Angriffsmodus! Andreas Göttling-Daxenbichler 36
Langsam, aber sicher nehmen die Pläne von Nio Gestalt an, künftig auch in Europa durchzustarten. Der chinesische Konzern hat dabei auch Deutschland im Visier. Auf hiesigen Straßen sollen noch vor Jahresende die ersten E-Limousinen des Typs ET7 rollen. Begleitet werden soll der Markteintritt auch durch den Aufbau der entsprechenden Infrastruktur. So kündigte Nio kürzlich an, in Deutschland seine bekannten Tauschstationen…
Mi Ein Blick auf NIOs jüngste Wal-Trades Benzinga 20
  Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend bullische Haltung zu NIO eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für NIO (NYSE:NIO) haben wir 13 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten jedes einzelnen Handels, so lässt sich feststellen, dass 76 % der Anleger ihre Geschäfte mit bullischen Erwartungen und 23 % mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den…
Anzeige Nio: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3143
Wie wird sich Nio in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nio-Analyse...
03.08. Nio: Starke Absatzzahlen, aber... Simon Ruic 460
Am Montag ist die Nio-Aktie an der Hongkonger Börse um über +8% auf 162,10 HK$ geklettert. Der Grund dafür waren offenbar die starken Absatzzahlen des Autobauers für den abgelaufenen Monat. So hat das Unternehmen im Juli mehr als 10.000 Fahrzeuge ausgeliefert – gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Plus von 27%. Bei rund drei Viertel der verkauften Einheiten handelte es sich den…
01.08. Nio: Angriff auf den Massenmarkt? Andreas Göttling-Daxenbichler 94
Vor einigen Jahren noch schwärmte kein geringerer als Elon Musk davon, dass Elektromobilität in Zukunft für alle erschwinglich sein würde. Bis heute ist davon allerdings wenig zu sehen. Selbst "günstige" Elektroautos sind selten unter 30.000 Euro zu haben und auch im Gebrauchtmarkt sind vierstellige Beträge eine Seltenheit. Das ist zu viel, als dass damit ein Durchbruch im Massenmarkt gelingen könnte.…

Nio Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nio-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort